1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

100,5 powered Superstars

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von ChemicalBrother, 09. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ChemicalBrother

    ChemicalBrother Benutzer

    Hallo,

    am Samstag dachte ich ich gucke doch mal bei den Superstars rein.
    Es fing direkt an mit einem Mädchen aus Aachen. Sang eine Bryan Adams Schnulze, das grausame Everything I do I do it for you. Ihre Fans waren natürlich begeistert und alle trugen schöne T-Shirts mit der Aufschrift: "Denise powered by 100,5 das Hitradio".
    Na ja, was man nicht alles tut um Marktführer in Aachen zu sein.

    Danach kam übrigens ein Typ, der Ronan Keating sag. Da war das Maß dann voll und ich entschied Superstars muß nicht sein.
     
  2. RADIO MUSS SEIN

    RADIO MUSS SEIN Gesperrter Benutzer

    @
    ist doch clever von 100,5 Das Hitradio aus Eupen.
    Besser kann man gar nicht vor Millionen-Zuschauern auf
    den Sender aus Belgien aufmerksam machen.
    100,5 das Hitradio ist halt erfrischend anders,als zum
    Beispiel 100,1 in Aachen mit langweiligem NRW-Rahmenprogramm
    aus Oberhausen.
     
  3. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    @ RADIOMUSSSEIN: Und das, obwohl bei Hundertkommafünf das Hitradio nicht RTL her gehört? *staun*


    @ Topic: Findest du das so erwähnenswert, dass da 5 Zuschauer so ein T-Shirt angezogen haben?
     
  4. Herr Schmitz

    Herr Schmitz Benutzer

    Schade, dass 100´5 marketingtechnisch immer ein wenig hinterher hinkt und nicht pfiffig genug ist, solche Dinge für sich zu nutzen.. - Denise hörte ich nämlich heute morgen live bei 100,1 und Welle West, nicht jedoch bei den Saarland-Belgiern?!!
     
  5. tuner-fm

    tuner-fm Benutzer

    Das ich nicht lache...

    Bei 100'5 gibt's schon seit Wochen Interviews mit Denise.

    Aber gut Herr Schmitz, daß Du uns den "Studiobesuch" ähhmm die gespielten Mod-O-Töne:D hier rein postest. So bekommen es wenigsten auch ein paar Leute mit:p. Eure Qute ist ja nicht so doll und Welle West ist eh 100'5 Revier!
     
  6. Herr Schmitz

    Herr Schmitz Benutzer

    Falsch tf! ;)
    Es ist genau anders rum - die Interviews der letzten Wochen waren vorproduziert, die hatte 100,eins ja auch - das ist Massenproduktion, die allen Radiosendern angeboten wird - Es wird eine Uhrzeit mit dem Mädel ausgemacht und fein säuberlich geplant, wer wann anrufen und seine Fragen stellen darf.

    Und es tut mir leid, dass Du nach so vielen Jahren noch immer nicht live von vorproduziert unterscheiden kannst. ts..ts..ts.. schäm Dich, mein Freund!
     
  7. Der Öcher

    Der Öcher Benutzer

    Ich habe es auch gehört und es war klasse. Aachen bietet sowieso die beste Morning Show und auch Welle West kann sich mittlerweile hören lassen.
     
  8. tuner-fm

    tuner-fm Benutzer

    Bei dem miserablen Sound kann man das wirklich nicht unterscheiden:) .
    Und was nützt mir der werdende Superstar in der Morningshow wenn danach Abschaltfaktoren wie Falkenberg und Wende moderieren? Die Hörer sind dann weg!

    Ich verstehe auch nicht, warum Olaf Theissen nach dem Weggang von Walli nicht die Morgensendung moderiert. Das ist der einzigste Moderator der was auf dem Kasten hat und den man auch hören kann...
     
  9. Herr Schmitz

    Herr Schmitz Benutzer

    Stop an dieser Stelle!

    Du wirst wie immer (unpassenderweise) persönlich! Überrasche uns doch einmal mit Kollegialität!
     
  10. Bürgerfunker

    Bürgerfunker Benutzer

    Ich habe es leider nicht gehört. Aber wenn Superstar Denise wirklich bei 100,eins in der MorningShow war, warum gibts denn noch keine Bilder auf der Homepage und warum habe ich letzte Woche keinen Programmhinweis gehört? Darüber bin ich leider etwas entäuscht, ich hätte es nämlich gerne gehört....
     
  11. Herr Schmitz

    Herr Schmitz Benutzer

    Es gab moderative Hinweise seit ca. Donnerstag - daher wusste ich´s ja erst..
     
  12. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    tuner fm schrieb:
    Wann moderiert denn Wende? Höre ab und an den Internetstream, hab ihn aber noch nie gehört und er steht auch nicht als Mod im Sendeschema auf der HP.
     
  13. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Warum tut sich nicht ein Sender wohltuend hervor und beachtet diese Superstar-Grütze einfach konsequent nicht: Keine Moderation, keine Beiträge, keine Lieder davon!
    So einfach wäre das, und man hätte einen Abschaltfaktor weniger.
    Bei mir ist das ganz einfach: Wenn ich irgendwo was von diesem ganzen Stargetue höre, sehe, lese, bin ich weg!
    Und so schnell schalte ich da auch nicht wieder zurück.
    Der Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger geht das Geseiere mittlerweile auf die Nerven!
    Das ist zumindest die Feststellung in meinem Bekannten/Verwandetenkreis.
     
  14. ChemicalBrother

    ChemicalBrother Benutzer

    Gebe ich Dir recht!

    Eigentlich tun mir die Kandidaten ja leid. Manche können wahrscheinlich wirklich singen, aber in der Show werden sie gezwungen den Schrott nachzusingen, der im Dudelfunk den ganzen Tag schon nervt. Und damit disqualifiziert man sich auf Dauer bei jedem echten Musikfan.
    In Belgien schien das anders gewesen zu sein, dort gewann einer, der Nirvana Songs sang, wenn das in Deutschland jemand machen wollte sagt der Producer wahrscheinlich sofort NEIN!
     
  15. NRWDR

    NRWDR Benutzer

    Kann Radiocat und Chemical nur zustimmen. Dieses Superstar-Geblöke geht inzwischen tierisch auf den Senkel! Sieht man auch an den Einschaltquoten der Sendungen.

    Was mich an der 100'5 Aktion nur wundert: Warum kommen sie erst jetzt auf die Idee, sich in der Sendung aufzublähen? Soweit ich weiß war in der ersten Staffel auch ein "Superstar" aus Aachen dabei... :-/
     
  16. markac

    markac Benutzer

    Hallöle aus Aachen,

    schade das sich 100,eins und 100'5 immer so in die Haare bekommen. Ich denke jeder hat so seine Macken! Eins ist ja wohl klar, die Aktion von 100'5 war nicht Dumm gemacht, nur normalerweise sendet sowas ja RTL dann erst gar nicht. In den Talkshows werden T-Shirts mit Werbeaufdruck meist nicht gezeigt. Aber es hat geklappt, also respekt! Der Werbeeffekt war sicherlich nicht zu gering, auch wenn er auf dauer nichts bringt.

    Zu den O-Tönen: Diese ganzen Superstar Töne, ob "Livegesang" oder "Interview" bekommt man doch von RTL nur nachgeworfen. Ist also nichts besonderes - also auch kein Grund hier rumzuposaunen.

    Und wenn man hier alles kritisiert was der andere macht, gäbe es viel zu viel zu sagen! Warum lässt man Stefan Falkenberg und Felix Wende nicht einfach machen. Ich meine, ich könnte sonst doch auch mal eine Menge an 100'5 kritisieren: Denn ob es so "seriös" rüberkommt, wenn es immer "Komma Fünf" Grad ist weiss ich nicht. Für mich wirken die Nachrichten davor dann gleich mit "gefakt". Und "einzigste" (siehe oben) gibt es in der deutschen Sprache nicht. Von einzig gibt und kann es keinen Plural geben :) Aber lassen wir das...

    Stay tuned,

    Mark
     
  17. FunkerVogt

    FunkerVogt Benutzer

    Hallo!

    Du vergißt noch das ständige apokalyptische geclaime bei jeder Moderation (sofern man das überhaupt Moderation nennen kann).
    Kommt zig mal in einer Stunde und dann soll das auch noch echte Abwechslung sein, irre!!!!
    Jeden Tag fast derselbe Mist nur anders durcheinandergwürfelt.
    Informationen gleich null (oder besser 0,5!!!)

    Kurz und knapp: Und täglich grüßt das Murmeltier!

    Sollte 100,5 mal das aufgeben, was bei anderen Leute der Geist ist.........................ich werde es nicht vermissen!!

    Aber reden wir wieder über echtes Radio.


    Mfg
    FunkerVogt
     
  18. send32

    send32 Benutzer

    @markac:

    mal eine Anekdote zum Thema Seriösität.

    Auf der alten Homepage von 100,eins gab es ein Mitarbeiterfoto im Studio, über Monate (!): Im Hintergrund war auf einem Rechner die 100,5-Blitzerseite geöffnet. Vielleicht ein Versehen, zum Test habe ich einen fiktiven Blitzer bei 100,5 gemeldet - und wo wurde er gesendet - auf beiden Sendern. Komisch und unheimlich seriös.

    100,5 war gottseidank so schlau und hat die Flitzerblitzer aus dem Netz genommen, unabhängig von dem kleinen Test.

    Und Wetter: Nach dem Umzug letztes Jahr war es erstaunlich oft x,1 grad war, am Funkhaus Aachen, vielleicht war das Aussenthermometer noch nicht installiert :) ?

    Und wenn man ehrlich ist, ist 100,eins mehr das FFH von Westdeutschland als was eigenes. Egal wie verclaimt 100,5 sein mag - die stehen dazu und machen es erfolgreich!
     
  19. grenzlandradio

    grenzlandradio Benutzer

    @ send32

    Diesen kleinen Test habe ich auch schon mal gemacht - allerdings mit Deiner kleinen Sendeanstalt! Unseren Hörern habe ich keine Falschmeldung zugemutet. Wir hatten da auch so einen Verdacht: für wenige Minuten gab es online einen kleinen Test bei uns. Rate mal, wo diese Falschmeldung später "total euregional" zu hören war?

    100,1 hat vielleicht Blitzer geklaut - 100,5 öfter mal ein paar Nachrichten!

    Vielleicht macht Ihr mit dem Klein-Krieg weiter bis die UNO-Blauhelme auf beiden Frequenzen Soldatenfunk machen müssen ;)
     
  20. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    Euer Streit ist aaaaalt und führt zu nichts. Ihr habt euch doch schon vor einem Jahr vorgeworfen, gegenseitig die Infos zu klauen. Verklagt euch doch!

    aber hört auf, euch hier gegenseitig die Pest an den Hals zu wünschen. Das ist echt arm und unreif!
     
  21. markac

    markac Benutzer

    ja die Blitzergeschichte ist ja schon alt. nur woher kommen denn bei den meisten Sendern die Verkehrsinfos? Vielleicht vom WDR-Text? *g*

    Ist doch auch egal - besser klauen als verfälschen :)
     
  22. send32

    send32 Benutzer

    Testen könnt Ihr auch mal:
    Meistens sogar schneller als der Videotext :)

    http://www.autobahn.nrw.de

    auch mit 30er und 60er Prognose des Verkehrs.

    Wenn man eine Anfrage macht, kriegt man auch die Genehmigung zur Verwendung im Programm.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen