1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ABY: Langemann Late Night, Mo.-Do., 19:52 - 24 Uhr

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von MAXX, 03. Juni 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MAXX

    MAXX Benutzer

  2. schule1

    schule1 Gesperrter Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Vor ein paar Jahren hätte mich darüber gefreut, Langemann war damals auf Gong 96.3 in München einfache genial. Jetzt viele Jahre später hoffe ich, dass er nicht dort anfängt, wo er aufgehört hat. Das wäre nicht mehr zeitgemäß. Mal abwarten
     
  3. Ammerlaender

    Ammerlaender Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Radiolegende? - Habe ich wieder etwas verpasst?
     
  4. schule1

    schule1 Gesperrter Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Ja, Radiogeschichte hat er schon geschrieben, allerdings nur in München, wo er damals echter Kult war. Wer nicht in München lebt oder gelebt hat, muss ihn auch nicht kennen. Zwischenzeit war er ja Geschäftsführer bei Klassikradio und der "Erbauer" von Deluxe Radio, Lounge und Television.
     
  5. webradioo

    webradioo Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Mein Gott, wie lächerlich. "Radiolegende"... :rolleyes:
     
  6. MAXX

    MAXX Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    @webradioo
    Langsam reicht's wirklich! Gibt es IRGENDETWAS, das von dir nicht in den Dreck gezogen wird? Irgendetwas?
    Wenn du nicht weißt, wer das ist, dann lass es! Ich poste auch nichts über Radiomacher im Saarland oder in Thüringen weil ich die nicht kenne!
    Selbstverständlich ist Markus Langemann einer der bekanntesten und legendärsten Radiomoderatoren der Stadt! Der ist so wie Carlo von Tiedemann und John Ment für Hamburg oder Arno Müller für Berlin. Bully Herbig und Rick Kavenian haben mit ihm in den 90ern Morgenshows bei verschiedenen Sendern gemacht, Menschen über 25 kennen den heute noch, obwohl das 14 Jahre her ist!
    Dieses "wir-hauen-nur-drauf-weil-alles-scheiße-ist" kann ich nicht mehr hören. Vielleicht wollen wir jetzt noch mal auf acht Seiten schreiben, wie doof doch Antenne Bayern ist? Wäre doch mal was Neues!
     
  7. webradioo

    webradioo Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Mich dünkt, Du hast zuviel Werbung geschaut. Anders ist es nicht zu erklären, was einen Menschen zu solch einer Überschrift veranlasst. "Forenlegende MAXX tobt wieder - Bluthochdruck?".
     
  8. caliguru

    caliguru Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Bravo Maxx. Siehe mein Posting von eben. Von solchen Usern lebt dieses Forum. Bravo. Bravo. Bravo.
     
  9. MAXX

    MAXX Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Ich bin der ruhigste Mensch überhaupt! Und deine Polemik und Ironie sind auch nicht komisch! Leider nehmen einem User wie du einem völlig die Lust, hier irgendetwas zu posten. Dass Markus Langemann zurückkommt, ist eines DER Mediennachrichten in München. Ich hab mir gerade mal ein paar Beiträge von dir angeschaut! Du antwortest NIE auf die Ausgangsfrage/ Postingthemen, sondern beschimpft, verunglimpfst und teilst uns permanent mit, wie doof du alles im Radio findest! Bitte, mach nur weiter so! Aber dann können wir Threads wie diesen schleißen, es bringt ja nichts!:wall:
     
  10. Ammerlaender

    Ammerlaender Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    @ schule1 (# 4):
    Danke. - Da Herr Langemann bisher mehr oder weniger regional, bzw. bei Spartenkanälen gewirkt hat, und ich in meinem Leben nur zwei Mal in München war (auch nur kurz), bitte ich, mein Unwissen zu entschuldigen.
     
  11. Wertham

    Wertham Benutzer

    Legende

    Ich denke jedes Bundesland hat seine eigenen Radiolegenden oder vielleicht doch besser Identfikationsfiguren von Sendern.

    Ich gehe einfach davon aus,daß die Namen Martin Hecht, Werner Reinke, Robert Treutel vielen "Nichthessen" nichts sagen,weil sie einfach hier im Radio arbeiteten ( mit Ausnahme von Robert Treutel, der auch bei WDR seine Kreise zog) und man eben sie früher nicht so leicht in den andenen Bundesländern hören konnte)

    So was ich hier und in dem Bericht gelesen habe scheint es ein interessanter Moderator zu sein und er hat wohl auch heute noch seine Anhämger zu haben. Ich wünsche viel Spaß beim zuhören :)

    P.S

    Bei mir hat die Rückkehr von Werner Reinke auch datzgeführt, dass ich zumindestens Samstags wieder HR 3 hörte, heute, bei HR 1 ist der Donnerstag auch fürs Radio freigehalten und Samstags fällt das Aufstehen nicht mehr sooo schwer, zumindestens bilde ich mir das ein :)
     
  12. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Begriffserklärung für Legende (nach Wikipedia):
    Jetzt könnt ihr weiterstreiten.
     
  13. webradioo

    webradioo Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Und eben deshalb sind Legenden für mich Leute wie von Tiedemann, Sondock, Handt, Coleman, Reinke oder auch Graves, aber nicht jemand, der irgendwann mal eine "Morningshow" auf einem Privatsender moderiert hat. Hier wird ein Begriff überstrapaziert, dass es einem die Schuhe auszieht. Demnächst wird noch so eine Trulla, die in den 90ern mal eine RTL-Nachmittags-Verblödungsshow moderiert hat, deren Name mir aber zum Glück entfallen ist, als Unterhaltungs- oder Talkshow-Legende ausgegraben...
     
  14. Hitradio-Fan

    Hitradio-Fan Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    ... einer der arrogantesten und eingebildetsten Menschen, die in diesem Medium arbeiten. Passt wunderbar zu Antenne Bayern!:D
     
  15. empire1970

    empire1970 Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Das kann man so stehen lassen. Aber dann zählen auch Verres, Alan Bangs, Frank Laufenberg und Elmi mit dazu.

    Der Begriff "Legende" ist nach meinem Dafürhalten erst dann gerechtfertigt, wenn das Wirken des Betreffenden in der Vergangenheit liegt.
    Comebacks sind ausgenommen.
    In der heutigen Zeit wird sich kaum noch einmal eine Legende herausbilden. Das war in den Anfangstagen von Privatradio und bei den öffentllich-rechtlichen Sendern in ihrer Monopolzeit.
    Übrigens, ich befolge das Redaktionsstatut und kennzeichne Zitate als solche. Wenn es denn überhaupt einmal dazu kommen sollte. Ich grübele darüber nach weswegen Herr xyz ausgerechnet auf den yesterdayman schießen sollte? Hat jemand etwas davon?
    Und ich lasse mich für so etwas nicht benutzen!

    (Posting als teilweise Antwort auf Unsinn im Radiostimmen-thread)

    Markus Langemann kenne ich nicht.
    Blühende Phantasien.

    Ich würde gerne einen anderen Moderator nennen. Dessen Sendung ist aufwändig und hat fast Kultstatus.
    Sie ist aber nur nachts zu hören und leider gefällt mir die Stimme nicht so sehr. Und nun?
     
  16. AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Wenn wir jetzt jeden Morningshowmoderator aus dem Privatfunk zu einer "Radiolegende" hochstilisieren wollen, bitteschön.
    Wer ist der Mann? Ich habe mit dem Namen Markus Langemann bisher nichts verwertbares verbinden können. Im Gegensatz zu wirklich großen Namen wie Reinke, Ment, Hörig und Laufenberg.

    MAXX - bleib doch bitte auf dem Teppich und mach den guten Mann nicht größer als er ist.
     
  17. schule1

    schule1 Gesperrter Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Ich muss MAXX Recht geben, es ist schwer nachzuvollziehen, aber wer damals vor 15 Jahren in München gelebt hat, kennt diesen Mann. Das war kult am Morgen, Langemann zu hören in Verbindung mit Bully. Das war Radiocomedy vom Feinsten. Ich verstehe, wenn sich andere Teilnehmer, die nicht in der Großstadt am Rande der Alpen wohnen, da etwas schwer tun. Trotzdem sage ich aber auch: Was vor 15 Jahren super war, muss es heute nicht mehr sein und wird es wahrscheinlich auch nicht. Ich glaube kaum, dass ab Montag so viel tolles auf der Antenne zu erwarten sein wird. Wir werden ja sehen.
     
  18. Becht

    Becht Gesperrter Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Wer damals ein DSR-Gerät hatte konnte damals auch Radio ENERGY aus München hören.

    [​IMG]
     
  19. Raumschiff

    Raumschiff Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    100%ige Zustimmung. Absolut nicht nachvollziehbar, einen "Privatfunk-Morning-Show-Moderator" zur Legende erklären zu wollen. Das ist einfach nur peinlich, egal, wie sehr schule1 auch versucht, uns vom Gegenteil zu überzeugen. "Kult am Morgen", daß ich nicht lache. Hier wird mit unzuständigen Vokabeln um sich geworfen, das ist die wahre Pracht.
     
  20. schule1

    schule1 Gesperrter Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Naja, wenn du aus dem Weltall kommst, dann konntest du Langemann auch nicht hören. Ich verteidige ihn doch gar nicht, wenn du meinen letzten Eintrag gelesen hast. Damals war er gut und "Langemann und die Morgencrew" war die meistgehörteste Show in München. Ich habe auch nie behauptet, dass er eine Legende ist. Also genau lesen. Ich habe von Radiogeschichte geschrieben. Er war der einer der Vorreiter die Comedy am Morgen im Radio gut verkauften. Heute kann man dieses Konzept nicht mehr übertragen, was dabei herauskommt, hörst du jeden Morgen z.B. auf Bayern 3.


    Und dass er kein Unbekannter ist, siehst du daran, dass auf allen einschlägigen Radioforen darüber geschrieben wird, z.B. radioszene.de oder satnews.de
     
  21. Raumschiff

    Raumschiff Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Aha, die "meistgehörteste", so so. Damit hat sich jede weitere Diskussion erübrigt.
     
  22. schule1

    schule1 Gesperrter Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    "Meistgehörteste"? Ist Erfolg schlimm? Ich freu mich über Erfolg, du nicht?
     
  23. Bavarian Radio

    Bavarian Radio Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Seit wann setzt man bei Antenne Bayern wieder auf personality? :rolleyes:
    Ich denke mal, man möchte eine gewisse Konkurrenz zu Matuschke auf Bayern 3 schaffen...
     
  24. DigiAndi

    DigiAndi Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Ein Gegenpol zu Matuschke war auch mein erster Gedanke...
     
  25. Bavarian Radio

    Bavarian Radio Benutzer

    AW: Radiolegende Markus Langemann moderiert bei ANTENNE BAYERN

    Wäre mal interessant ob man hier auch musikalisch einen Versuch startet, sich wieder etwas vom Einheitsbrei abzuheben...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen