1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bannerwerbung größer als Radio

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Prodotto, 26. März 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Prodotto

    Prodotto Gesperrter Benutzer

  2. DS

    DS Benutzer

    AW: Bannerwerbung grösser als Radio

    ... und sie hat die Radiowerbung auch in der "Nervigkeit" überholt.

    Zum Glück gibt es für Browser Ad-Blocker... ;)
     
  3. 666

    666 Benutzer

    AW: Bannerwerbung größer als Radio

    Bringt die denn wirklich etwas? Bei mir läuft ein Popup-Blocker und ich gucke da nie hin. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass Leute dafür so viel Geld ausgeben?
    Und gibt es zur Wirksamkeit irgendwelche Zahlen?
     
  4. FredBauer

    FredBauer Benutzer

    AW: Bannerwerbung größer als Radio

    Popupblocker können bei Bannern ja nix ausrichten.
    Adäquat?: "Da läuft das Radio, ich höre ja nie hin!" - Aber auf Nachfrage nenne ich den (richtigen) Sender. Ich denke, die Banner-Ads sind ähnlich - auf Image - ausgerichtet. Andererseits lässt sich anhand der Klick-Zahlen vieles feststellen, somit dürften die Schaltpreise ein ziemlich genaues Bild vom Wert der jeweiligen Werbung abgeben - aber die Experten dafür sitzen sicher woanders ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen