1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

„Ban single host“ per PHP?

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von djchaos, 20. Juni 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. djchaos

    djchaos Benutzer

    Hallo Leute,
    hab mal eine Frage.
    Hoffe die Frage wurde nicht schonmal gestellt.

    Ich wollte fragen ob es möglich ist, mit einem PHP-Skript einen Ban auf einem Shoutcast-Server auszuführen?

    Also ich möchte z.B. die IP-Adresse 127.0.0.1 auf meinem Shoutcast-Server bannen.

    So das man nicht sich in den Shoutcast-Adminbereich einloggen muss, sondern einfach über ein PHP-Skript auf meinem Server.

    Hoffe es kann mir jemand helfen. :)

    Gruß und vielen Dank
    Tobias
     
  2. lblbw

    lblbw Benutzer

    AW: „Ban Single Host“ per PHP?

    nur mal so die Frage: Warum willst du 127.0.0.1 bannen?
     
  3. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: „Ban Single Host“ per PHP?

    weil er uns davor bewahren will dass sein Server online geht
     
  4. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: „Ban Single Host“ per PHP?

    Mit 17 hat man noch Traeume ... *sing*
     
  5. djchaos

    djchaos Benutzer

    AW: „Ban single host“ per PHP?

    Hi,
    ich will net die IP-Adresse (127.0.0.1) auf meinem Schoutcast-Server bannen. :wow:
    Das sollte nur ein Beispiel sein!
    Es geht mir einfach darum eine IP-Adresse über ein PHP-Skript auf meinem Shoutcast-Server zu bannen.

    Ich weiß net ob das möglich ist. :confused:
    Aber ich hoffe ihr wisst das! ;)

    Und vllt. hab ihr ja auch eine Lösung.

    Nochmals Danke.

    Gruß Tobias
     
  6. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: „Ban single host“ per PHP?

    Wenn der Ban per URL-Aufruf möglich ist, funktioniert es auch per PHP, da PHP eine URL direkt aufrufen kann.

    Wie die URL aussieht siehst du, wenn du per Mausklick eine IP bannst.
     
  7. djchaos

    djchaos Benutzer

    AW: „Ban single host“ per PHP?

    Hi,
    ich hab mal grad, das gemacht was Pegasus vorgeschlagen hat.
    Und es funktioniert. :D
    Also Super!
    Ein herzliches Danke an Pegasus. ;)

    Bis zum nächstenmal.

    Gruß Tobias
     
  8. djchaos

    djchaos Benutzer

    „unBan single host“ per PHP?

    Hi Leute,
    tja ich hab das Problem gelöst, eine IP-Adresse hinzuzufügen, aber jetzt hab ich das nächste Problem.
    Ich möchte natürlich auch die Möglichkeit haben mit meinem PHP-Skript die gebannte IP-Adresse zu entbannen, nur das ist leider doch nicht so einfach.

    Zum Beispiel Ban ich jetzt mal die IP-Adresse: 91.59.236.78
    Im Shoutcast sieht der unBan-Link so aus:
    admin.cgi?mode=unbandst&bandst=1324112699

    Die Zahlenkombination (1324112699) scheint keine Zufallszahl zu sein, sondern etwas berechnetes, aber da bin ich mir nicht sicher.
    Wie schaff ich das diese Zahlenkombination (1324112699) zu berechen oder auszulesen? :confused:
    Oder gibt es vllt. auch noch eine andere Lösung?

    Ich hoffe ihr habt eine Lösung für mein Problem.
    Wäre echt Super! ;)

    Gruß Tobias
     
  9. Zwerg#8

    Zwerg#8 Benutzer

    AW: „unBan single host“ per PHP?

    Hast du an der IP-Adresse oben gedreht? Egal, ip2long und long2ip sind deine Funktionen...

    long2ip (1324112699) --> 78.236.91.59

    vg Zwerg#8
     
  10. djchaos

    djchaos Benutzer

    AW: „unBan single host“ per PHP?


    So hab das mal getestet.
    Bei der IP-Adresse: 91.95.236.78 gibt mit Shoutcast folgende Nummer:
    1324113755

    Wenn ich die IP-Adresse (91.95.236.78) mit der Funktion (ip2long) ausgeben lasse, bekomme ich fogendes zurück:
    1533013070

    PHP:
    <?
    echo 
    ip2long("91.95.236.78");
    ?>
    Mach ich irgendwas falsch? :confused:
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen! ;)

    Gruß Tobias
     
  11. Zwerg#8

    Zwerg#8 Benutzer

    AW: „unBan single host“ per PHP?

    Das kann so erstmal nicht stimmen, da 91*256^3 schon allein 1526726656 ergeben.

    Nimmt man aber die "1324113755" erhält man über long2ip "78.236.95.91", also genau die "umgedrehte" IP! Darum fragte ich, ob du etwas verdreht hast. Warum die IP verdreht wird? Keine Ahnung.



    Das dürfte auch "hinkommen", rechne selbst:

    91 * 256^3 + 95 * 256^2 + 236 * 256 + 78

    vg Zwerg#8
     
  12. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: „Ban single host“ per PHP?

    Ich vermute, Shoutcast arbeitet mit ARPA-Net Adressen. Vermutlich deshalb um komplette Netzsegmente oder gleich A, B oder C-Klasse Netzwerke zu bannen.

    Allerdings ist das auch kein Problem, da man die IP leicht "umdrehen" kann.

    PHP:
    $ip '127.0.0.1';
    $split explode('.'$ip);
    array_reverse($split);
    $ip implode('.'$split);
    In Perl wäre es ein Einzeiler, der halb solange ist ;)
     
  13. djchaos

    djchaos Benutzer

    AW: „Ban single host“ per PHP?

    Hi,
    also ich hab jetzt einfach mal zum Test meine IP-Adresse (91.59.233.141) genommen und gebannt, mein Shoutcast-Server macht dann folgende Nummer:
    2380872539

    Wenn ich jetzt mit der Funktion ip2long(); meine IP-Adresse umwandeln möchte, bekomme ich folgende Nummer zurück:
    1530653069

    Wenn ich das Scipt von Pegasus vorher verwende um die IP-Adresse "umzudrehen", und dann die Funktion Funktion ip2long(); benutze kommt auch folgende Nummer:
    1530653069

    Also das ist schon sehr komisch! :wall:
    Aber auf jedenfall, Danke fürs helfen!
    Ich hoffe ihr habt noch ein paar Ideen.

    Gruß Tobias
     
  14. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: „Ban single host“ per PHP?

    Mein fehler. Das kommt davon, wenn ich Scripte aus dem Kopf schreibe und nicht teste :D

    PHP:
    $ip '127.0.0.1';
    $split explode('.'$ip);
    $ip_ array_reverse($split);
    $ip implode('.'$ip_);
    Ich vergess immer wieder, das ich bei array-Funktionen in PHP ne Variable voranstellen muss. In Perl ist das nicht nötig.
     
  15. djchaos

    djchaos Benutzer

    AW: „Ban single host“ per PHP?

    Super Dankeschön, Pegasus für dein verbessertes Script, funktioniert wunderbar.
    Natürlich auch ein Danke an Zwerg#8 für die beiden Funktionen!

    Bis zum nächstenmal! ;)

    Gruß Tobias
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen