1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aachen sendet heute Wunschmix als wäre nichts gewessen

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Peggy, 11. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Peggy

    Peggy Benutzer

    Antenne Ac sendet statt aktueller Berichte lieber Wunschmix, das ist für mich abselut pitätlos. Was meint ihr?
     
  2. Keule

    Keule Benutzer

    Ich finde das OK!
    Power Radio macht das Programm auch ganz normal weiter!
     
  3. Halleboy

    Halleboy Benutzer

    Also ich finde das eigentlich auch ganz in Ordnung. Fast alle Kanäle haben drüber berichtet!
    Ich konnte es nach einer gewissen Zeit nicht mehr hören! Es ist sowas von schrecklich und deprimierent! Ich bin froh, das es auch ein paar Kanäle gibt, die Musik spielen!
     
  4. Airchecker

    Airchecker Benutzer

    Scheißegal, wenn in Amerika Tausende Menschen unter Trümmern ersticken und der NATO-Rat den Verteidigungsfall im Bündnis erstmals beschließt. Wir machen Wunschmusik ! -- Klingt wie die letzte Begründung der Sportfunktionäre Dienstagabend für das Stattfinden der Championsleague. Inzwischen hat man dort auch die Bedeutung der Ereignisse begriffen. +++ Alle Achtung deswegen auch für den Fernsehsender Viva ! Programm ausgesetzt. +++ Im Übrigen finde ich in Ordnung, wir NRW das Geschehen bearbeitet, auch abseits von Jingles und Formatregeln !
     
  5. Mixdown

    Mixdown Benutzer

    Natürlich wird man früher oder später wieder zur Normalität übergehen....Aber im Moment ist jeder, der einfach weitermachen will, als wäre lediglich ein alter Schuppen zusammengefallen, ein charakterloser Hund!
    Es war jedoch sehr schön, daß fast alle Radiokollegen sich voll ins Programm gekniet haben. Alle 15 Minuten News, Hintergründe usw. ...Aber leider gibt es in der Radioszene auch einen ganzen Haufen rückgratlose Schleimbeutel, die schnellstmöglich wieder ihre formatgetreue Grütze fahren wollen...weil ihnen für eine Sendung ohne Formatkorsett zu solchen Tragödien in den USA einfach die Persönlichkeit fehlt...
     
  6. batman

    batman Benutzer

    Meiner Meinung nach wird das Bild des Programms von Antenne AC nach den Anschlägen verzerrt dargestellt. Ich habe den Sender am 11.9. den ganzen Tag gehört und ich finde, die haben sofort reagiert. Es wurden mindestens alle zehn Minuten aktuelle Berichte gesendet, andere Themen fanden nicht mehr statt. Es gab keine Gewinnspiele oder Musik-Teasing und auch Moderation und Musik waren angepasst. Anscheinend wurden alle fröhlichen Titel sofort gestrichen. Der Bürgerfunk lief zwar, wurde aber immer durch aktuelle Berichte unterbrochen. Abends ab 9 Uhr lief dann zwar der Musikmix, aber wer die Sendung kennt, der weiß, mit angezogener Handbremse. Auf die sonst üblichen Spaß-Sprüche wurde verzichtet, der Musikmix bestand nur aus kurzen Grüßen und Musik. Außerdem kann man Antenne AC wohl nicht mit Radio NRW vergleichen. Die haben nicht so viele Leute, die die ganze Nacht durchsenden und für einige tausend Hörer das Neueste aus den USA bringen. Und mal eben auf Radio NRW umschalten können sie ja auch nicht.
     
  7. Ruedi

    Ruedi Benutzer

    ...das ist auch gut so......
     
  8. Peggy

    Peggy Benutzer

    Mir hätten abends ein paar ruhige Musiktitel ohne grüße besser gefallen, dazu alle halbe Stunde Nachrichten. Ansonsten waren die wirklisch ganz OK. Und zum Glück können die nicht auf NRW umschalten
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen