1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alles Gute zum Geburtstag, Radio Bremen

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von mehr-privatradio, 24. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    Genau vor 60 Jahren und ein Tag startete Radio Bremen mit einer regelmäßigen Sendung. Das war die Geburtstunde des öffentlich-rechtlichen Sender aus Bremen. Das Nordwestradio sendete heute ab 18 Uhr ein Spezial Rückblick auf 60 Jahre Radiogeschichte in Bremen. Der Sender hat sich seit dem Tag kräftig entwickelt und ist heute kaum wegzudenken. Leider nimmt die Qualität der Radioproduktionen immer stärker ab und das Programm wird immer flacher.


    Ich wünsche mir, dass die Verantwortlichen bei Radio Bremen wieder mal kreativ tätig werden und ein schönes und angenehmes Programm auf die Beine stellen. Ein Programm das sich deutlich von der privaten Konkurenz abhebt. Radio Bremen soll auch weiterhin selbsständig bleiben und nicht mit dem NDR fusionieren.

    Was sind eure Wünsche für diesen kleinen Sender aus Bremen.
     
  2. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Alles Gute zum Geburtstag, Radio Bremen

    Und das sagt einer, der sich mehr-privatradio nennt... Es geschehen doch noch Zeichen und Wunder. Muß wohl am heutigen Tag liegen. ;) :D
     
  3. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Alles Gute zum Geburtstag, Radio Bremen

    es soll leute geben, die die potentiellen stärken beider systeme zu schätzen wissen, selbst wenn inbesondere der deutsche privatfunk sie nicht nutzt.
     
  4. towe61

    towe61 Benutzer

    AW: Alles Gute zum Geburtstag, Radio Bremen

    Ich wünsche Radio Bremen (und das wünschen sich auch viele Mitarbeiter dort, glaube ich) "Bremen 2" zurück. das Nordwestradio hat ja erheblich zu kämpfen. Dass ein kleines Haus mit etwas Kreativität beim Sparen die eigene Kulturwelle erhalten kann, zeigt ja der SR mit SR 2 KulturRadio. Die Bremer hätten das sicher auch schaffen können. Und ich wünsche Radio bremen alles Gute beim Umzug in das neue Funkhaus.
     
  5. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Alles Gute zum Geburtstag, Radio Bremen

    Das tun sie doch. Bremen 1 und 4 gehören mit zum Besten was das dt. Radio zu bieten hat. Finde ich sehr angenehm. Die sollen so bleiben, wie sie sind. So ist es genau richtig. Jeder Veränderung könnte eigentlich nur eine Verschlechterung sein.


    Zustimmung. Eine Fusion würde doch gar keinen Sinn machen, da der NDR doch eh in Bremen zu empfangen ist. Die Konsequenz wäre, dass RB vom NDR geschluckt würde. Bei einer Fusion müsste ja etwas neues entstehen.

    Ansonsten wünsche ich mir einen Live-Stream auch für Bremen 1 und ein besseres Soundprocesssing über Satellit.

    Herzlichen Glückwunsch Radio Bremen.
     
  6. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Alles Gute zum Geburtstag, Radio Bremen

    "Ansonsten wünsche ich mir...für Bremen 1...ein besseres Soundprocesssing über Satellit."

    Das wünsche ich mir auch. Aber auf diesem Ort sind die Verantwortlichen taub. Wir prüfen das, bekommst Du als Anwort. Natürlich passiert gar nix. Als wenn die nicht sowieso wüssten, wie grottig Bremen Eins über Sat. klingt.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen