1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auch Rudolph zu HR1?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von thegermanguy, 27. Dezember 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thegermanguy

    thegermanguy Benutzer

    Marcus Rudolph wechselt von Bremen 4 zu Bremen 1, so viel ist bekannt und bestätigt.
    Weiterhin ist Rudolph aber noch Moderator bei HR 3, und nun stellt sich natürlich die Frage ob sich ein "durchhörbares" jugendorientiertes Programm solch einen 42-Jährigen Grufti ( und Theaterschauspieler! ) überhaupt als Moderator leisten kann oder ob der nicht auch zusammen mit den anderen Radio-Opas endgültig in die Besenkammer gehört und in Zukunft bei HR1 jeden Tag ABBA ansagen sollte?
    Hat nicht das junge Publikum ein Anrecht auf zeitgemäße dynamisch-frische Moderatoren die hip sind anstatt von Semi-Rentnern die einen auf jung machen wollen zugetextet zu werden?
    Oder andersherum gefragt: Was bewegt eigentlich Herrn Rudolph noch dazu bei HR3 diese Sendung für Merkbefreite zu moderieren? Nostalgie oder nur Geldnot?








    ( Dieser Text beinhaltet ironische/sarkastische/provokative/boshafte Äußerungen ) ( Nichtzutreffendes streichen )
     
  2. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Auch Rudolph zu HR1 ?

    Beim Radio ist man mit 42 Jahren ein Grufti? [​IMG]

    [​IMG] Grüße, Uli

    (Dieser Beitrag enthält blankes Entsetzen. Zutreffendes bitte streicheln. :D)
     
  3. thegermanguy

    thegermanguy Benutzer

    AW: Auch Rudolph zu HR1 ?

    (Tätschel.... )
     
  4. mhp

    mhp Benutzer

    AW: Auch Rudolph zu HR1 ?

    naja gut die Wortwahl ist wirklich nicht ok. Aber irgendwie hat er ja Recht. Mit 42 ist man für ein Jungendradio schon ein wenig zu alt.......
     
  5. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Auch Rudolph zu HR1 ?

    Och, ich seh das nicht so bierernst.
    Es gibt andere Vorteile: Man hat eine Stimme, mit der man vermutlich viel mehr kann als die jungen Hüpfer - und vor allem: Man kann die Oldies richtig aussprechen (wenn man bei einem jüngeren, durchhörbaren Sender den Verweis auf das Original bringen will).

    Wenn die heutige hr3-Generation nicht mehr wissen will, dass es vor den Disco Boys noch Manfred Mann gab und dieser sich eben nicht deutsch ausspricht, dann bin ich für den Sender doch gern ein Grufti.

    Kein Scherz, ist mir als DJ wirklich passiert: Die gute Frau blickte mich erstaunt an, als ich sie fragte, ob ich für sie sie das Original von "For You" spielen solle oder die Disco Boys.
    Dass Manfred Mann im Original besser zieht, habe ich selbst auf der After Show Party zur Nokia Night 2005 erlebt: Der DJ brachte die Meute nicht auf Touren - bis er Manfred Mann auflegte. Da flog die Luzie.

    Ob die Nokia Night jetzt zukünftig auch von hr1 präsentiert wird? Passen tät's....

    Grübelnde Grüße, Uli
     
  6. mhp

    mhp Benutzer

    AW: Auch Rudolph zu HR1 ?

    klar. Kommt aber auch immer drauf an wie sich das besagte "Jungendradio" anhört. Wenn da so BigFm Moderationen sind "Ey Alter, jetzt der neue Mix von blabla" , "Wir gehen mal rüber in die Traffic Zentrale" und so ein Quatsch, dann finde ich gehören da auch schon die 18 bis paar 20iger hin. Allerdings HR3 ist ja jetzt schon etwas reifer was Inhalt und Musik angeht. Von daher sehe ich gerade dort nicht so das Problem mit Moderatoren der angesprochenen Altersgruppe zu arbeiten.
     
  7. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Auch Rudolph zu HR1?

    HR 3 jugendorientiert? Ja nee, iss klar.:D
     
  8. Local-Hoerer

    Local-Hoerer Benutzer

    AW: Auch Rudolph zu HR1?

    Dann dürfte man auch die Frage stellen, ob der Herr B., der einmal im Monat Freitags die Frühsendung "gestaltet" nicht auch der durchhörbarkeit schadet. Oder hat sich das 2009 dann wg. dem innovativem Konzept auch geändert?

    Und 0138-6000 ohne Rudolph und Lack müsste dann auch Geschichte werden, denn ich kann mir niemanden vorstellen, der bei HR3 in diese Schiene besser passen könnte.
     
  9. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Auch Rudolph zu HR1?

    An dieser Stelle vielleicht eine andere, aber verwandte Bemerkung:
    ich finde es beachtlich, dass Rudolph sich seit Jahren die Dauerbelastung antut - macht er montags bis freitags die MoShow in Bremen, ist er darüber hinaus samstags in Frankfurt. Als er seinerzeit zu Bremen4 zurückging, hätte ich nicht gedacht, dass er 0138-6000 durchhält...
     
  10. thegermanguy

    thegermanguy Benutzer

    AW: Auch Rudolph zu HR1?

    Und er hat im Wechsel mit dem Dünnen auf Bremen 4 das Sonntagabendprogramm gemacht.
    Dafür fehlen uns nun auch zwei gute Moderatoren.
     
  11. jufra

    jufra Benutzer

    AW: Auch Rudolph zu HR1?

    Er ist Samstags oft gar nicht in Frankfurt,mußt dir nur mal die Studiocam bei HR3 anschauen,wenn Lack und Rudi auf Sendung sind.
     
  12. Ramptalk

    Ramptalk Benutzer

    AW: Auch Rudolph zu HR1?

    HR3 ein Jugendsender ?
    Also bitte !! Was ist denn dann bitte schön You FM ? Ein Kindergartensender ?
    Vielleicht sollte man hier in diesem Forum mal auf diese unsinnigen Altersdiskussionen verzichten.
    Übrigens: es gibt 30-jährige Möchtegernejugendradioderbestemixder80er90ermoderator, die haben noch nicht mal 5 Prozent der Personality, die Markus Rudolph hat.

    Grüße
     
  13. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Auch Rudolph zu HR1?

    hr3 ist spätestens seit youFM kein "reiner" Jugendsender mehr, und verstärkt ab 2009 wohl eher auf die 25-45jährige Klientel schauen. Was den Herrn Rudolph anbetrifft:
    Ich kenne eine Menge (guter) Moderatoren, die schon 50 oder gar 60 sind- und heute noch "jugendorientierte" Sendungen fahren und sich bestens in der Chart auskennen... :rolleyes:
    Da gilt das Prinzip "young at heart"
     
  14. AW: Auch Rudolph zu HR1?

    Gut dass du das erwähnt hast, sonst hättest du für die obigen Formulierungen eine virtuelle Ohrfeige bekommen. :D:D

    Hätte kein Problem damit, Ruudi in Bremen 1, Bremen 4, hr1 und hr3 zu hören. Speziell hr1 wäre dann in Bezug auf die Moderatoren richtig gut aufgestellt: Werner Reinke, Tobias Geißner, Marco Schreyl, Markus Rudolph. Wetten, dass es bei der nächsten MA weiter bergauf geht?! ;)
     
  15. Dave

    Dave Benutzer

    AW: Auch Rudolph zu HR1?

    Was ist denn das hier für eine unsinnige Diskussion? hr3 ist Lichtjahre davon entfernt ein Jugendsender zu sein! Die Zielgruppe sind "Erlebnisorientierte, 20 bis 49 Jahre" (Quelle: http://www.hr-online.de/website/derhr/home/index.jsp?rubrik=2990) - da kann man nun beim besten Willen nicht mehr von Jugendsender reden und ein Marcus Rudolph ist vom Alter her noch mitten drin in der Zielgruppe. Der Jugendsender beim hr heisst "YOU FM" und da wäre Rudolph in der Tat vermutlich schon längst wegen zu hohem Alter rausgeflogen. Aber bei hr dürfte er noch viele, viele Jahre vor sich haben - falls 01386000 nicht vorher abgesetzt wird. Man weiss ja nie!
     
  16. thegermanguy

    thegermanguy Benutzer

    AW: Auch Rudolph zu HR1?

    Dave, ich weiß ja nicht wie alt du bist aber für eine(n) 22-jährige(n) ist ein Alter von 43 Jahren alles andere als "mittendrin". Das ist ( abhängig von der sozialen Schicht ) die Elterngeneration.
    Von 20 bis 50, so breit kann man sich gar nicht aufstellen und dabei glaubhaft wirken, nur für uns die wir im Rudolph'schen Alter sind ist es viel einfacher uns nach unten zu orientieren weil selber mal 20 waren. Für mich war MR bei Bremen 4 sehr gut aufgehoben, auch deshalb weil mir die jungen Moderatoren oft noch herauszuhörende Unreife nicht sonderlich imponiert.
     
  17. Dave

    Dave Benutzer

    AW: Auch Rudolph zu HR1?

    Und was hat das jetzt damit zu tun, ob hr3 ein Jugendsender ist oder nicht? Denn um etwas anderes geht es in diesem Thread ja wohl nicht. Und gerade höre ich in hr3 "Nessun Dorma" von Paul Potts. Zeig mir EINEN Jugendsender, der das freiwillig an einem normalen Montagnachmittag spielt! Zumal jetzt "The Power Of Love" von Huey Lewis & The News folgt. Wenn das ein Jugendsender sein soll, dann bin ich der nächste Bundeskanzler!
     
  18. thegermanguy

    thegermanguy Benutzer

    AW: Auch Rudolph zu HR1?

    Deine Einschätzung ist leider falsch, mein Freund.
    Dieses ist nicht der n-te HR3-Thread sondern dieses ist der Thread in dem gefragt wird ob Moderatoren prinzipiell in bestimmte "Altersschubladen" (*) gesteckt werden können und ob das Alter eines Moderators ein grundsätzliches Kriterium sein kann um bestimmte Sendungen moderieren zu können/dürfen oder das Profil eines Senders nach außen hin darzustellen.



    (*) Ich möchte in aller Form für die Verwendung dieses unmöglichen Wortes um Entschuldigung bitten; Leider fiel mir partout nichts Besseres ein. :(
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen