1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

1LIVE-Programm ab Juni 2009 neu aufgestellt

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von JJ1, 29. Mai 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JJ1

    JJ1 Benutzer

    Nach 30 Seiten "1LIVE ändert Morgenshow" war es Zeit für einen Neuanfang bei der Diskussion über die WDR-Jugendwelle - passend zu den grundlegenden Veränderungen im Sendeschema ab Juni 2009, die heute Nachmittag bekannt wurden.

    Was haltet ihr also von der Neugestaltung des Programms? Oder vom neuen Nachmittags-Duo Bella Lesnik und Adrian Pflug? Oder davon, dass man den Sonntagvormittag nun schon wieder in neue Hände gegeben hat?

    Los geht's! ;)
     
  2. Dagobert Duck

    Dagobert Duck Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Ich finde es schade, dass Simon Beeck nicht öfter zu hören ist. Auf die Schorn-Show am Sonntagvormittag bin ich dennoch gespannt.
     
  3. Weynandi

    Weynandi Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    So langsam denke ich auch das Youfm sein Programm umgestalten muss, da jetzt doch fast alle moderatoren zu Einslive weg sind

    Ps das allerbeste am Samstag jetzt mit Briesch& Imhof; Terhoeven & Dietz und Bursche & Schäfer
     
  4. P.Crouch

    P.Crouch Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Was sofort auffällt: Adrian Pflug sieht auf dem Foto aus wie Werder Bremens Diego.


    Nicht so toll ist, dass
    - Schorn und Heinrich nur noch alle 3 Wochen zu hören sind. Muß man das verstehen?
    - Anja Backhaus wieder back in action ist.
    - Adrian Pflug? Täglich? Naja, mal abwarten, aber allzu große Erwartungen habe ich nicht. Kommt immer etwas schläfrig und hölzern rüber, Stimme eher unangenehm, er scheint mir auch insgesamt keine "Hümörbömbe" zu sein. Schwieriges Erbe um 14h, dem alten Sendeplatz von Bug, Schmoll, Schorn, Pour etc. Ich hätte den Nachmittag unverändert gelassen, bzw. wenn schon was Neues ausprobieren, hätte ich Beeck oder Gstöttner einbezogen. Auf Lesnik und Promichecker Pflug wäre ich bei klarem Verstand niemals gekommen.
    - überhaupt: die richtig guten und bei Hörern so beliebten Leute (s.o. + Beeck, Gsöttner, Pour) kaum zu hören sind??
    - Samstagabend: alles wird gerelauncht, aber die Baustelle Samstag 20h bleibt. Schade. Aber egal...BFBS Groove Collection/The Vibe, 538s Dance Department oder Slam FM (zeitgleich) wären vom Sound sowieso unerreichbar gewesen.
    - Frau Heinrich endlich Klubbing übernehmen muß.

    Gut ist, dass
    - das zweite Morgenduo nicht mehr Terhoeven und Dietz heißt.
    - Schäfer und Bursche mal wieder Schwung in den Morgen bringen, was ihre Vorgänger über 1,5 Jahre nicht geschafft haben
    - man sonntags endlich wieder mit Frau Heirich aufwacht - uch wenn es nur jede dritte Woche ist.
     
  5. Dagobert Duck

    Dagobert Duck Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Man soll zwar nicht alles schlecht reden, bevor es überhaupt gestartet ist, aber ob das jetzt der ganz große Wurf ist, da bin ich doch etwas skeptisch. Dennoch bin ich gespannt und werde den beiden neuen Duos eine Chance geben.

    Ich hätte mir übrigens folgendes Sendeschema gewünscht:
    05-10 Briesch+Imhof / Schorn+Heinrich
    10-14 Dietz / Pour
    14-18 Bursche+Beeck / Hansen+Hagenau
     
  6. StudioB

    StudioB Gesperrter Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    @P.Crouch Unerreichbar würde ich nicht sagen. Wenn man einen würdigen Nachfolger für den damaligen Einslive Partyservice hätte, sprich, keine vorgefertigten DJ Sets, wie bei den Rockern üblich, würde das bestimmt funktionieren. Mit Live gemixtem DJ Programm, wie es damals beim PS üblich war.
    20-22 Mike Litt
    22-02 Piet Blank / Moguai
    02-06 Stefen Irlinger / Ingo Sänger / Andry Nalin / Christian Sprenger

    Um das in die heutige Zeit zu übertragen, würde ich entweder die sowas von überflüssige Show "Moving" abschaffen und die "Rocker" von 20-6Uhr (20-02Uhr) starten lassen. Also könnte man bei einem ähnlichem Muster bleiben wie beim Partyservice damals. Oder, die Variante "Gold" weg und dafür "Moving" von 18-22Uhr. Danach von 22-6Uhr (22-02Uhr) die "Rocker". Von mir aus auch unter einem anderen Namen.

    Schade das sich der Samstagabend nicht zum positiven verändert hat. Es bleibt Baustelle! Zum Glück gibt es die genannten Ausweichstationen, plus die gute alte YOU FM Clubnight.
     
  7. inblubb

    inblubb Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Moving ist die beste Sendung in 1LIVE was die Musik angeht finde ich...Jan Christian Zeller macht das sehr toll. Ich höre da gern zu!
     
  8. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    5 Stunden Kinderquatsch an jedem 3. Sonntag? Wer auch immer auf die Idee gekommen ist...:confused:
    Das Allerbeste am Samstag mit den jeweiligen Morgenduos zu besetzten war doch nachvollziehbar, nun mischt man da noch weiter Terhoeven und Dietz rein? Auch seltsam, aber irgendwas werden sie sich bei alledem wohl gedacht haben. Hansen und Hagenau sind ja nun ganz raus oder wie?
     
  9. Radiofreak06

    Radiofreak06 Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Vielleicht gibts bald "Hagenau am Nachmittag" auf YOU FM?
     
  10. leddaps

    leddaps Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Also der Beeck macht die Sendung am Sonntag aber nicht immer sondern laut seiner Homepage nur alle zwei Wochen. Mal sehen wer der oder die andere ist! Aber auch schön das der Beeck jetzt oft im Sektor ist und vielleicht kommt da jetzt auch mal insgesamt ein bisschen Ordnung in das Sendeschema, weil die letzten Wochen kam doch echt oft wieder ein leerer Opener. Was ist den jetzt mit Hansen und Hagenau?? Laut 1live.de hört man die ja noch nicht einmal im Sektor!?!?!
     
  11. JJ1

    JJ1 Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Das mit dem Beeck hat sich ja jetzt geklärt, nachdem er auf eine Anfrage in seinem Gästebuch geantwortet hat. Demnach war der Sonntagvormittag mit ihm nur eine Übergangslösung, sein Privatleben spielt sich ja in Bremen ab und von daher kommt ihm die neue Lösung besser zu Pass. Man hört ihn jetzt also zweimal pro Monat, Sonntag bis Freitag von 18 bis 20 Uhr.

    Das bedeutet, dass auch im Sektor mehr Ordnung reinkommt. Jasmin Pour wird, denke ich, auch in der Lage sein, eine Woche durch zu machen und Nolte und Malotki teilen sich den Rest. Der Sektor-Kuddelmuddel löst sich jetzt also etwas auf.

    Dass sich Backhaus, Schorn und Heinrich jetzt zu dritt den Vormittag von Sonntag bis Freitag teilen, darüber man kann auch geteilter Meinung sein, aber so hat man personell wirklich mehr Möglichkeiten und wahrscheinlich auch weniger "Ausfälle". Auch wenn ich mir den Schorn momentan nirgendwo anders vorstellen kann als am Nachmittag (vllt. aus reiner Gewohnheit), aber das gibt sich mit der Zeit sicher.

    Dass Schäfer und Bursche den Morgen beleben, daran zweifle ich nicht. Dennoch würde ich mir vom Bursche wünschen, dass er sich etwas mehr in Szene setzt, als er das während der Probewoche im März getan hat. In seiner Nachmittagsshow hat er mit seinen Hörern ja auch des Öfteren sein Spielchen getrieben und das hatte meist auch richtig Drive. Wenn er das in den 1LIVE-Morgen übertragen könnte, wäre das ein echter Fortschritt. Mit Schäfer als Sidekick dürfte ihm das nicht schwer fallen.

    Der Nachmittag - tja, da müssen wir wohl echt abwarten. Terhoeven und Dietz passen da sicher hin, wir kennen sie ja. Sie sind gut eingespielt und werden ihre Sache sicher gut machen.
    Bei Lesnik und Pflug will ich hier keine Vorverurteilung aussprechen und sie erst mal machen lassen. Allerdings fühle ich mich bei diesen beiden schon etwas an das Experiment Vogel+Malotki erinnert, das ja schließlich in die Hose ging. Aber gut, man will es offenbar versuchen und die Chance sollte man ihnen auch lassen.

    Nur eine Sache bleibt offen: Hansen und Hagenau. War's das jetzt schon wieder mit den beiden? Zumindest die Hansen hatte doch angeblich in einer E-Mail gesgat, dass sie weiterhin bei 1LIVE moderiert, wenn auch weniger als bei N-JOY. Hagenau hat seinen Schwerpunkt zweifelsohne bei YOU-FM, nach Bursches Abgang sicher mehr als je zuvor, aber dennoch hat man ihm bei 1LIVE ein Profil auf der Teamseite eingerichtet.
    Ich hätte mir die beiden ja gut als Sektor-Anchors vorstellen können - eine Woche er, eine Woche sie. Aber anscheinend sind sie erst mal weg vom Fenster.

    Vielleicht kann uns da ja einer der "Wissenden" hier im Forum etwas weiterhelfen?
     
  12. SpeedyFlinky

    SpeedyFlinky Gesperrter Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Irgendwie ist der Podcast wie der letzte podcast...
     
  13. inblubb

    inblubb Benutzer

  14. BlocLive

    BlocLive Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Welchen Podcast meinst du? Der von Olli & Micha ist neu, der von Terhoeven & Dietz nicht, das liegt dann aber vllt daran, dass da 1. ein Feiertag in deren letzter Woche gab und 2. deshalb nicht wirklich Stoff da war, um einen sich lohnenden Podcast zu veröffentlichen!?

    Inwieweit wurde eigentlich Mike Litt verabschiedet? Oder wurde der überhaupt verabschiedet? Wieso schreibt Crouch, dass Frau Heinrich Klubbing übernehmen "muss"? Wenngleich auf dem Sendeplan wie vorher "Klubbing mit Mike Litt" steht?
    Kann mir mal einer erklären, wie man das jetzt verstehen muss?:confused:
     
  15. StudioB

    StudioB Gesperrter Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Wenn Mike Litt im Urlaub ist, wird er immer durch Sabine Heinrich vertreten. So meint P.Crouch es wahrscheinlich.
    Kann mir in keinster Weise vorstellen das er die Show verlässt. ;) :D
     
  16. Radiofreak06

    Radiofreak06 Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Wird es ab Dienstag endlich auch mal ein neues Jingle-Soundpaket geben?
     
  17. BlocLive

    BlocLive Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Wie kommst du jetzt darauf!? Ist das jetzige so unerträglich? Oder willst du die alten Tag-Zeit-Jingles zurück?:D:D
     
  18. JJ1

    JJ1 Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Ich glaube, P.Crouch hat in seinem Post seine innersten Wünsche geäußert und dazu gehört eben auch, dass die Heinrich das Klubbing ganz übernimmt. ;)

    Der Sonntagvormittag wird heute noch mal von der Nolte moderiert. Geht wohl erst nächste Woche los mit Schorn, Heinrich und Backhaus.
     
  19. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Soso, Beeck war ne Übergangslösung am Sonntagvormittag (kann seinen Standpunkt ja schon verstehen), vorher Schäfer und Heinrich im Wechsel war schon eine und, dass sich 3 am Sonntag abwechseln soll dauerhaft sein? Naja :rolleyes:
    Da hätten doch Hansen und Hagenau gut hingepasst :confused:
     
  20. P.Crouch

    P.Crouch Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Ich habe da nur meine innersten Wünsche geäußert. :D
     
  21. BlocLive

    BlocLive Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Alles klar! Da scheinen sich so ein paar innere Wünsche zu überschneiden:D:D:D
    Ab morgen dann Bursche & Schäfer!! Mal schaun, was wird!
     
  22. leddaps

    leddaps Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    NE morgen ist ja noch ein Feiertag, also läuft das Sonntagsprogramm. Ab Dienstag dann Bursche+ Schäfer.;)
     
  23. BlocLive

    BlocLive Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    :( Tschuldigung. Ich hasse Feiertage, deswegen verdräng ich die.
     
  24. JJ1

    JJ1 Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Ich find's auch etwas seltsam, um nicht zu sagen unpassend. Vielleicht macht man das, um ihnen noch ein paar zusätzliche Stunden zu geben, wenn sie jetzt nur noch alle drei Wochen ran dürfen?

    Schöner wär's allerdings, wenn der Sonntagvormittag eine/n Stammmoderator/in hätte (so wie 2007 mit Frau Heinrich oder 07/08 mit der Eberth). So eine Routine macht den Sonntag irgendwie etwas ruhiger und entspannter und bringt etwas Kontinuität hinein.

    Aber da 1LIVE jetzt etwas verschwenderisch mit seinem Personal umgeht, hat man da wohl nicht mehr soviel Auswahl. Dabei hätte ich mir Bella Lesnik durchaus allein am Sonntag vorstellen können, sie ist (finde ich) eine gute Moderatorin, was sie in "Gold" und auch an den Weihnachtstagen 08 gezeigt hat.

    Vielleicht findet man da ja noch eine andere Lösung. Und vielleicht kann uns ja noch jemand erzählen, was jetzt mit H&H geschehen soll. ;)
     
  25. patrick8888

    patrick8888 Benutzer

    AW: 1LIVE-Programm ab Juni neu aufgestellt

    Nach gut einer Woche endlich eine Antwort!
    Ob mann extra damit solange gewartet hat? wer weiß!



    Hallo Patrick,

    danke für deine E-Mail und dein Interesse an unserem Programm.

    Was du gelesen hast, stimmt. Ab Juni gibt es einige Änderungen in der
    Moderation. Neben der A-Strecke wird auch die C-Strecke im doppelmoderiert.
    Diese Änderung zieht auch personelle Veränderungen mit sich. Wir haben neue
    Doppelmoderationsteams gebildet und einzelne Sendestrecken neu besetzt.
    Demnach wird die A-Strecke (5 Uhr bis 10 Uhr) künftig von Michael Imhof und
    Olli Briesch im Wechsel mit Tobi Schäfer und Andreas Bursche moderiert. Die
    B-Strecke (10 Uhr bis 14 Uhr) teilen sich Sabine Heinrich, Anja Backhaus
    und Thorsten Schorn. Von 14 bis 18 Uhr moderieren Michael Dietz und
    Christian Terhoeven im Wechsel mit Bella Lesnik und Adrian Pflug die
    C-Strecke. Jasmin Pour moderiert im Wechsel mit Bella Lesnik 1LIVE Gold am
    Samstag (18 Uhr bis 20 Uhr). Die A-Strecke am Sonntag (6 Uhr bis 9 Uhr)
    wird zukünftig wieder von Sebastian Filipowski moderiert.

    Wir hoffen, du findest Gefallen an den neuen Moderationsteams!

    Schöne Grüße
    Deine 1LIVE Hotline
    Susanne
    _______________________________________________________________________________


    Wir helfen euch weiter!

    1LIVE ist ein interaktives Radio. Über die 1LIVE Hotline könnt ihr mit uns
    Kontakt aufnehmen, die Rufnummer lautet: 0221 56789 111
    NEU: Hier könnt Ihr auch ganz bequem Tickets für die von 1LIVE
    präsentierten Konzerte bestellen.


    Interesse an der elektronischen Sektorpost? Hier klicken:
    http://1live.de/multimedia/newsletter/
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen