1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

104.6 RTL und 94,3 rs2

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Mr.Sven1967, 03. November 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mr.Sven1967

    Mr.Sven1967 Benutzer

    Oki, habs gerade gelesen, Rob ist also weg, wo ist BJ Barry?? Der ist wohl auch weg, da nicht mehr auf der HP vorhanden....was ist das los bei 104.6 RTL?? Und Gerlinde ist die Allzweckmoderatorin.....diese neue "Nora" ist nicht hörbar.....:wall:
    Ich würde mal sagen, der gute Arno hat ein tierisches Moderatorenproblem....



    Und, bei RS2 kann ich die weibliche Zunft, ausser Katrin Schivelbein, garnicht hören! Sylvana Katzer hört sich immer so an, als hätte Sie schlechte Laune, voll übel.....kann die überhaupt Lachen?? Da gibts ne Moderatorin Abends ab 19.00, die ist auch immer total ernst....:wall:

    Mein Lieblingsmoderator dort ist und bleibt Thomas Engelke.
     
  2. berlintuner

    berlintuner Benutzer

    Was möchte uns der Verfasser dieses Threads sagen...?
     
  3. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    Also manche haben Probleme... :D In Berlin gibts ja nun wirklich genug Alternativen im Radio.
     
    Ö-R_fan gefällt das.
  4. Reh

    Reh Benutzer

    Oh, die weiblichen ModeratoREn schwinden dort akut? Ich ahne schon, welches XXL-Funks baldige Lieblingssender sind!
     
  5. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    Nora ist besser als dieser "Barry"....der kann kein Deutsch und brüllt nur dummes Zeug ins Mikro. Endlich ist der weg, ich habe selten so einen schlechten Moderator bei 104.6 RTL gehört.
     
  6. Sunshiner

    Sunshiner Benutzer

    @ haben die nicht bei RS 2 alle schlechte Laune??? Gruß
    Sunshiner
     
  7. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    ich würde mal sagen, dass beide ersetzt wurden. Max von der ehemaligen Energy-Toastshow aus Hamburg ist jetzt auch bei 104.6 RTL....
     
  8. benno

    benno Benutzer

    Ich glaube nicht , daß Arno ein Moderatorenproblem hat. Es gibt genug Leute die immer noch bei RTL moderieren wollen
    und Arno hat bestimmt kein Problem Ersatz für seine scheidenden Moderatoren zu finden . Solange du dich strikt an das Format hälst , hast du es gut bei Arno.
    Rob hat seine Chance wahrgenommen, ob es wirklich eine ist wird sich herausstellen.
    Barry war einfach nur schlecht und hat sich schon 4 Wochen vorher quer durch die Republik beworben.
    Er hat halt nur eine kurze Halbwertzeit !!!
     
    Mr.Sven1967 gefällt das.
  9. TS2010

    TS2010 Benutzer

    Ich denke, BJ Barry und 104.6 RTL haben nicht gut zusammengepasst. Da bei RTL außer in der Morningshow inhaltlich weiter nichts stattfinden darf, war BJ Barry dort meiner Ansicht nach ziemlich schlecht aufgehoben. Würde sowas wie Personality noch zählen bei RTL, hätte man ihn mal in der Drivetime einsetzen sollen... Da gab's doch früher mit Nick Maloney auch schon einen sehr fähigen Radiomann.
     
    Mr.Sven1967, K 6 und Reh gefällt das.
  10. Mr.Sven1967

    Mr.Sven1967 Benutzer


    Es gibt hier noch viel beklopptere Threads, also, macht mal halblang!!
     
  11. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    Genau; und weil morgen der eine Komet, 5000 Milliarden Lichtjahre von der Erde entfernt, explodiert, macht es ja auch nichts aus die Erde mal eben mit in die Luft zu jagen.
    Es gibt ja schließlich auch schlimmeres als das. Die Sonne oder der Mond könnten ja auch noch .. :wall:
     
  12. marcway

    marcway Benutzer

    Nora kann mehr als "Arnowerbesprüchlein" aufzusagen, das hat sie bei KISS FM bewiesen. Natürlich duldet Arno niemanden neben sich, der ihn (natürlich irgendwann und in gaaaaanz ferner Zukunft) mal ablösen könnte: Rob, BJ Berry und natürlich Nick Maloney...alle wieder wech. Einzig Gerlinde hat durch ihre Auftritte am Wochenende morgens wenigstens einen Hauch von Spielraum. Vom 10 Uhr bis 5.00 Uhr morgens empfielt sich sicher ein Ansageautomat, dass nur von 5-10 "Programm" stattfindet. Weiß jemand, wo die 3 genannten Herren abgeblieben sind? Und Nora: versauert sie dort nicht?
     
  13. micha774

    micha774 Benutzer

    Wobei ich einzig Nick Maloney hinterher trauere. Der war wirklich lustig und ein Freak im positiven Sinne.
    Warum ist er eigentlich gegangen (worden?) ?
     
  14. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    Der tat, was Rob Szymoniak jetzt tut. Äääääääänerschie!
     
  15. Ö-R_fan

    Ö-R_fan Benutzer

    Ich habe Nick Maloney geliebt. Jeden Samstag um 12 Uhr saß ich für 4 Stunden vorm Radio... Hab ca. 5 Stunden "Nick am Samstag" auf Cassette!!!:cool: Sogar ein Autogramm besitze ich von ihm!:D
     
  16. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    wie kommst du eigentlich darauf, dass Maloney gegangen worden ist???? Es gibt keinen größeren Maloney-Fan als Arno selbst. Der hat den damals mehrmals, ich glaube insgesamt 3 mal zu 104.6 RTL zurück geholt. Wenn Maloney ging, dann aus seiner eigenen Entscheidung heraus. Der macht halt jetzt andere Sachen. Ist Verkaufstrainer und im Marketing tätig.

    das letzte, was ich von Maloney hörte:

    https://audioboo.fm/boos/149067-rad...giert-jetzt-aus-london-mehr-hier-im-interview
     
  17. micha774

    micha774 Benutzer

    94,3 hatte mal wieder 2 Pannen letzte Woche:

    Montag morgen, kurz vor den 6.00-Nachrichten kam eine Vorschau auf das am selben Tag
    stattfindende Spiel von Hertha BSC. Nur doof das in dem Beitrag vom "Tabellensiebzehnten Sandhausen" die Rede war
    also vom Gegner der Vorwoche. Hinterher natürlich keine Bemerkung zum falschen Beitrag.

    Und gestern um 16:57:24 (siehe Homepage) startete Cindy Lauper mit "true colours" und wurde nach einer Minute
    wieder abgewürgt damit Thomas Engelke seine Webempfehlung abgeben durfte. Das "lustige" daran ist,
    das den letzten Song vor der vollen Stunde die Hörer wählen dürfen.
    War ja dann mal ein langes Vergnügen für 60 Sekunden Cindy Lauper zu hören o_O
     
  18. waldi

    waldi Benutzer

    Wow Micha, boah ey , da haste ja voll den fetten Skandal aufgedeckt.
     
  19. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    wer rs2 hört, ist selber Schuld. Einer der schlechtesten Privatradiosender in Deutschland....
     
  20. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    Es fällt schwer, zu widersprechen.
     
  21. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    RS2 erscheint mir seit Jahren wie eine schlechte und langweilige RTL-Kopie. Anfangs hatten die noch ein anderes Konzept (Hits und Oldies 50:50), aber dann auf Hot-AC umgeschwenkt. Und vom ursprünglichen RIAS2-Spirit ist nix mehr übrig.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen