1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

97,1 in Würzburg - ungenutzt?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von baum89, 11. April 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. baum89

    baum89 Benutzer

    bei meinem letzten Ausflug Richtung Wikipedia stieß ich auf die Auflistung der Sender, die vom Standort Frankenwarte betrieben werden - unter "Sender Media Broadcast" finden sich die regionalen Sender und eben eine gewisse "97,1" die als "ungenutzt" beschrieben ist.
    weis da jemand was, wieso und warum die nicht belegt wird/ist ... müsste doch die alte Frequenz von Radio Gong Mainland seinerzeit gewesen sein oder?

    http://de.wikipedia.org/wiki/Frankenwarte
     
  2. egonFM

    egonFM Benutzer

    AW: 97,1 in Würzburg - ungenutzt?

    Die 97,1 wurde damals von Charivari genutzt. Die mussten auf 102,4 wechseln weil die 97,1 den Polizeifunk gestört hat.
     
  3. Teddy

    Teddy Benutzer

    AW: 97,1 in Würzburg - ungenutzt?

    Dazu auch der Aufkleber.... charivari_971.jpg

    Teddy :rolleyes:
     
  4. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: 97,1 in Würzburg - ungenutzt?

    ...und da der digitale Polizeifunk aufgrund von schlechten Empfangsleistungen wohl wieder abgeschaltet wird und es dann doch beim alten analogen Funk unterhalb des UKW-Bandes bleibt (von alten Kurbelradios problemlos abhörbar, auch wenn mans nicht darf...), wird wohl auch dioe 97,1 nicht mehr belegt werden. Da hatten sich nämlich einige nach einer Abschaltung des analogen Polizeifunks Hoffungen drauf gemacht, so ein paar Horebs und Rock Antennen usw.
     
  5. baum89

    baum89 Benutzer

    AW: 97,1 in Würzburg - ungenutzt?

    danke danke danke - ihr seit einfach die besten!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen