1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Antenne Saar geht wieder on air

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von broschi, 30. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. broschi

    broschi Gesperrter Benutzer

    Der Saarländische Rundfunk wird sein geplantes deutsch-französisches Inforadio unter den Namen Antenne Saar am 12. Dezember starten. Im Rahmen eines Pressegesprächs wollen SR-Intendant Fritz Raff, Hörfunkchef Frank Johannsen, Ulrike Sachweh, Leiterin Service Allemand von Radio France Internationale (RFI), und SWR-Chefredakteur Wolfgang Pohl am 8. Dezember um 11.00 Uhr im Schloss Halberg nähere Einzelheiten zum Programminhalt, den Kooperationspartnern und Verbreitungswegen bekannt geben. Der Sender, der auf der landesweiten Mittelwellen-Frequenz 1179 kHz zu hören sein wird, soll unter anderem sechsmal am Tag französische Nachrichten in Zusammenarbeit mit RFI sowie Landtags- und Bundestagssitzungen und das Ausländermagazin „Mezzora Italiana“ ausstrahlen.

    Quelle: Saar-Echo.de
     
  2. morethanafeeling

    morethanafeeling Benutzer

    AW: Antenne Saar geht wieder on air

    Oh Himmel, für so etwas werden unsere Gebühren verschleudert. Unglaublich. Aber gleichzeitig gegen die zu niedrige GEZ-Erhöhung klagen. Dafür habe ich nur Kopfschütteln. Noch ein Programm, das niemand braucht. Und dann auch noch verantwortet von einem Ahnungslosen wie Frank Johannsen.
     
  3. flosch

    flosch Benutzer

    AW: Antenne Saar geht wieder on air

    @morethanafeeling : Aha... Du hast also mehr Ahnung als Herr Johannsen, oder was? PAH! Gehen wir lieber nochmal auf die Schule
     
  4. StabsstelleIV

    StabsstelleIV Benutzer

    AW: Antenne Saar geht wieder on air

    Fakt ist, daß der SR mit der Hörbarkeit seines neuen Programms ein massives Problem haben wird. Ich war die Tage mal wieder in meiner alten Heimat, und habe die Frequenz 1179 mal ein wenig beobachtet, ca 12km vom Abstrahlungsort entfernt. Dieses nicht etwa mit einem "Küchenbrüllwürfel", sondern eher mit einem Radio, das diese Bezeichnung auch verdient (Sangean ATS909). Selbst Tagsüber ist der Empfang eine Katastrophe, weiter als 10km entfernt von Heusweiler geht da echt nix mehr. Es ist einfach hirnrissig, mit einer Frequenz zu arbeiten, die von mehreren anderen europäischen Anbietern, vor allem Radio Schweden mit High-Power-Frequenzen genutzt wird. Eigentlich sollte dies der Technik des SR beim derzeit laufenden Probebetrieb mehr als deutlich geworden sein.
     
  5. morethanafeeling

    morethanafeeling Benutzer

    AW: Antenne Saar geht wieder on air

    @flosch: Du magst es kaum glauben, aber ja: ich habe mehr Ahnung als Frank Johannsen - wie übrigens viele beim SR auch. Und ich bin auch nicht auf einem Ticket das geworden, was ich bin.

    m.
     
  6. Funkbude

    Funkbude Benutzer

    AW: Antenne Saar geht wieder on air

    @SPD Freak
    Hätte der SR bloß nicht seine 1422 khz an den DLF abgegeben.:eek: Was hätte das Inforadio heute für eine schöne Reichweite.:D
     
  7. StabsstelleIV

    StabsstelleIV Benutzer

    AW: Antenne Saar geht wieder on air

    Oh ja, aufgedreht auf 600kw Leistung, wie früher...
     
  8. towe61

    towe61 Benutzer

    AW: Antenne Saar geht wieder on air

    Vielleicht ganz kurz zur Versachlichung:
    antenne saar ist nicht zuletzt auch ein DAB-Angebot des Saarländischen Rundfunks. Und dort auch rund um die Uhr auf Sendung. Die Mittelwelle ist nur eine Tagesfrequenz von 8 bis 18 Uhr.
     
  9. the archers

    the archers Benutzer

    AW: Antenne Saar geht wieder on air

    So ist es!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen