1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Antenne MV - ist das Morgenfrau-Casting echt?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von botge8, 30. Oktober 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. botge8

    botge8 Benutzer

    Vor einiger Zeit wurde hier bei Radioszene ein Mo-Show-Sidekick für die Antenne MV Morgensendung gesucht. Siehe http://www.radioszene.de/39291/antenne-mv-sucht-co-moderatorin-fur-die-morgensendung.html

    Jetzt wurde allerdings gerade ein Mo-Show-Sidekick-Casting als Promotion durchgeführt. Siehe http://www.antennemv.de/perfekt-geweckt.html

    Hat jemand dafür eine Erklärung? Warum sucht man per Anzeige, wenn kurz danach ein Casting durchgeführt wird?
     
  2. Weil sich überraschenderweise mehr als einer auf die Anzeige beworben hat und man die Hörer entscheiden lassen wollte?
    Lustig finde ich eher, dass auch hier die Stelle mal wieder geschlechtsneutral ausgeschrieben worden ist, obwohl man ja eindeutig eine Morgenfrau suchte, als Sidekick für Timo Closet und Wetter Werner. Volker Verkehr hätte seine Unterlagen also völlig umsonst eingereicht... :( Die seltsamen Blüten der Anti-Geschlechtsdiskriminierungsvorschriften.
     
  3. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    Closet erinnert mich so sehr an die Schlagzeile des PIN-Magazines "Lokusfunk gestartet".
    :p

    Danke, Abend gerettet.
     
    Handydoctor gefällt das.
  4. Maschi

    Maschi Benutzer

    Erinnert mich etwas an die ffn-Suche nach einer neuen Frau an Frankys Seite. Rein zufällig wählte man mit der Lea die aus, die schon Radioerfahrung hatte...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen