1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

50 Jahre Hinz-Triller

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von Mannis Fan, 23. April 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    Eine nette Glosse von Hans Wühler heute (22.04.11) in der Badischen Zeitung zum 50. Geburtstag des Hinztriller.

     
  2. peschmi

    peschmi Benutzer

    AW: 50 Jahre Hinz-Triller

    Dazu hatte Antenne Brandenburg am 22.04.2011 im Rahmen von "Guten Morgen Brandenburg" an 50 Jahre Verkehrsfunk erinnert und dem geneigten Hörer erklärt, wie die Verkehrsmeldungen überhaupt in's Radio kommen. Leider konnte ich es nicht selber hören, da ich auf Arbeit war.
     
  3. antenna

    antenna Benutzer

    AW: 50 Jahre Hinz-Triller

    Guter Artikel in der Badischen, danke!

    Werner
     
  4. Cavemaen

    Cavemaen Benutzer

  5. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    Während der Hinztriller 33 Jahre als ist, ist der HINZ-TRILLER noch keine 50, sondern erst knapp 40.

    Caveman, da gerät aber gerade was durcheinander.

    Hinztriller = 2350 Hz Mittenfrequenz Moduliert mit 123 Hz FM.

    ARI = 57 kHz Träger moduliert mit der BK (6 verschiedene Werte) plus 125 Hz bei DK, beides in AM(!).

    http://de.wikipedia.org/wiki/Autofahrer-Rundfunk-Information
     
    Zuletzt bearbeitet: 08. September 2013
  6. radiodragon

    radiodragon Benutzer

    Mannis Fan dürfte ein kleiner Irrtum unterlaufen sein: Zwar wird in der Glosse vom 50-jährigen Verkehrsfunkjubiläum berichtet. Allerdings wird nicht behauptet, dass auch der Hinztriller sein Fünzigstes begehen soll. Übrigens: Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass gar nicht wenige Sender gibt, welche die RDS-Coderumschaltung bereits digital bewerkstelligen, den Triller trotzdem noch mitsenden. Schließlich lässt dieses Signal auch die Hörer im Auto aufhorchen...
     
  7. Tonband

    Tonband Benutzer

    Und Werner Hinz dürfte nun bald 80 Jahre auf dem Puckel haben.

    http://www.dradio.de/dlf/sendungen/marktundmedien/351445/
     
  8. fotoralf

    fotoralf Gesperrter Benutzer

    Aber locker. Der war, als ich Ende der 80er beim DLF ein paar Jahre Sendung gefahren habe, schon in Rente.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen