1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AC/CHR: Massive Kürzung von Musikstücken

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von pessimod, 17. September 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pessimod

    pessimod Benutzer

    Hi,

    also es geht natürlich auch um Antenne Bayern aber nicht NUR!
    Ich habe es allerdings bei letzterem Sender besonders stark gemerkt.
    Ich hör ihn ja nicht (mehr) oft nach seinem Totalniedergang - s. a. den 90er-Reminiszenz-Thread - aber oft kriegt man auch kaum was anderes rein unterwegs.

    Also die Kürzung von Musikstücken nehme ich ja in milder Form hin, aber nicht SO!!!

    "Looking Back Over My Shoulder" (Mike & Mechaniker) kam gar nicht richtig zu Gehör, wurde mittendrin abgewürgt und bei "Follow Me" (Genesis) fehlte das KOMPLETTE Keyboardsolo von Tony Banks!!
    Letzteres Stück wurde also schätzungsweise um mindestens 1:30 min gekürzt, und das ist entschieden zu viel!

    Was soll das nur? Nur damit man mehr Gelaber und mehr Stücke in die Stunde reinquetschen kann?

    *kopfschüttelnd*

    [edit] aha, jetzt hab ich doch noch was hier gefunden:
    http://www.radioforen.de/showthread.php?t=15698
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen