1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Alte hr3-Playlist gefunden

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Der Radiotor, 26. Mai 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    Ich war in den 80ern eigentlich kein großer hr3-Fan, habe eher SWF3 und vor allem SDR3 bevorzugt. Aber jetzt sind mir alte Playlists aus dem Jahr 1984 in die Hände gefallen. Und wie so oft kann ich nur sagen: Wäre das eine tolle Sache, wenn es einen Sender gebe, der genau diese Musik heute spielen würde:

    http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=fFJDS3SMdBZmdrq.jpg

    http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=sHAyFsS3W0QVirO.jpg

    Das kommt doch RV1's "Music of your Life"-Format sehr nahe, oder?
     
  2. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Alte hr3-Playlist gefunden

    Naja.... das Manko von hr3 damals war: rockbetont und wild durcheinander.... Es gab ja Menschen, die auf Grund der himmelschreienden Musik von hr3 einen eigenen Sender gründeten... :D.
    Aber im Frühjahr 84 (beide playlists) hatten sie insofern eine klitzekleine Musikreform, daß sie endlich auch NDW/New Wave-Titel berücksichtigten.
    Was einem aber im Nachhinein auffällt: Sehr hoher "Oldiesanteil", schon damals (zur Zeit läuft die Grenzlinie in den eighties und beschränkt sich auf Wet Wet Wet, was alle 2 Monate wieder reingeladen wird :D).
    Und: Lieber das als die momentane Minimalrotation tagsüber. Obwohl: Umgesetzt auf heute müsste vieles auf hr1 laufen...
    Eines kann man aber ganz sicher sagen: es war wesentlich mehr Breite und Vielfalt.
     
  3. Fall Guy

    Fall Guy Benutzer

    AW: Alte hr3-Playlist gefunden

    1984 war am 22./23. April Ostern. Lief reguläres Tagesprogramm oder Sonderprogramm à la "Hit Container"?
     
  4. grün

    grün Benutzer

    AW: Alte hr3-Playlist gefunden

    Ich will ja nicht schon wieder meckern, aber so "weltbewegend" finde ich die Playlist gar nicht. Das bestätigt mich eigenttlich nur darin, dass ich HR3 noch nie sonderlich berauschend fand.

    Aber allein die Tatsache, dass unser Radiotor eine alte Playlist ausgegraben hat, dafür trotzdem ein dickes Lob. Für meine bescheidene Meinung kannst Du ja nichts.

    Das stimmt allerdings.
     
  5. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Alte hr3-Playlist gefunden

    Von mir ist die Liste übrigens nicht, ich fand sie nach etwas Gegugele :wow: Daher kann ich auch nicht nachvollziehen, was an dem Tag genau lief, und außer dem Link deutet auch nix auf hr3 hin, in der Liste gibt es ja kein Logo oder ähnliches. Aber eines weiss ich auch noch aus eigener Erfahrung: In den Ersten (also SWF1, SDR1, hr1) lief damals vorrangig Schlagermusik, und alles was im weitesten Sinne Pop war lief in den Dritten. Und da lief dann halt ein Elvis ebenso wie Depeche Mode. Das passt also schon.
     
  6. Testbild

    Testbild Benutzer

    AW: Alte hr3-Playlist gefunden

    hr3 Hit- oder auch Wunschcontainer Playlists? Die musste man "von auswärts" noch rechtzeitig per Brief mit Rückumschlag anfordern:wow:, so getan für 1987 und 88.

    Die Playlist 89 gab es dann u.a. im Videotext zu sehen. Die 88er und 89er Sendungen habe ich noch komplett auf VHS Hifi mitgeschnitten. Eine unglaublich gute Tonqualität, die zu jener Zeit noch über die Sender ging...

    Diese beiden Originale habe ich kürzlich wiedergefunden:
     

    Anhänge:

  7. grün

    grün Benutzer

    AW: Alte hr3-Playlist gefunden

    Das deckt sich mit meinen Erinnerungen. Eine (kleine) Ausnahme war damals sicherlich SWF3, die waren damals im Vergleich zu anderen Wellen viel progressiver und spielten überwiegend nur "neuere" Musik. Oldies waren da eher die Ausnahme, liefen aber auch. Das lag aber daran, das viele Wellen damals nur aus drei Programmen bestanden, und nicht wie heute sogar manchmal aus sechs oder gar sieben, und dann hat man eben aus den "ersten" Programmen einen "Gemischtwarenladen" gemacht.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen