1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Antenne Bayern

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von hochgatterer, 01. Mai 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hochgatterer

    hochgatterer Benutzer

    Weiß wer, warum ich Antenne Bayern seit ein paar Tagen auf der 107.7 nicht mehr gut empfangen kann?

    Die Antenne rauscht seit einigen Tagen sehr, das ist mir ungewohnt, denn ich habe sie normalerweise mit vollem RDS-Signal und in sehr guter Qualität empfangen.

    Ich hoffe, dass andert sich wieder.
     
  2. EXALT FM

    EXALT FM Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    Sei froh dass du endlich Antenne bayern frei bist.
     
  3. forza_viola

    forza_viola Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    ich war am Sonntag im südlichen Waldviertel unterwegs, natürlich habe ich auch ein paar Scans gemacht und Antenne Bayern geht nach wie vor auf 107,7 praktisch überall... muss an deinem Radio liegen

    lg
     
  4. hochgatterer

    hochgatterer Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    Nein, am Radio liegts nicht. Kann es sein, dass es mit der Frequenzabschaltung der 107.5, der ehemaligen Welle1, zusammenhängt. Denn seither rauscht die Antenne sehr und Life Radio spielt auf ca 107.6 einigermaßen stark ein, sodass leider die Antenne leidet.
     
  5. der_tivi

    der_tivi Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    das einzige was an Antenne Bayern leidet, sind die Hörer... :wow:
     
  6. EXALT FM

    EXALT FM Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    rüüüchtigg :D
     
  7. martkla

    martkla Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    mann, ist das mühsam hier - da stellt einer eine technische frage zu antenne bayern und ein paar hansel haben nichts besseres zu tun, als über das programm zu schimpfen und die armen hörer zu bemitleiden ...
     
  8. fruchtzwerg

    fruchtzwerg Benutzer

    AW: Antenne Bayern


    dem kann ich nur zustimmen. hat nicht jeder sender seine feinde und freunde? da könnten wir ja gar nicht aufhören zu diskutieren... wobei ja "diskutieren" da ohnehi das falsche wort ist!
     
  9. m-traunreut

    m-traunreut Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    Anmerkung:

    Hab letzte Woche getestet, dass Antenne Bayern bis hinter Linz auf der AB empfangbar ist, dort, wo die Autobahn eine Steigung hat. Dahinter ist es ganz weg. Auf der Frequenz 103,5 MHz. Die 107,7 geht garnicht..
     
  10. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    Ich krieg ABY seit Tagen auch nicht mehr so gut rein, trotz Grünten mit 50 kW nebendran, und mein Radio habe ich grade warten lassen.
     
  11. Das Ding

    Das Ding Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    Hi,
    bei mir zeigen sich auch seit einigen Monaten schon starke Schwankungen beim Signal vom Grünten (auch Antenne Bayern).
    Das kann allerdings auch an meiner Empfangstechnik liegen, da mein Tuner schon fast 30 Jahre alt ist.
     
  12. radioxtreme

    radioxtreme Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    ich habe gestern im nördlichen waldviertel die 107,7 probiert, dort funktioniert sie klar und ist einwandfrei empfangbar...
     
  13. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    Ist ABY noch in Wien zu empfangen (103.5 FM/107.7 FM)?
     
  14. radioxtreme

    radioxtreme Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    nein. keine chance. ich hätts mal am kahlenberg mit autoradio probiert. da is funkstille... allerdings muß ich dazu sagen, dass ich eine sehr miese antenne hab, da nützt wohl das beste radio nix - vielleicht haben/hatten andere forumsteilnehmer mehr glück?
     
  15. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    Sperrt der Wiener Wald zuviel ab?

    Hab es 1999 am Lainzer Tiergarten probiert, bekam es nur mit viel Rauschen rein. Aber immerhin: Land Wien. Hab grad in meinem Band-Scan-Archiv nachgeschaut.
     
  16. Modano

    Modano Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    Kann mir bitte einer etwas zu der Musikauswahl sagen? Ist das relativ abwechlungsreich oder hört man da jedes Lied etwa drei Mal am Tag?
     
  17. grün

    grün Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    Ja.
     
  18. EXALT FM

    EXALT FM Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    3 mal wird nicht reichen
     
  19. grün

    grün Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    Das muß reichen!
     
  20. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    Ich denke, EXALT FM möchte sagen, dass bei einigen Tracks (z. B. Leona Lewis - Better In Time) die Abspielhäufigkeit auch bei vier- oder fünfmal am Tag liegt. Ich selbst bin letzte Woche ein paar Tage im Oberallgäu im Urlaub gewesen und habe mich davon überzeugen können, wie kräftig Antenne Bayern rotiert (da war der Empfang von FM4 eine echte Wohltat). Vor allem das Kürzen der Titel (jedes zweite Lied wird - zumindest gehört empfunden - auf unter drei Minuten reduziert) fiel mir unangenehm auf.

    Angenehm auffällig ist der erhöhte Anteil an Classic Rock (im Vergleich zu drei Jahren früher). Leider beschränkt sich dieser auf eine relativ kleine Zahl an Songs - und von denen sind auch wieder nahezu 50 % gekürzt. Also, Modano, es lohnt nicht wirklich.
     
  21. gemma

    gemma Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    @radioxtreme:

    Wenn du Antenne Bayern im nördlichen Waldviertel empfangen hast, dann wohl auf den Hochflächen rund um Karlstift.
    Stimmt, dort geht so einiges aus dem Westen noch mit einem guten Signal, z.B. auch die Gaisberg-Frequenzen.
    Wenn man diese Hochfläche allerdings Richtung Osten (Zwettl) bzw. Nordosten (Weitra, Gmünd) verlässt, ist mit den Frequenzen aus dem Westen ziemlich bald Schluss. Da geht dann nicht mal mehr der Lichtenberg.
     
  22. Musikproduzent

    Musikproduzent Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    Hallo, also bei uns in Tirol senden auf der Frequenz 107,7 Antenne Bayern und Radio Maria, was zur folge hat, dass man leider gar nichts versteht. :wall:
    Auch auf der Frequenz 94,6 kann man Antenne Bayern nur schlecht empfangen. :mad:

    Ich hoffe, dass das Problem bald behoben wird.
     
  23. Andreas W

    Andreas W Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    @Musikproduzent:
    Radio Maria sendet aus Jenbach auf 107,9 MHz. Mit einem etwas trennschärferen Radio und bisschen Antennenwedeln sollte Antenne Bayern bei dir vielleicht doch noch auf 107,7 gehen (die Signale kommen aus unterschiedlichen Richtungen, da sollte es eigentlich möglich sein, Maria auszublenden).
    Ändern wird sich daran wohl nichts mehr, Radio Maria sendet auf 107,9 mit ordnungsgemäßer Lizenz, und das ist auch so mit den deutschen Behörden abgestimmt.
     
  24. Andreas W

    Andreas W Benutzer

    AW: Antenne Bayern

    Ach ja: hast du mal 103,5 Brotjacklriegel probiert? Der geht tlw. in Tirol auch noch ganz gut. Allerdings hat der evtl. auch schon wieder Probleme mit 103,4 Life Radio (aus Sankt Johann bzw. vom Rangger Köpfl)...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen