1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auto-DJ von Streamplus mit SAM starten

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von lukass2000, 01. Februar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lukass2000

    lukass2000 Benutzer

    Hi Experten!

    Habe zu Streamplus.de gewechselt und soweit ist auch alles gut.

    Meine Frage wäre ob wer eine Möglichkeit kennt damit ich per SAM Scheduler den AutoDJ bzw eine Playlist dort starten und beenden kann?

    Das Resultat sollt ungefähr so aussehen:
    Um 24 Uhr beendet SAM das Streamen (klappt japer Scheduler) dann sollte wenn möglich per PAL Script der AutoDJ am Server mit bestimmter Playlist starten und um 6 Uhr morgens sollter der AutoDJ wieder gestoppt werden und SAM sollte wieder streamen.

    Von Streamplus gibt es dafür keine direkte Lösung, aber es gibt hier ja sehr sehr schlaue Füchse die manchmal Lösungen für die unmöglichsten Dinge haben :D
    Vielleicht weis ja dafür auch wer eine Lösung!

    DANKE!
     
  2. Steve Wilson

    Steve Wilson Benutzer

    AW: AutoDJ von Streamplus mit SAM starten

    Ist doch einfach...

    Lieder per FTP hochladen, dort Playlisten erstellen. Die Zeitangaben machen und fertig, die Playliste startet automatisch und schaltet auch automatisch wieder ab. Dafür dann einfach die Einstellungen im Menue bei Streamplus machen.

    LG

    Steve
     
  3. lukass2000

    lukass2000 Benutzer

    AW: AutoDJ von Streamplus mit SAM starten

    Hi Steve Wilson!

    Vielleicht mach ich was falsch aber momentan sieht der Ablauf bei mir so aus.
    -Playlist mit Zeitplan (als Beispiel soll von 18 bis 20 Uhr laufen) am Server erstellen.
    -AutoDJ am Server starten.
    -Um 18 Uhr SAM manuell stoppen und die AutoDJ/Playlist übernimmt.
    -20 Uhr, der AutoDJ stoppt am Server.
    -20Uhr SAM muß manuell oder per Scheduler gestartet werden.

    Kann ich irgendwo einstellen, das wenn der AutoDJ am Server um 18 Uhr startet einfach den SAM-Stream kappt?
    Dann müßte doch automatisch wenn der AutoDJ um 20 Uhr stoppt wieder der Stream von SAM laufen, oder?

    Vielleicht denke ich grad etwas über Umwege :)
    DANKE!
     
  4. Steve Wilson

    Steve Wilson Benutzer

    AW: Auto-DJ von Streamplus mit SAM starten

    @lukass2000,

    Gehe mal wie folgt vor:

    Log In, Playlisten, Zeitbedingte Playlisten

    Als zeitbedingte Playlist wird eine Playlist bezeichnet, die sporadisch abgespielt werden soll. Also nur an bestimmten, ausgewählten Tagen zu ausgewählten Uhrzeiten, welche immer unterschiedlich sind.

    Dort dann die gewünschte Playliste erstellen und die Zeit dafür eintragen.

    Da ja 5 GB an Speicher zur Verfügung stehen kannst Du schon einiges an Mp3 hochstellen, aus denen Du dann die einzelnen Playlisten erstellen kannst.

    Wichtig ist eben das Du die jeweiligen Anfangs- und Endzeiten der einzelnen Playlisten entsprechend einstellst..

    Hoffe geholfen zu haben.

    LG

    Steve
     
  5. lukass2000

    lukass2000 Benutzer

    AW: Auto-DJ von Streamplus mit SAM starten

    Hi Steve!

    Ja, so ungefähr könnte es klappen :)
    Hab jetzt etwas probiert und wie ich festgestellt habe, darf jedoch keinerlei zeitliche Überschneidung vorhanden sein :(

    Wenn ich das jetzt recht getestet habe läuft es ja folgend ab:

    - Erstelle die Playlist im AutoDJ sowie die Zeitangabe z.B. start 18 Uhr Ende 20 Uhr.
    - Nun startet der AutoDJ am Server um 18Uhr, jedoch wird der Stream erst aufgeschalten sobald SAM offline ist, was aber okay ist.
    - Wenn nun der AutoDJ um 20 Uhr beendet ist wird, sofern SAM online, der SAM Stream übernommen.

    Soweit ist wohl die Aussage des AutoDJ erfüllt.

    Bei meinem altem Hoster war das soweit ähnlich.
    Parallel dazu konnte man am Server sozusagen eine generelle Playlist mitlaufen lassen.
    Das heist, sollte es mal einen Sendeausfall geben, oder SAM nicht streamen übernahm automatisch der AutoDJ am Server und sobald SAM wieder lief wurde automatisch dessen Stream übernommen.
    Fand ich extrem praktisch, so gab es sozusagen "nie" einen merklichen Sendeausfall :)

    DANKE!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen