1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

7.1 Onboard-Soundkarte: Stereoausgänge konfigurieren?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von Chr1s1337, 29. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chr1s1337

    Chr1s1337 Benutzer

    Ich hab eine 7.1 Onboardsoundkarte udn DRS 2006. Ich möchte DRS2006 einem bestimmten Stereokanal zuweisen (Z.b. Grau) und Skype einem anderen (z.b. Grün). Meine Soundkarte ist " - Realtek 850 7.1channel AC'97 audio codec"

    Mein Idee ist dass ich telefoniere (VOIP) über einen Kanal und diesen einzeln übers Mischpult steuer und Musik abspiele und diese auch steuer. Beides voneinander getrennt allerdings möglich das Telefon mit reinzunehmen. (Onair) ich habe leider nur einen Computer. Rückkopplungen gibt es bisher nicht.

    Meine Frage ist nicht nur, ob die Idee sinnvoll ist, da ich das schon mit einem professionellen Forumsmitglied hier geklärt habe, sondern ob es vielleicht Tools gibt um die Soundkartenausgänge zu Konfigurieren.


    Bitte um Hilfe.


    Christian
     
  2. Chr1s1337

    Chr1s1337 Benutzer

    AW: 7.1 Onboard-Soundkarte: Stereoausgänge konfigurieren?

    bitte um hilfe ... is wichtig
     
  3. MichaNRW

    MichaNRW Benutzer

    AW: 7.1 Onboard-Soundkarte: Stereoausgänge konfigurieren?

    Ohne DRS 2006 zu kennen, kann ich Dir nur soviel zum Thema sagen: Bei Ausspielsoftware, die x.1-Soundkarten unterstützt, kann man für jeden Player festlegen, auf welchem Ausgang der Soundkarte das Signal ausgegeben werden soll. Da steht dann z. B. vorne, hinten, mitte/sub bei 5.1-Karten.

    Bietet Dir DRS 2006 diese Möglichkeit zur Auswahl nicht an, so wird so etwas nicht unterstützt. Da hilft Dir dann auch kein Zusatzprogramm. Sieh Dir testweise einfach einmal mAirList an bzw. dessen Konfigurationsprogramm und Du wirst wissen, was ich meine.
     
  4. Chr1s1337

    Chr1s1337 Benutzer

    AW: 7.1 Onboard-Soundkarte: Stereoausgänge konfigurieren?

    es geht mir ja in dem fall nicht DIREKT um DRS. SOndern mit welcher Software man jedem Programm man etwas zuweisen kann.

    MfG
    Chr1s
     
  5. MichaNRW

    MichaNRW Benutzer

    AW: 7.1 Onboard-Soundkarte: Stereoausgänge konfigurieren?


    Du darfst „DRS 2006“ gerne durch „ein beliebiges“ ersetzen. Es geht einfach nicht! ;)
     
  6. Chr1s1337

    Chr1s1337 Benutzer

    AW: 7.1 Onboard-Soundkarte: Stereoausgänge konfigurieren?

    mh gibt es da eine andere lösung außer einen 2tenPC zu kaufen?
     
  7. zee100

    zee100 Benutzer

    AW: 7.1 Onboard-Soundkarte: Stereoausgänge konfigurieren?

    Sagen wir das mal so.

    Du brauchst eine Software wo du eine Soundkarte zuweisen kannst
    ( keine Ahnung ob das bei DRS2006 geht ) und eine 2. Soundkarte.
    Ich benutze OtsDJ, wo ich der Software eine Soundkarte zuweisen kann.
    Die 2. Soundkarte ( Onboard ) habe ich dann Windows für alle anderen Sounds ( Winamp, Windows Klänge... ) zugewiesen.
     
  8. Chr1s1337

    Chr1s1337 Benutzer

    AW: 7.1 Onboard-Soundkarte: Stereoausgänge konfigurieren?

    kannste mir ne billige soundkarte besorgen?
     
  9. Dannyboy

    Dannyboy Benutzer

    AW: 7.1 Onboard-Soundkarte: Stereoausgänge konfigurieren?

    mann, stellst du dich an. wenn du radio machen willst musst du auch mal selber was organisieren. nen 2. pc kannst du dir nich leisten? mal dran gedacht irgendwo nen gebrauchten oder ein günstiges auslaufmodell her zu besorgen? mal dran gedacht bei ebay nach ner soundkarten und gebrauchten pcs zu suchen? :rolleyes:
     
  10. Chr1s1337

    Chr1s1337 Benutzer

    AW: 7.1 Onboard-Soundkarte: Stereoausgänge konfigurieren?

    ich hab mich alsch ausgedrückt sry war müde ^^ ich meinte kannste mir einen namen nennen? hat er jez getan danke ...

    nen PC ... ich muss sagen ich bin 17 ^^ begrenztes ienkommen und ich hol mir nicht einfach mal nen sch... schrott PC vom schrottplatz fr 20€ ...
     
  11. Dannyboy

    Dannyboy Benutzer

    AW: 7.1 Onboard-Soundkarte: Stereoausgänge konfigurieren?

    sorry, das wusste ich nicht. ich hab dich jünger geschätzt als 17 "^^". ( :rolleyes: îst das eine si-einheit?)

    so, mein lieber, niemand hat gesagt dass du dir "scheiße" oder etwas vom "schrottplatz" holen sollst. du drückst dich nicht nur falsch aus, du liest auch nicht richtig und guckst nicht richtig hin. wo steht "schrott", wo steht "scheiße"? aber wahrscheinlich liegt es wirklich an deinem alter von "17 ^" (oder so ähnlich), dass das beste für dich gerade gut genug ist und du noch nicht soweit bist, um zwischen guten gebrauchtgeräten, günstigen auslaufmodellen, internetauktionen auf z.t. neuwaren und "scheiße vom schrottplatz" unterscheiden zu können.
     
  12. Chr1s1337

    Chr1s1337 Benutzer

    AW: 7.1 Onboard-Soundkarte: Stereoausgänge konfigurieren?

    naja ich meine warum sollte ihc mir alte sachen holen? nur fürs radiomachen ja ihc bin "erst 17^^" ahahaha jez hamma ne runde drüber gelacht und wir wissen nun, dass du schon sehr erwachsen bist.
     
  13. Dannyboy

    Dannyboy Benutzer

    AW: 7.1 Onboard-Soundkarte: Stereoausgänge konfigurieren?

    radiomachen is dir also eigentlich total unwichtig? :confused: na du bist mir ja ein pfiffikus. :cool: dann reichen die billigsachen ja doch, die ich dir nicht empfohlen hab.

    also, jetzt mal zusammengefasst:

    1- du willst radio machen
    2- du brauchst ne soundkarte
    3- du brauchst nen pc
    4- 2 und 3 bereiten dir probleme weil du
    5- "nur für radiomachen" keinen schrott haben willst.

    also was können wir jetzt noch für dich tun?
     
  14. Chr1s1337

    Chr1s1337 Benutzer

    AW: 7.1 Onboard-Soundkarte: Stereoausgänge konfigurieren?

    mh nichts ... sonen "billig-PC" ca P3 udn so ... dass da sam drauf läuft, mit ner soundkarte die vll 5.1 hat (günstig) was würde das kosten? Vielleicht überlege ich es mir noch . Auf dem PC sollte laufen : mAirlist
     
  15. MB-100

    MB-100 Benutzer

    AW: 7.1 Onboard-Soundkarte: Stereoausgänge konfigurieren?

    Hi!
    DRS2006 benützt den Windows Mediaplayer zum Ausspielen,
    also quasi das bevorzugte Audiogerät in der Systemsteuerung.

    Gruß!

    MB-100
     
  16. Vitamin C

    Vitamin C Benutzer

    AW: 7.1 Onboard-Soundkarte: Stereoausgänge konfigurieren?

    @Chr1s1337: MB-100 sagts richtig: Stelle bei der Systemsteuerung als "bevorzugtes Audiogerät" die Ausgänge 1/2 (stereo vorne) ein und beim Softphone unter "Audio-Gerät" unter (Lautsprecher) z.B. 3/4 (stereo hinten). Dann hast Du alles verteilt.
    Ansonsten PM an mich, bzw. Tel.
     
  17. Chr1s1337

    Chr1s1337 Benutzer

    AW: 7.1 Onboard-Soundkarte: Stereoausgänge konfigurieren?

    mhhh moment .. ich versuchs mal ... wo denn als bevorzugtes dings ienstellen? und WMP funzt bei mir nicht nur so btw :D


    also bei softphone wenn ich da was einstellen will da kommt meine SUmme mit den ganzen reglern ... da kann ich nicht direkt für softphone was einstellen
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen