1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AKG c1000s und Zoom H2

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von buzzda, 08. Dezember 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. buzzda

    buzzda Benutzer

    Hallo Freunde,

    ich habe eine wichtige frage an euch:

    ich habe neulich versucht mit einem AKG c1000s mikro und einem Zoom H2 aufnahemgerät ein interview aufzunehmen. allerdings ist die aufnahme nicht zu gebrauchen. sie ist zu leise und im hintergrund hört man ein starkes rauschen. was ist da los? passen AKG c1000s und Zoom H2 nicht zusammen?

    vielen dank
    lg
     
  2. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: AKG c1000s und Zoom H2

    Das H2 hat keine Phantomspeisung, wie du sicher weißt.
    Bitte sieh mir die vermeintlich doofen Fragen nach, aber so sieht bei mir eine systematische Fehleranalyse aus:
    1. War eine Batterie im C1000S?
    2. War das Mikrofon eingeschaltet (hat die LED geleuchtet)?
    3. War das H2 auf externes Mikrofon geschaltet?
    4. Hast du das vorab getestet?
    5. Hat das vorher problemfrei funktioniert?
    Versuch mal, den Fehler zu reproduzieren und so einzugrenzen.

    Gruß, Uli
     
  3. buzzda

    buzzda Benutzer

    AW: AKG c1000s und Zoom H2

    hallo Uli,

    deinen fragen sind schon ok. also: batterie war/ist drin im AKG
    - Mikro war/ist on.
    - bin mir nicht sicher. wo kann ich nachschauen ob das externe mikro on ist? wenn sich die pegel bewegen?
    - habs stundenlang getestet.
    - funktioniert hat es leider nie.
     
  4. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: AKG c1000s und Zoom H2

    Ich habe "nur" ein H4, nehme aber an, dass die Menüs ähnlich aufgebaut sind.

    Beim H4 muss ich zwischen internen Mics und externer Quelle per Menü umschalten.
    Mit Auto-Erkennung (oder gar Kombination beider Quellen) ist da nichts.

    Gruß, Uli
     
  5. bots

    bots Benutzer

    AW: AKG c1000s und Zoom H2

    Ja, int/ext Mic muss irgendwo umgeschaltet werden - ich hab den H2 imMo leider nicht bei mir - aber die Kombi ging bei mir schon mal...

    Fehler ließen sich möglicherweise auch im Kabel XLR-Miniklinke vermuten?
     
  6. buzzda

    buzzda Benutzer

    AW: AKG c1000s und Zoom H2

    danke für eure posts. das problem konnte nicht behoben werden. die aufnahmen sind zu leise, auf adobe audition kann ich fast gar nix erkennen. vielleicht liegt es am XLR kabel?
     
  7. Lulu1

    Lulu1 Benutzer

    AW: AKG c1000s und Zoom H2

    Genau! Deshalb tausch das Gerät wieder um, es funktioniert nur mit den internen Mics anständig.
    gruß
    lu
     
  8. radioxtreme

    radioxtreme Benutzer

    AW: AKG c1000s und Zoom H2

    grübel... also erstens liebe(r) lulu mache ICH schon seit ich das H2 habe, mit genau dieser kombination die besten aufnahmen. nicht einfach bloß wegwerfen..
    zweitens lieber bots - kann ich mich nicht erinnern, irgendwo irgendwas umstellen zu müssen. das mikro wird am mikrofoneingang angesteckt und dann verwendet, also erst die eigenen aussagen auf den wahrheitsgehalt prüfen...
    @ buzzda: soll jetzt nicht bös gemeint sein aber: bist du sicher, dass du auch tatsächlich den MIKROeingang erwischt hast und nicht zufällig in der hektik/verzweiflung/wut den line-in eingang? ich empfehle für die aufnahme mit dem c1000 die untere aufnahme-einstellung beim mic-gain (low), und steuere dafür etwas weiter aus. hast du das mikro wo anders schon angeschlossen und dort probiert? hast du das mikrofon-kabel getestet (kabelbruch)? ist der mikrofoneingang in ordnung (ev beschädigt?) wenn du tatsächlich nur mit den internen mics saubere aufnahmen kriegst und alles andere geht nicht, muß es tatsächlich am gerät liegen. ich arbeite, wie oben erwähnt, NUR mit dieser kombination, weil das (zugegeben doch recht hohe) eigenrauschen mit dieser kombi so weit wie möglich kaschiert werden kann. sendequalität haben die aufnahmen allemal, vor allem bei PKs und interviews, meinem haupt-einsatzgebiet...
     
  9. bots

    bots Benutzer

    AW: AKG c1000s und Zoom H2

    Ich sagte doch
    Tut leid, lieber TE, Irrtum, externes Mic muss man im Menü offensichtlich nicht einstellen, habe ich wohl mit dem H4 verwechselt. Es ging mir mehr darum, die Kombination grundsätzlich als brauchbar darzustellen und das Kabel als Verdächtigen ins Spiel zu bringen - da hatte ich selbigen Effekt auch schon.
     
  10. radioxtreme

    radioxtreme Benutzer

    AW: AKG c1000s und Zoom H2

    interessant wäre es (sicher für uns alle), ob buzzda nach kontrolle aller maßgeblichen fehlerquellen die kombi zum laufen bekommen hat und woran es tatsächlich gelegen hat ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen