1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von DerBesteMix, 02. Oktober 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DerBesteMix

    DerBesteMix Benutzer

    Nach 100 pro deutsch (irgendwann schickts) und 100 pro Kult (viel zu selten) ist das vielleicht mal was neues. Allerdings rechne ich mit viel Balladenkram. Vermutlich kommt alles zum Einsatz, wo irgendwie eine E-Gitarre zu hören ist... Was meint ihr? Übernimmt "hard`n`heavy"-Moderator Christoph Habusta an dem Tag die Morgenshow? :)) Oder doch der Programmchef persönlich?

     
  2. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Am Freitag: hr3 "100 pro Rock"

    Diesen Text hast Du Dir doch nicht selber ausgedacht, oder? Das ist doch ein Zitat. Dann sei bitte so gut und kennzeichne es auch entsprechend.

    Zum Inhalt: bei Meat Loaf und Bryan Adams kann ich beim besten Willen keinen "Rock" erkennen. Die Nennung der übrigen Interpreten läßt die Vermutung zu, daß es sich um das stinknormale hr3-Programm handelt und einfach für einen Tag ein anderer Aufkleber drauf ist. Wo da der "Rock" ist, gilt es dann wohl, herauszufinden. Und solche Interpreten in einem Zug mit "Hard 'n Heavy" zu nennen, ist m. E. für HnH eine Beleidigung.
     
  3. DerBesteMix

    DerBesteMix Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Du hast natürlich Recht. Klar handelt es sich bei meinem ersten Posting um eine hr-Pressemitteilung (abgesehen von den obersten Zeilen, die sind von mir). Hab nur versäumt, es entsprechend zu kennzeichnen. Sollte mir eigentlich nicht passieren.
    Meine Anspielung auf Christoph Habusta und "Hard´n´Heavy" war reine Ironie. Der Unterschied zwischen der Metal-Sendung und dem Tagesprogramm ist mir durchaus bewusst...
     
  4. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Das war auch mein erster Gedanke. Alles Interpreten die auch im normalen Tagesprogramm mehr als reichlich zu finden sind. Na ja, der gute Wille zählt.
     
  5. n3o0

    n3o0 Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Sowas wäre doch ne tolle Aktion für You FM. Aber bei HR3?
     
  6. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    @ Gelb:

    Meat Loaf kein Rock? Hmmm... da sollten wir vielleicht mal über die Begrifflichkeiten diskutieren...
     
  7. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Definitv kein Rock. Eher Soft-Rock oder Schnulzschmalztriefheulmucke.
    Rock ist für meine Begriffe sowas wie Sweet, Deep Purple, Doors, Europe, AC/DC oder auch gerne etwas von der härteren Sorte wie Sonata Arctica, Manowar oder Blind Guardian. *Das* ist Rock. Möglicherweise mit Verfeinerungen aus Hard-Rock und/oder Metal, aber definitv eher "Rock" als die Meat Loaf-Pseudo-Rock-Heulsuse.
     
  8. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Dann macht Springsteen vermutlich auch keinen Rock, oder?

    Und ausgerechnet die Dauerwellenposer von "Europe" als Rockmusiker zu bezeichnen, darauf muß man auch erst mal kommen...
     
  9. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Als was würdest Du denn die musikalischen Ergüsse von Europe bezeichnen? Als Pop?
    Springsteen: eher Rocker als Meat Loaf. Obwohl ich beide nicht mag und die Balladen von beiden bestenfalls als Kuschelrock durchgehen dürften.
     
  10. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Da hier sowieso wieder über irgendwelche Begrifflichkeiten debattiert wird, anstatt über das eigentliche Thema des Threads, sei mir die Frage gestattet, was
    zu bedeuten hat. :confused: Danke.
     
  11. steff

    steff Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Also, in Mittel- und Osthessen wird oft übersehen, dass die Begrifflichkeite "es schickt" oder auch "mir schickt´s" im übrigen Deutschland nicht verstanden wird :wow:

    Auf gut Deutsch:
    es schickt = es reicht, es ist genug, es langt
    mir schickt´s = mir reicht es, mir ist das genug

    Mit einem gewissen Unterton in der Stimme ist es sogar noch schärfer als die entsprechenden Synonyme zu verstehen.

    Gruß aus Osthessen,
    der Steff
     
  12. muckepeter

    muckepeter Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Ganz toll, wie hier ein Genre nach persönlichem Gusto eingegrenzt wird und dabei (in mittlerweile 11 Postings) Namen wie Led Zeppelin oder Black Sabbath nicht einmal genannt wurden - sehr wohl aber z.B. Sweet (Songs wie "Poppa Joe" und "CoCo" sind offenbar Rock-Klassiker, "Summer Of '69" oder "Bat Out Of Hell" dagegen nicht???)
    Ach ja - schon mal was von den "Rolling Stones" gehört?
    @Gelb: Daß in Begriffen wie "Soft Rock" oder "Kuschelrock" das Wort "Rock" enthalten ist, müßte Dir aber schon aufgefallen sein. Im Übrigen: Springsteen und Meat Loaf (aber auch Bryan Adams) haben eben nicht nur Balladen veröffentlicht. In dem Zusammenhang fällt mir gerade "Carrie" von Europe ein. Mehr muß ich dazu wohl nicht sagen...
     
  13. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Da hast Du natürlich recht, daß "Poppa Joe" nicht gerade nach Rock klingt. Ich dachte eher an "Ballroom Blitz". Wenn Dir eher nach Rock Marke Black Sabbath ist, hast Du wohl meine Erwähnung von Manowar überlesen, die musikalisch eher in Richtung Black Sabbath gehen.

    Ich bin hingegen der Meinung, daß wenn man sich schonmal zu solch einem Special herabläßt, eben NICHT die Standard-Rotation dudeln sollte, sondern Titel, die in selbiger nicht oder nahezu nicht auftreten, um somit auch das Special zu begründen. Wenn man dasselbe spielt, wie sonst auch (also besagte Pseudo-Rock-Titel), braucht man auch kein Special.


    Edit: Traurig genug, daß das heutige Radio solche Specials erforderlich macht.
     
  14. Grenzwelle

    Grenzwelle Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Erzählen Sie das dem Selector Ihres zuständigen Hitdudlers. :)
     
  15. Dave

    Dave Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Ich mag zwar beide nicht, aber Bryan Adams und Meat Loaf sind durchaus der Kategorie "Rock" zuzuordnen. Für meinen Geschmack würde "100pro Rock" zwar jede Menge Musik der Kaiser Chiefs, Franz Ferdinand, Mando Diao oder Everclear bedeuten, aber darauf werde ich bei hr3 wohl lange warten können. ;)
     
  16. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Bryan Adams und Meat Loaf sind beides Kategorie Rock - und haben auch beide was gemeinsam: Beide waren früher besser! Bryan Adams ist nach der Trennung seiner eigenen Band Mitte 1994 nur noch ein Schatten seiner Selbst meines Erachtens. Was danach kam, war mehr so liebloser Rock, welcher kein Feuer mehr hatte: "On A Day Like Today" z. B. und vor allem ganz schlimm "When You're Gone" mit Melanie C. Die Musik wurde viel zu mainstreamtauglich und brav, ähnlich wie bei Bon Jovi später. Ich würde es eher als Mode denn als Classic-Rock sehen und es wird auch keine Musik für die Ewigkeit sein. Was Adams vor 94 brachte, war noch richtig hörenswert: "Can't Stop This Thing We Started", "Run To You", "Heaven" sowie "Everything I Do I Do It For You". Weitere Examples kann ich gerne aufzählen.

    Bei Meat Loaf ähnlich: Bis 94 war er zwar nie regelmäßig in den Charts in Erscheinung getreten, aber was er gebracht hat, waren Perlen in der Rockgeschichte: "You Took The Words", "Bat Out Of Hell" usw. Danach wurde die Musik eben auch "radiotauglich", wobei "I'd Do Anything For Love in der 11:20-Min.-Album-Version mir noch ziemlich gut gefällt. Aber sonst schwamm er nur noch auf der Balladen-Welle mit ("I'd Lie For You") usw. Wirklich schade :(
     
  17. n3o0

    n3o0 Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Was ich mir davon versprechen würde: AC/DC, Billy Idol, Iggy Pop, Rage Against The Machine, Deep Purple, The Cure, Supergrass, Soundgarden, Audioslave, Gods of Blitz, Flyleaf, Korn, Snow Patrol, Pixies, The Strokes, The Hives, Franz Ferdinand, Mando Diao, Bosse, Tomte, Kettcar um nur einige zu nennen.
     
  18. Dave

    Dave Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Also Tomte und Kettcar sind für mich ja mal so gar kein Rock, aber sonst hast Du da wirklich ein paar sehr nette Bands aufgezählt! :)
     
  19. n3o0

    n3o0 Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Den Track Ich danke der Academy von Kettcar würde ich schon als Rock bezeichen:

    http://www.kettcar.net/musik/kettcar_academy.mp3

    Der Downloadlink ist von der offiziellen Kettcar-Seite. Und selbst eingeschworene Punker sieht man hin und wieder mit Kettcar-T-Shirts auf der Straße laufen. Vielleicht is es nich gerade Gebretter im Stile Muff Potters, aber ich nenne es Rock. ;)

    Was nun 100 Prozent Rock betrifft. Ich glaube, im Großen und Ganzen hat man uns erhört.

    06.10.2006 14:36 Mando Diao - Long before Rock'n'Roll
    06.10.2006 14:33 Black Crowes - Hard to handle
    06.10.2006 14:23 Toten Hosen - Alles aus Liebe
    06.10.2006 14:20 Simple Plan - Untitled
    06.10.2006 14:13 Fleetwood Mac - Don't stop
    06.10.2006 14:09 AC/DC - T.N.T.
    06.10.2006 14:06 Kim Wilde - Kids in America
    06.10.2006 13:54 Limp Bizkit - Behind blue eyes
    06.10.2006 13:48 Nirvana - Smells like Teen Spirit
    06.10.2006 13:44 Cher - If I could turn back time
    06.10.2006 13:39 Santana & Steven Tyler - Just feel better
    06.10.2006 13:34 Def Leppard - Let's get rocked
    06.10.2006 13:26 Rick Springfield - Rock of life
    06.10.2006 13:21 Heart - Barracuda
    06.10.2006 13:15 Knack - My Sharona
    06.10.2006 13:11 Five For Fighting - Superman
    06.10.2006 13:08 Tom Petty and the Heartbreaker - Into the great wide open
    06.10.2006 13:05 Keane - Is it any wonder?
    06.10.2006 12:52 Patty Smyth - The warrior
    06.10.2006 12:48 Kiss - I was made for lovin' you
    06.10.2006 12:43 Journey - Wheel in the sky
    06.10.2006 12:41 Ärzte - Mein Baby war beim Frisör
    06.10.2006 12:37 Snow Patrol - Chasing cars
    06.10.2006 12:32 Bob Seger and the Silver Bulle - Hollywood nights
    06.10.2006 12:22 Pretenders - Brass in pocket
    06.10.2006 12:16 Bryan Adams - Kids wanna rock
    06.10.2006 12:12 Van Halen - Why can't this be love
    06.10.2006 12:05 U2 + B. B. King - When love comes to town

    Ich finds für HR3-Verhältnisse gelungen.
     
  20. kakaobohne

    kakaobohne Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Zitat von n3o0: Ich finds für HR3-Verhältnisse gelungen.
    Ein einfaches "war gut" reicht nie. Die meisten Einträge, die man hier lesen kann, sind einfach zwanghaft negativ.
    Sehr schade. Ich finde das mindert die Glaubwürdigkeit.
     
  21. n3o0

    n3o0 Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Ich glaube nicht, dass es die Glaubwürdigkeit mindert. HR3 hatte eine tolle Aktion und umgehend soll ich alles von HR3 gut finden? Das wäre doch unglaubwürdig.
     
  22. kakaobohne

    kakaobohne Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Das habe ich nicht geschrieben. Lies es einfach noch mal durch.
    Man kann die Aktion auch für gut befinden, ohne mit dem "für hr3-Verhältnisse" zu implizieren, dass man dieses Lob nur mit dem Hintergrund niedriger Erwartungen rechtfertigt.;)
     
  23. STH

    STH Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Zwar sehr schöne Titel, aber Rock?

    Aber ich will nicht meckern, habe zwischendrin mal reingehört und fand es recht nett. Irgendwann lief auch so eine Rockversion auf die Pipi Langstrumpf Melodie. Das fand ich mal ganz lustig und schön. Zumindest traut sich hr3 hin und wieder sowas. Kann man ja nicht von jedem behaupten ...
     
  24. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    ... *wunder* ... :confused:

    Gruß, Uli
    (oder ist das mein Alter?)
     
  25. n3o0

    n3o0 Benutzer

    AW: Am 6.10.06: hr3 "100 pro Rock"

    Ich bin nun mal Realist und gehe lieber mit niedrigeren Erwartungen an eine Sache ran. Das ist eine Erfahrung meines Lebens. Wenns schief geht, ärgert man sich viel zu sehr. Wenns allerdings gut ist, freue ich mich umso mehr darüber.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen