1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alkohol im Sendestudio?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von robert_nwm, 20. Oktober 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    Was mich mal interessieren wuerde/ Bei welchem Sender darf man waehrend der Arbeit trinken ? Wird Bier geduldet oder auch haertere Sachen ? Duerft ihr bei eurem Arbeitgeber auch zwischen zwei Moderationen waehrend eines Songs Alkohol zu euch nehmen wenn ihr gerade auf Sendung seit ?

    Wie siehts aus wenn z.B. ein Brauereichef als Gast eingeladen ist und mit euch reden soll oder ihr einen Weinkenner interviewt ? Oder Verbietet euch der Boss ; ein Glas Sekt auf dem Mischpult stehn zu haben?

    Wie freizuegig sind eure Chefs; was wird Radiomoderatoren in Deutschland zugestanden und was geht eindeutig zu weit ?
     
  2. Ludwig

    Ludwig Benutzer

    AW: Alkohol im Sende-Studio

    Das ist jetzt nich Dein Ernst, oder?
     
  3. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Alkohol im Sende-Studio

    Doch; allerdings ! Ich meine; es sollte natuerlich klar sein dass der Moderator nicht vor Ende seiner Sendung unterm Tisch liegen sollte; aber solange sich das im Rahmen haelt///
     
  4. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: Alkohol im Sende-Studio

    Alkohol ist n Problem, aber Koks und leichte Mädchen gehören zum Repertoire... Ist es das, was du hören wolltest?
     
  5. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Alkohol im Sende-Studio

    Ob dus glaubst oder nicht - wir haben Fenster hier im Studio mit Blick auf ein Puff ! Waere schoen wenn ihr das Thema etwas ernst nehmen wuerdtet; ich eroeffne einen Thread nicht aus Spass.
     
  6. U87

    U87 Benutzer

    AW: Alkohol im Sende-Studio

    Alkohol hat, wie auch übrigens alle anderen Getränke und Lebensmittel, im Sendestudio rein gar nichts verloren...
     
  7. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Alkohol im Sende-Studio

    Nee oder. Ihr duerft nicht mal ne Cola neben euch stehen haben ? Du machst jetzt n Scherz oder?!
     
  8. ontrium

    ontrium Benutzer

    AW: Alkohol im Sende-Studio

    Alkohol im Studio? Wozu das denn????
     
  9. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Alkohol im Sende-Studio

    Also mir würden jetzt mindestens zwei Mitschnitte einfallen, wo ohrenscheinlich leicht bis reichlich angetrunkene Moderatoren versuchten, Nachrichten zu verlesen, was den besagten Herrschaften auch mehr oder weniger gelang. :D
    Ob der Alkoholgenuss allerdings vor oder während des Dienstes passierte, läßt sich davon noch nicht ableiten.

    Brauchst aber gar nicht erst fragen, Robert, aus Gründen der Fairness werde ich die beiden Sendungen nicht hier reinstellen. Einer der beiden Betreffenden bekommt hier ohnehin Anfang jeden Monats regelmäßig Prügel. ;)

    Ganz allgemein gesagt: Das während der Arbeitszeit Alkohol tabu sein sollte, versteht sich hoffentlich von selbst.
     
  10. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Alkohol im Sende-Studio

    Im Studio sind Getränke generell tabu, aber aus anderen Gründen: da passt einer im Stress mal nicht auf und schon läuft der Siff ins Pult rein! Soll schon (on air) passiert sein.:D
    Wer also trinken will, soll dies in den Moderationspausen vor dem Studio tun!
    Von Alk bei der Arbeit halte ich generell wenig bis nichts...das muß dann jeder mit sich selbst vereinbaren, finde ich...bzw. mit seinem Chef.
     
  11. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Alkohol im Sende-Studio

    Auf radiopannen.de gab es mal einen WDR 2-Mitschnitt von einer Nachrichtensprecherin die sehr seltsam klingt (denke einige von euch kennen das File) aber der wurde spaeter wieder entfernt leider.
    Von FRITZ existiert auch so ein Cut eines lustigen Moderators; aber ich denke es war eine Sylvestersendung /// von daher nicht verwunderlich :eek:

    Habe mir ûbrigends grad eine Fanta aus unserem Kûhlschrank geholt; bei meinem Kollege im Studio gegenûber sehe ich eine Coke:D Wir haben auch noch Schampus:p

    PS: Bietet ihr euren Gaesten fuer Interviews on Air zwischendurch auch keinen "Koffie" an ???
     
  12. Ralle_Köln

    Ralle_Köln Benutzer

    AW: Alkohol im Sende-Studio

    Getränke im Studio / in der Senderegie ja, aber nicht in der Nähe von technischen Geräten, sondern da, wo niemand dagegenstoßen kann und es im Falle des Falles harmlos irgendwohin abfließt.
    Es gibt auch Sender, die haben so kleine Beistellwägelchen für Kaffeetassen, Wasserflaschen und um den Rucksack reinzulegen.

    Wichtig ist, daß nicht irgendetwas durch umstoßen / verschütten zu Schaden kommen kann (abgesehen vom Ausfall "on Air" ist der finanzielle Schaden für den Sender auch nicht unerheblich).

    Essen natürlich auch nicht auf oder neben dem Mischpult. Zumindest will dein Nachfolger nicht dein halbes Leberwurstbrot an den Fingern haben. Und Krümel in den Fadern machen sich auch schlecht.

    Und Alkohol - naja, wie überall in der Arbeitswelt - erst nach dem Dienst. Es sei denn, Du machst ne On Air Weinverkostung ;)
    Allerdings bestätigen hier Ausnahmen die Regel - siehe beispielsweise auf radiopannen.de.

    Doch, Kaffee, Wasser oder was grad da ist - aber: der Tisch im Sprecherraum ist so gestaltet, daß wenn etwas ausläuft es nirgendwo reinlaufen kann. Räusper- und Kommandotaste erhöht, Mikros, Signalampel und Uhr auch, Kopfhörerverstärker in sicherer Entfernung.
     
  13. Lt.Cmdr.Lee

    Lt.Cmdr.Lee Benutzer

    AW: Alkohol im Sende-Studio

    ...und alkohol am arbeitsplatz ist schon immer ein kündigungsgrund gewesen.

    vielleicht wird es hier und da im kleinen maße (einstand, ausstand, geburtstag)
    toleriert, aber grundsätzlich ist es nicht erwünscht bzw verboten....
     
  14. divy

    divy Benutzer

    AW: Alkohol im Sende-Studio

    Also, das wäre schon eine Ausnahme. Ein Interview mit einem Winzer ohne dass auch was probiert würde wäre schon sehr fad. Allerdings muss ich auch sagen, wer stellt sich einen Winzer denn ins Studio?

    Das ist ein wunderbares Thema für einen Reporter vor Ort, als gebaute atmosphärische Reportage oder live, wenn die Technik dafür zur Verfügung steht.

    Ansonsten habe ich noch kein Studio gesehen, an dem Cola am Mischpult erlaubt wäre. Da ist der GAU ja nun wirklich vorprogrammiert.
     
  15. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Alkohol im Sendestudio?

    Und wenn der Chef das tolleriert ? Bzw wenn alle es machen weil es einfach jeder als normaal empfindet im Studio Cola zu trinken zwischen seinen Moderationen ?

    Hier stelle ich mir die Frage: Sind Westeuropaeer einfach zu locker oder einfach die Deutschen zu spiessig ?? Hier haengen nicht tausend Schilder im Studio mit Verhaltensregeln

    PS Es gibt Sender mit woechentlicher Weinverkostung live on Air !
     
  16. DerPhil

    DerPhil Benutzer

    AW: Alkohol im Sende-Studio

    Du hast die leichten Jungs vergessen! :cool:
     
  17. divy

    divy Benutzer

    AW: Alkohol im Sendestudio?

    Nein, sie haben nur keine Lust ein Pult austauschen zu müssen, nur weil irgendeine Volleule die Regler mit Rotwein gegossen hat.

    Übrigens folgen die Journalisten in der Alk-Quote direkt nach den Kneipiers. War zumindest vor 15 Jahren mal so.
     
  18. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: Alkohol im Sende-Studio

    Zum Glück, denn meines Wissens war ein gesundheitliches Problem. (Okay, da sagen vielleicht andere, die sind in Afrika aber bedeutend größer :D)

    @Phil: nicht vergessen, nur versucht zu verdrängen :)

    Na, das gleiche sagt man aber mit Sicherheit auch im Köcheforum, im Flugkapitänforum und im Schaupielerforum...
     
  19. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Alkohol im Sendestudio?

    Mir ist nur ein einzigster Fall bekannt dass wirklich einmal so ein Malheur passiert ist (radiopannen.de - hr-Kaffee aufm Mischpult). So oft scheint das ja also nicht vorzukommen. Werd ich meinen Kollegen mal erzaehlen dass so etwas in D nicht erlaubt ist. Die lachen sich bestimmt kaputt !

    @Steinberg/ wie gesagt ich weiss es nicht woran das lag. aber irgendwie stand doch da was von "Ob diese Sprechererin betrunken ist?" oder so wenn ich mich recht erinnere. Vielleicht deshalb entfernt -- Verleumdung ?
     
  20. Dannyboy

    Dannyboy Benutzer

    AW: Alkohol im Sendestudio?

    @ robert: Kann es sein, dass deine erwachsenen Kollegen dir ein halbes Glas Bier gegeben haben, so als Freitagnachmittags-Späßchen? Oder wie kommt es, dass du hier so einen Mist schreibst?
     
  21. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Alkohol im Sendestudio?

    Haha; ich lach dann spaeter drueber;D

    Es intressiert mich einfach mal wie die Menschen in verschiedenen Laendern das sehen:) Vielleicht melden sich ja auch mal die jenigen bei denen Getraenke im Studio erlaubt sind ///
     
  22. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Alkohol im Sendestudio?

    Es muß ja nicht immer der GAU sein, so oft kommt der tatsächlich nicht vor. Es gibt auch in Deutschland keineswegs ein Gesetz, welches Getränke am Pult verbietet. Es ist aber ärgerlich genug, wenn sich solche Spaßvögel wie Du einen Dreck um die Kollegen scheren und diverse Flüssigkeiten über dem Handwerkszeug versuppen. Das muß noch nicht mal ein hörbarer Fehler sein, sondern fängt bei bappenden Tischen und Knöpfen an. :mad:


    Gruß TSD
     
  23. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Alkohol im Sendestudio?

    "Es ist aber ärgerlich genug, wenn sich solche Spaßvögel wie Du einen Dreck um die Kollegen scheren und diverse Flüssigkeiten über dem Handwerkszeug versuppen."

    Du hast mich scheinbar nicht richtig verstanden; es ist keinesfalls eine Eigenart meinerseits sondern es ist hier im gesamten Sender so ueblich und auch bei anderen Stationen !!!
     
  24. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Alkohol im Sendestudio?

    Eine Flasche Wasser ist bei mir immer zur Hand. Geht auch nicht anders, um einen trockenen Mund wieder flüssig zu bekommen.
    Aber auf dem Boden und nicht neben dem Mischpult. Alk gibt's nur - in Maßen, bei besonderen Anlässen, etwa Silvestersendungen...
    Achso? Bei welchen Bürgerradios denn noch?
     
  25. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Alkohol im Sendestudio?

    Dann hau auf den Putz. Oder sieh zu, daß Du die Station wechselst.


    Gruß TSD
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen