1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auch mal Lob

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von Kleetschi, 17. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kleetschi

    Kleetschi Benutzer

    Möchte auf diesem Wege mal zwei oft gescholtene Private ein Lob zukommen lassen:

    Zum einen die Antenne Wien bzw. Salzburg, deren "Late Night Love" wirklich voll okay ist, vor allem seitdem die gesamte Sendung (und nicht nur die Musik) von Salzburg übernommen wird. Die Sendung ist weitaus besser als "Liebe usw" auf Ö3, die den Namen gar nicht verdient, weil Liebeslieder eigentlich in dem üblichen Chartmix untergehen. Und auch die Moderatoren vermitteln gar keine Schmusegefühle.
    Da war das frühere Kuschelrock weit aus besser.

    Zweite Lob geht an KH, die Nachrichten sind für dieses Format wirklich top gestaltet. Kurz und knackig und alles drin, was den jungen Hörer wirklich interessiert.
     
  2. blu

    blu Benutzer

    find sowohl news als auch verkehr auf kronehit, aber auch hitfm ok.
    da i musikmässig aber hitfm bevorzug, hör ichs imma dort.

    kronehit hör i nur ab und zu, find news und verkehrscheck aber echt flott verpackt.
     
  3. Gaisberg

    Gaisberg Benutzer

    @Kleetschi

    Kommt sicher drauf an, ob du die moderierte Version von "Late Night Love" schon länger kennst oder erst, seitdem sie in Wien von Antenne Salzburg übernommen wird.

    Ich kenne die Sendung schon länger und für die Salzburger Zuhörer hat sich das ganze aus meiner Sicht sehr verschlechtert. Früher hatte die ganze Sendung mehr einen "Live-Charakter". Da haben Zuhörer angerufen, gesagt, wo sie gerade sind.

    Heute wird der Ort des Anrufers kaum mehr gesagt, ich glaube die Zuhörer werden darum gebeten, damit die Programmübernahme nicht so auffällig ist.

    Weiters interessiert es mich nicht, was Menschen in 300 km Entfernung gerade tun oder wen sie grüßen. In der Sendung geht es ja auch um Partnervermittlung. Welchen Sinn hat das bitte, wenn ein Teil der Zuhörerschaft 300 km weit weg ist?
     
  4. bobby_johnson

    bobby_johnson Benutzer

    Mich interessiert auch nicht, was ein Typ im Nachbarbezirk macht.
     
  5. Radioaxel

    Radioaxel Gesperrter Benutzer

    @ Gaisberg - komm jetzt tu nicht so - die 4 monate wo die Anrufer einen Ort sagen durften sind auch schon egal. Früher wurde die Late Night Love von "Der neuen Antenne" in Südtirol übernommen und da war das ganz das gleiche...

    Und da ist es dir anscheinend auch nicht aufgefallen - dir fällt es jetzt nur auf weil das ganz offen und ehrlich gesagt wird: JA WIR SCHALTEN DURCH!

    Mir ist egal ob der Seppi aus Wien seinen Schatz grüßt oder die Martina aus Hallein ihrer besten Freundin gute Besserung wünscht...

    Hauptsache die Sendung versetzt mich in die Kuschelstimmung...

    Aber bitte es gibt halt genug Spanner die unbedingt die Nachbarn mit Liebeskummer im Radio hören wollen und sich daran ergötzen...
    Tut mir leid aber es ist scheiß-schnurz egal woher der Anrufer ist - hauptsache er klingt gut...
     
  6. Kleetschi

    Kleetschi Benutzer

    @Gaisberg: muss mich bobby und Axel anschließen, es interessiert mich einen Furz (sorry), ob daas Mädl aus Wals oder Wien 18 anruft. Weil ich kenne weder die eine noch die andere.
    Und bitte, bei Ö3 Liebe usw. hörst die Anrufer sogar aus ganz Österreich, oder wie die Late Night noch nicht durchgeschaltet wurde, war die maximale Entfernung sicher auch vom einen Eck Salzburgs bei Wels bis rüber ans Tiroler Eck auch wohl 200 Kilometer.

    Wennst sowas willst, dann musst an Dorfsender hören. Nur wenn sich die Bewohner dort nicht unbedingt immer outen...

    Und bzgl. Partnervermittlung: so lange ich die Person nicht sehen kann (das wirds beim Radio wohl nie geben), nutze ich diese Möglichkeit ohnehin nicht. Wer kauft schon gern die Katze im Sack...?
     
  7. Gaisberg

    Gaisberg Benutzer

    AW: Auch mal Lob

    Also ihr habt recht, es ist wohl wirklich egal, woher die Anrufer stammen.

    Danke für eure Antworten!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen