1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

20 Jahre alster radio

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Johnny, 02. September 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Johnny

    Johnny Benutzer

    Nur mal so, weil's hier im Forum noch nicht erwähnt wurde: Heute wird alster radio übrigens 20 Jahre alt. Den ganzen Tag kommen Mitarbeiter und Ehemalige zu Wort. Gefeiert wird morgen in der Freiheit 36.
     
  2. StefanZinke

    StefanZinke Benutzer

    AW: 20 Jahre alster radio

    Ich weiß noch, wie ich damals an meinem Schreibtisch in einer Hamburger Werbeagentur saß, die Post öffnete und die ersten Mediadaten von Alsterradio aus dem Umschlag zog. Zu der Zeit liefen noch Schlager bei Alsterradio, die unter anderem von Peter Sebastian in seiner Sendung „Ein Pfund Musik“ vorgestellt wurden. Mittlerweile laufen dort Pop und Rock - das sind nicht so meine Richtungen.

    Die alten Studios am Rödingsmarkt, von wo vorher Radio 107 gesendet hatte, kenne ich noch; dort saß ich selbst einige Male am Mikrofon. Die neuen Räume schaute ich mir vor einigen Wochen an. Das Programm trifft wie gesagt nicht gerade meinen Geschmack, ich finde aber, dass Alsterradio von allen Sendern in Hamburg der mutigste ist - komisch, dass der NDR dort nicht kopiert.
     
  3. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    AW: 20 Jahre alster radio

    Einer der besten Sender der in Deutschland auf UKW sendet. Ich bin froh über die Entwicklung von Alster Radio. Einer der wenigen Sender der sich positiv verändert hat.
     
  4. christian s.

    christian s. Benutzer

    AW: 20 Jahre alster radio

    Sehr mutig sogar. Ich gratuliere einem tollen Sender mit einer der interessantesten Morningshows überhaupt. Selbst die Moderatoren halten es dort länger aus als bei anderen Sendern :)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen