1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Audiotrak Maya 7.1 bei Thomann unter 10 Euro!?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von bobbe, 28. Oktober 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bobbe

    bobbe Benutzer

    Beim Stöbern bei Thomann.de bin ich über folgendes Angebot gestolpert:

    http://www.thomann.de/de/news_msg_inka_28_deal.html

    Die Karte ist kompatibel zur "Audiotrak Maya 7.1" und wohl 1-2 Jahren alt.

    Klar ist das keine Profi-Hardware... aber nur für Webradio & Co.?
    Aber für 9,90 Euro?

    Kann jemand was zur Qualität der Karte sagen?

    Kann man die Ausgabekanäle auch einzeln nutzen? Beispiel:
    Kanal 1-2: MP3-Player-Software
    Kanal 3-4: Jingle-Player-Software
     
  2. RadioTim

    RadioTim Benutzer

    AW: Audiotrak Maya 7.1 bei Thomann unter 10 Euro!?

    Hi Thomas,

    ich hatte die Karte damals bestellt und postwendend wieder zurückgeschickt. Das Problem war, daß die Karte wohl fest mit 48 khz läuft. Ich kann mich nur dunkel daran erinnern, daß es richtige Probleme gab. Vielleicht ist es mittlerweile mit neueren Treibern ok....
     
  3. HectorPascal

    HectorPascal Benutzer

    AW: Audiotrak Maya 7.1 bei Thomann unter 10 Euro!?

    Also ich kann auch nichts Löbliches von den Swisssonic-Karten berichten.
    Die besagte Karte nutzt der Keyboarder meiner Band als Synthie. Dafür scheint sie in Ordnung, allerdings ist der Stecker sehr Anfällig und verursacht gerne Störungen, wenn er nicht 110%ig steckt...

    Eine andere Inca von Swissonic wollten wir mal zum Aufnehmen nutzen, hatten aber immer wieder Ärger mit den Treibern, die ziemlich verrückt gespielt haben.
    Oft ging entweder nur die Wiedergabe, oder die Aufnahme, selten mal beides... das permanente Neustarten des Rechners ging doch schon sehr auf die Nerven :mad:
    Am Ende ließen sich nicht mal mehr MP3s abspielen...

    Wir waren also nicht glücklich damit! Es wird schon seine Gründe haben, warum Thomann die nun für einen Zehner weggibt... und wir uns für eine ADAT-Lösung entschieden haben.
     
  4. bobbe

    bobbe Benutzer

    AW: Audiotrak Maya 7.1 bei Thomann unter 10 Euro!?

    Hmm, bei Thomann steht "Sample Rates von bis zu 48 kHz".

    Vielleicht habt ihr ja die mitgelieferten Swissonic-Treiber verwendet und nicht die Audiotrak Maya 7.1. Ich verstehe den Hinweis auf die Audiotrak-Treiber auf der Thomann-Seite ("nutzt die gleichen zuverlässigen Treiber!") als versteckten Tipp, dass man diese Treiber nehmen soll.

    Ja und dann würde Thomann doch nicht diese Karte verkaufen und noch den Kauf empfehlen! Pearl ja, Thomann aber doch wohl nicht.
     
  5. Phiber

    Phiber Benutzer

    AW: Audiotrak Maya 7.1 bei Thomann unter 10 Euro!?

    Deine Kaufentscheidung steht doch schon längst fest ^^. Wieso fragst du hier so scheinheilig :>
     
  6. bobbe

    bobbe Benutzer

    AW: Audiotrak Maya 7.1 bei Thomann unter 10 Euro!?

    @Phiber: Unnötigen Ärger und Stress kann sich ja auch sparen...
     
  7. frozenfrog

    frozenfrog Benutzer

    AW: Audiotrak Maya 7.1 bei Thomann unter 10 Euro!?

    Hat es. Ich kenne diverse Anwender von Audiotrak-Karten der Inca/Maya-Reihe die von nicht enden wollenden Treiberquerelen unter Windows XP berichten. Offensichtlich hat Audiotrak inzwischen eingesehen daß da wohl beim Hardwaredesign kräftig was daneben gegangen ist (ich erinnere mich da an die Maya 44 Mk.1, die bei SiS-Chipsätzen auch schon mal direkt den Rechnerstart blockiert...) und verkloppt jetzt die Restbestände unter OEM-Labels.
     
  8. bobbe

    bobbe Benutzer

    AW: Audiotrak Maya 7.1 bei Thomann unter 10 Euro!?

    Also, dann verstehe ich wirklich nicht, warum Thomann von "zuverlässigen Treibern" redet. Ich hatte Thomann bisher für einen seriösen und kompetenten Laden gehalten...
     
  9. frozenfrog

    frozenfrog Benutzer

    AW: Audiotrak Maya 7.1 bei Thomann unter 10 Euro!?

    MUAHAHAHAHAHAHA...!

    Deswegen ist der Laden ja auch als "Ton-Aldi" bekannt. Man kann da durchaus günstig hochwertige Produkte einkaufen, aber man sollte eigentlich schon vorher wissen ob das Zeug was taugt. Nicht umsonst haben die ein 30-tägiges Rückgaberecht...
     
  10. isiman

    isiman Benutzer

    AW: Audiotrak Maya 7.1 bei Thomann unter 10 Euro!?

    Die Bezeichnung "Ton-Aldi" würde ich in diesem Fall eher als "Auszeichnung" sehen, denn auch bei Aldi ist meist preiswerte Qualität zu bekommen, was aber nicht bedeutet, dass ein "Billigprodukt" die Qualität eines (sehr) hochwertigen Artikels haben kann. Wie soll das auch gehen, denn verschenkt wird normalerweise nichts, wobei eine Soundkarte für 10 Euro schon fast als solches (oder als preiswertes Lehrgeld ;)) anzusehen ist .
    Ansonsten kann ich mich nur der prinzipiellen Meinung von Thomas67 bzgl. Thomann (und Pearl) anschließen, denn wenn ich selbst nicht wusste, ob mir ein Artikel zusagen würde, wurde ich bisher immer fair beraten, was allerdings dann meist ein bis zwei Qualitätsstufen höher endete. Da hatten dann beide Seiten was davon.
    Bei den "Hot Deals" muss man schon selber wissen, was man will, um sich nicht die Finger dran zu verbrennen. ;)
    Eine längere Rückgabefrist sehe ich daher auch eher als kundenfreundliche Maßnahme an.
    Habe auch schon Probleme mit Terratec, einem Gigabyte-Board und / oder den Treibern gehabt. Als es dann gar keine mehr für XP geben sollte, konnte ich die Karte wenigstens (bei Terratec) in Zahlung geben. An solchen Sachen Sachen erkennt man schon, ob eine Firma an "Kundenpflege" interessiert ist, oder nur die "Geiz ist geil"-Mentalität befriedigen will.

    ISI

    Nein - ich bekomme weder von Thomann noch Terratec eine Provision bezahlt! :p
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen