1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

„Alles aus“ bei 1Live?!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von JJ1, 20. August 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JJ1

    JJ1 Benutzer

    In einem äußerst rätselhaften Jingle hieß es heute Morgen bei Dietz/Terhoeven: "1Live- ab dem 3.September ist alles aus!"

    Ich fühlte mich gleich irgendwie an die Relaunch-Ankündigungs-Jingles vom letzten Jahr erinnert. Der 3. September ist ein Montag, aber was kann da bei 1Live "aus" sein?
    Oder geht es nur um ein größeres Gewinnspiel? Aber dafür war mir das ein wenig zu rätselhaft und verheißungsvoll.
     
  2. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Alles aus bei 1Live!?

    Nun, jedenfalls hat's schon mal geklappt.


    Gruß TSD
     
  3. JJ1

    JJ1 Benutzer

    AW: „Alles aus“ bei 1Live!?

    Hab ich mir auch gesagt. :D:D

    Vielleicht hat es aber auch mit dem Bild auf der Startseite von 1Live.de zu tun. Der Junge, der da über den Zaun springt, hat plötzlich einen Reiseführer "Australien" in der Hosentasche und von rechts guckt ein Känguru ins Bild: "...AUS" wie "AUStralien"???
     
  4. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: „Alles aus“ bei 1Live!?

    Siehste! Und ich wollte vorhin schon mal fragen, ob Du vielleicht zu schnell ausgeschaltet hast, JJ1. :D
     
  5. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: „Alles aus“ bei 1Live!?

    Und mich erinnert es spontan an die vor fast genau einem Jahr auftauchenden Jingles und Trailer für "Sixpack" :rolleyes:
    Eben, so sieht es aus, anbei das Bild als Screenshot.
     

    Anhänge:

  6. kvk88

    kvk88 Benutzer

    AW: „Alles aus“ bei 1Live!?

    war grad wieder: "aus oder aus - das ist die Frage; ab 3. September - 1LIVE" und dazu gab es so schicke didgeridoo(oder wie man das schreibt)-geräusche...hängt also wirklich mit der australien-ankündigung im headliner auf der homepage zusammen...
     
  7. kvk88

    kvk88 Benutzer

  8. JJ1

    JJ1 Benutzer

    AW: „Alles aus“ bei 1Live!?

    58 Reisen?? 6 Wochen lang jeden Morgen dasselbe Gewinnspiel? Bleibt nur zu hoffen, dass die Morgenmänner dann nicht alle zehn Minuten auf die Aktion hinweisen, so wie das bei den Lokalradios immer der Fall ist...
     
  9. kvk88

    kvk88 Benutzer

    AW: „Alles aus“ bei 1Live!?

    klingt alles sehr nach "sixpack".............sieben stunden gstöttner heute!
     
  10. JJ1

    JJ1 Benutzer

    AW: „Alles aus“ bei 1Live!?

    Ja, ich hatte mich gestern auch schon gefragt, wer die Vertretung von der Filipowski-Vertretung (Nolte) machen würde. Eberth kam ja auch nicht infrage. Aber Gstöttner ist eine gute Lösung, den kann man auch mehrmals am Tag ertragen, im Gegensatz zu anderen Mods.
     
  11. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    AW: „Alles aus“ bei 1Live!?

    Als ich gestern Nacht mit dem Auto unterwegs war und der Suchlauf plötzlich auf 1Live Station machte, wurde ich von einer unvorbereiteten und nicht gerade radiotauglich wirkenden Knabenstimme begrüßt. Grund genug für mich, auf die Suchlaufwippe zu drücken und zu hr3 zu wechseln.
    Was geht hinter den Mauern des Funkhauses ab? Wo sind all die guten Moderatoren hin?
    Wenn ich die Zeit um ein paar Jahre zurück drehe, so habe ich 1Live als eines der wenigen jungen Programme in Erinnerung, dass neben guter Musik auch knackige Infos präsentierte.
    Oder bin ich jetzt einfach zu alt für das Programm?
     
  12. JJ1

    JJ1 Benutzer

    AW: „Alles aus“ bei 1Live!?

    Wenn du bis zwölf Uhr eingeschaltet hast, war's wohl der Herr Zeller, der 1Live- Charts-Nerd. Tja, dass die Zukunft des Samstagnachtprogramms auf seinen Schultern ruht, wage ich auch zu bezweifeln.

    Nebenbei: Ich glaube, man ist nie zu alt, um das Programm eines Radiosenders richtig beurteilen zu können- auch ein Rentner, der regelmäßig am Radio sitzt, könnte heraushören, dass ein Moderator schlecht ist. Aber das Musikprogramm und die Moderation am Samstagabend haben seit dem Relaunch wirklich Federn lassen müssen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen