1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

1live und der Swingerclub

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Radiokult, 22. Mai 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    Ich verlinke mal kommentar- und wertungslos in einen Faden des Paralleluniversums...
    http://forum.mysnip.de/read.php?15515,499563

    Soll sich jeder selbst ein Bild unseres öffentlich-rechtlichen Rundfunks in NRW machen.

    :rolleyes::wow:
     
  2. |@gent 001|

    |@gent 001| Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Einen ähnlichen Hinweis hatten wir schon im aktuellen 1Live-Thread...:D
     
  3. DS

    DS Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Der Brief ist echt zum Rollen, genial :D Der Gewinner ist so schön spitz, einmalig. :D :D :D

    ... und zu verstehen ;)

    PS: Weiß jemand, wie die Geschichte ausgegangen ist?

    PS: Artikel aus der Bildzeitung:
    [​IMG]
     
  4. Kaffeemaschine

    Kaffeemaschine Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Diese Nummer verleitet einen wirklich, seinen Senf dazuzugeben... :D

    So erschreckend ich den Typen finde (seine Bumswünsche in der Bild auszubreiten...), so sehr würde ich ihm zugleich wünschen, dass der WDR latzen muss ! :D
     
  5. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Ich bin ja mal gespannt, wie in 5 Instanzen der EuGH das Wort "Club" definiert.

    Ich hätte einen Golfclub genommen. Die sind nämlich auch ziemlich teuer.
     
  6. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Aber nicht von unseren Gebühren. Wenn der Typ f*cken will, kann er das gerne tun, aber nicht auf Kosten der Gebührenzahler.
     
  7. DS

    DS Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Ich glaube mittlerweile auch nicht mehr, dass er den Gewinn überhaupt bekommen wird. Er hat Briefe ins Internet gestellt, die Kommentare dazu von den Usern... das kann rechtlich sogar gefährlich werden.
    @Gelb Wenn ein Sender etwas verlost, dann sollte er es bitteschön dann auch einlösen. Allerdings finde ich, dass man sich denken kann, dass mit "Club" nicht in erster Linie ein Swingerclub gemeint ist. Am Anfang hätte ich die Reaktion von diesem Frank eher als "Auf-die-Probe-stellen" gewertet, aber mittlerweile nimmt das ziemliches Ausmaße an. Das die Bildzeitung da einsteigt, wundert mich nicht, das ist gefundenes Fressen.
     
  8. |@gent 001|

    |@gent 001| Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Lustig finde ich auf jeden Fall, dass Jasmin Pour - als der freie Eintritt das nächste Mal verlost wurde - erst mal on air darauf hingewiesen hat, dass mit Club "kein Golfclub, Tennisclub oder Zwingerclub gemeint ist". :wow:
    Ich weiß nicht, ob 1Live wirklich zahlen sollte, aber zumindest hätten die Antworten seitens 1Live auf die Mails des Gewinners etwas peppiger bzw. weniger rechthaberisch sein können. "Club" ist halt ein sehr dehnbarer Begriff...:D
     
  9. Qualiton

    Qualiton Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Da sieht man mal wieder, wie wichtig eine präzise Sprache ist.:D
     
  10. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Na ja, 'n Club is 'n Club, zu diesem Ergebnis wird jedes Gericht dieser Welt kommen. Wenn 1live schon selbst sagt, dass der Guteste sich genauso einen Tennisclub wie eine Diskothek hätte raussuchen können, dann besteht faktisch zum Swingerclub auch kein großer Unterschied mehr.
    Ob ich mit meinen Gebühren diesem Kerl das F..., ähm den Sex bezahle oder irgendwelchen anderen Kerlen einen Urlaub auf den Balearen, kratzt mich bei genauer Überlegung auch nicht wirklich. Soll der WDR lieber bezahlen, bevor noch mehr Geld vor Gericht verplempert wird.
    Mein Glückwunsch gilt jedenfalls der Bildzeitung für diese journalistische Meisterleistung, dem Swingerclubbetreiber für die tolle kostenlose Werbung und dem Gewinner, der auch etwas Selbstdarstellerisches an sich hat.
     
  11. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Ist halt 1Live.
    Natürlich könnte man sagen, daß auch ein Swingerclub ein Club ist, und wenn im Programm von "einem Club" die Rede war, dann sieht das auf den ersten Blick schon so aus, daß der Typ Aussicht auf Auszahlung seines Gewinns hat. Mit Veröffentlichung des Schriftverkehrs dürfte er sich allerdings ins eigene Knie geschossen haben.
    Traurigerweise können solche Aktionen dazu führen, daß die Sender eines Tages solche Verlosungen nicht mehr anbieten - zum Nachteil derer, die die ausgespielten Gewinne zu schätzen wissen und sich darüber freuen.
     
  12. DS

    DS Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Das stimmt. Ich habe erst, wie gesagt, den Eindruck gehabt, er wolle nur ( meiner Meinung nach mit einslive) "spielen" (so hat er es in seinem Blog tatsächlich formuliert), aber so eine Riesenangelegenheit draus zu machen... Ich habe das Gefühl, er wollte gar keinen Gewinnen, sondern nur mal probieren, wie weit er gehen kann, wie ein Kleinkind.
     
  13. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Da hat er sich mit dem WDR aber sicherlich den falschen Gegner ausgesucht. Wie ich die Rechtsabteilung eines Senders dieser Größenordnung einschätze, ist mit denen nicht gut Kirschen essen.
     
  14. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Ich finde es interessanter, wie der gesunde Menschenverstand das Wort definiert, wenn es in einer Sendung vorkommt, in der es um Musik, Szene, Tanzen und Ausgehen geht. Wie man da auf Golfen, Poppen oder Fussball kommen mag, erscheint mir nur über mehrere Ecken nachvollziehbar. Wenn man im Stadion beim Pausenspiel nen Ball gewinnen kann, dann müssten die nach meinem Geschmack auch nicht extra ausschließen, dass damit aber keine Reisen nach Wien gemeint sind.
     
  15. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    War die Linke neben dem Gewinner nicht mal Wetterfee bei Radio Charivari? Ich erkenne sie an ihren selbstgestrickten Hüttenschuhen.
     
  16. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Das ist also das, was ihn erwarten könnte ? Das eine Mädel hält seinen Bauch fest, die andere besäuft sich aus Frust ? ;) Das harte Schicksal eines ilive-Hörers.
     
  17. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Onkel Otto, waren nicht alle irgendwie irgendwo mal eine Wetterfee?
     
  18. Qualiton

    Qualiton Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Ich nie!!!! Aber der Einwurf von OO war natürlich wieder brilliant, denn Stricken reimt sich auf f... - womit wir wieder beim Thema wären.
     
  19. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Übrigens, wenn man im Strickkurs ne Nadel gewinnt, muss man dann eigentlich auf jeden Fall das Bahnhofsklo ausschließen?
     
  20. Qualiton

    Qualiton Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Steini, da steht OO, nicht 00.:p
     
  21. NURadio

    NURadio Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub


    Wieso? Das macht die GEZ doch auch...:wow:
     
  22. TheSpirit

    TheSpirit Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Halt... ich Zitiere aus der Mail von 1Live:

    Somit wäre es, wie mir gerade aus Fachkreisen erklärt wurde, Auslegungssache vor Gericht wie "Club" definiert wird. Hier wird ja klar und deutlich wie "Club" ausgelegt wird.
     
  23. Schlickrutscher

    Schlickrutscher Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Ich komm aus dem Lachen nicht mehr raus! Das ist ja zum SCHREIEN!!!!

    Wenn 1Live schlau wäre (das Gegenteil wurde schon mehrfach bewiesen) dann hätten sie ihm den CLUB bezahlt und stillschweigen erbeten. Jetzt lacht die ganze Nation über diese Sender, der sich zu uncool vorkommt das Wort "Disco" zu benutzen und deswegen in Teufels Küche kommt!

    Vielleicht nächstes Mal die Aktion von der Rechtsabteilung absegnen lassen! Die hätten bestimmt gesagt, dass das Wort Club nicht eindeutig ist. Ich hätte auch sofort als Gewinner den nächsten Golfclub angesteuert. Ich glaube der WDR hat keine Chance vor Gericht.

    Bin gespannt was daraus wird!

    Der Schlickrutscher
     
  24. vestibor

    vestibor Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Hier mal der Link zu seinem Blog, wo man alles von Anfang an mitverfolgen konnte:

    http://outlog.fb07.de/

    EDIT: Hab grad gesehen, dass der Link ja auch im BILD-Artikel genannt wurde.
     
  25. Tim F.

    Tim F. Benutzer

    AW: 1live und der Swingerclub

    Hmmm. Ich weiß nicht, wenn ich die Freundin von dem Typen wäre, der unbedingt kostenlos in den Puff möchte, wäre ich persönlich nicht wirklich erfreut. Ich denke mal, dass er im Bekanntenkreis auch negative Reaktionen bekommen wird...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen