1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

6 Monate nach dem Relaunch von hr1...

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Fley, 25. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fley

    Fley Benutzer

    ...wie findet ihr jetzt hr1 ? Besser als das alte hr1 oder sagt ihr, der Sender hat sich zum Schlechten gewandelt ?

    Eure Meinung würde mich mal interessieren und ob die Musikauswahl "hr1passend" ist....

    Hessenfan05
     
  2. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: 6 Monate nach dem Relaunch von hr1 ...

    ob sie passend ist, weiss ich nicht.
    ich kann nur sagen, die rotation ist zu klein und die titel zu glatt.
    das on air design ist lahm und nichtssagend.
    redaktionell habe ich weniger zu bemängeln.
     
  3. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: 6 Monate nach dem Relaunch von hr1 ...

    Das einzige was ich am neuen hr 1 besser finde, ist das Soundprocessing :D (schon in einem anderen Thread angemerkt). Die Musikauswahl ist mittelmäßig und das Programm insgesamt zu einseitig. Sendungen wie "Der Tag" (abgeschoben zu hr2) oder Schwarzweiß fehlen mir einfach. Als Sportfan finde ich es auch blöd, dass es am Sonntag keine Sportsendung mehr gibt. Daumen runter.
     
  4. polla

    polla Benutzer

    AW: 6 Monate nach dem Relaunch von hr1 ...

    Die journalistische Qualität hat erheblich nachgelassen, in Sachen Ministerpräsident Roland Koch findet aus meiner Sicht Hofberichterstattung in Bestform statt.
     
  5. Radiofan33

    Radiofan33 Benutzer

    AW: 6 Monate nach dem Relaunch von hr1 ...

    Die Musik ist hervorragend.
    DER TAG und SCHWARZ-WEIß würden nicht stören.
     
  6. DigitalRadio

    DigitalRadio Gesperrter Benutzer

    AW: 6 Monate nach dem Relaunch von hr1...

    Ich höre seither nur noch HR-INFO (ehemals Skyline): In 20 Minuten alle Infos, die mich interessieren. Ohne mich über Musik ärgern zu müssen.
     
  7. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: 6 Monate nach dem Relaunch von hr1...

    Wenn ich mir anhöre, wie bei hr1 gefahren wird, rollen sich mir die Zehnägel hoch. Es wird Zeit, daß man den Moderatoren entweder endlich zutraut, daß sie fahren können (vorausgesetzt, sie können es auch) oder aber sich von der antiquirten Vorstellung, daß man als Moderator hinter der Scheibe sitzt und mit Mischpulten nicht zu tun hat, verabschiedet.

    Solange bei hr1 gefahren wird wie Kraut und Rüben, kann ich mir dieses Programm nur bis zur nächsten Blende anhören.
    Und das ist nicht sehr lange.
     
  8. Grenzwelle

    Grenzwelle Benutzer

    AW: 6 Monate nach dem Relaunch von hr1...

    Von mir aus könnten die ruhig schlecht fahren, wenn sich das Programm nicht wie Fahrstuhlmusik mit Infohäppchen anhören würde. Das ist's, was ich daran nicht ertrage.
     
  9. hr1-hoerer

    hr1-hoerer Benutzer

    AW: 6 Monate nach dem Relaunch von hr1...

    Man hätte das Programm inhaltlich nicht umgestalten dürfen. Das einzige, was mir am neuen hr1 noch gefällt ist die Verpackung. Die Musik nervt mich teilweise echt nur noch an, zumal hr1 jetzt auch schon hip-hop Titel spielt (wozu gibts denn hr3???), dafür aber kaum noch Oldies. Außerdem gibt es weniger und kürzere Wortbeiträge. Auch die Themen finde ich nicht mehr so interessant ("Gleich bei hr1 Metro: Wie sie bei ihrem Wagen die Winterreifen selbst aufziehen. Bitte bleiben Sie dran!") .Die alten Regionalnachrichten um halb und die Radiotipps vor den Hauptnachrichten zur vollen Stunde waren vorher auch ganz nett.
    Ich finde das neue hr1 nicht unbedingt schlecht, bin aber - als Kenner des "alten" hr1 - doch enttäuscht, wie mit der Zeit aus dem "Informationsradio" ein Formatradio für diejenigen gemacht hat, die für hr3 zu alt, für hr4 zu jung und für hr2 zu blöd sind.
     
  10. BlueScorpio1963

    BlueScorpio1963 Benutzer

    AW: 6 Monate nach dem Relaunch von hr1...

    "Ganz nett" ist untertrieben. Schließlich verstand sich hr1 ja früher mal als das Hessen-Programm. Da sind Regionalnachrichten und Berichte aus Hessen Pflicht.

    Mittlerweile erfährt man bei hr1 zwar immer noch eine ganze Menge über das Leben in diesem Bundesland, aber sehr zersplittert über den Tag verteilt.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen