1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BaWü: Steigt Frank Otto in Radiomarkt ein?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Der Radiotor, 06. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    Habe gehört, dass Frank Otto Interesse hat, einen baden-württembergischen Radiosender, der auch in Stuttgart hörbar ist, zu kaufen. Im Juli soll schon eine Entscheidung fallen, ob er den Zuschlag erhält. Kommt etwa Kiss FM auch nach BaWü???
     
  2. Der Schwabe

    Der Schwabe Benutzer

    AW: BaWü: Steigt Frank Otto in Radiomarkt ein???

    RTV ich hör dir klingeln..... Der geht in S aber mehr als mäßig.
     
  3. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: BaWü: Steigt Frank Otto in Radiomarkt ein???

    An R.TV habe ich auch schon gedacht. Den hatte ich doch zuletzt in Stuttgart recht anständig im Autoradio drin, auf 104,3 (????). Frage mich nur, was Otto damit anfangen will? Es werden übrigens noch weitere Namen kolportiert: mal wieder NRJ (laaaange nix neues mehr von den Pleiten-, Pech- und Pannen-Franzosen gehört...) und Neue Welle Bayern.
     
  4. DigitalRadio

    DigitalRadio Gesperrter Benutzer

    AW: BaWü: Steigt Frank Otto in Radiomarkt ein???

    Seufz! Vielleich macht er die Filstalwelle wieder auf und holt mich aus der gekachelten Hinterhofhölle, in der ich seither mein Geld mit der Konzeption von Google AdWords-Kampagnen verdienen muss. ;)

    *PLOPP*

    Ist da gerade mein Alptraum geplatzt?
     
  5. Persil

    Persil Benutzer

    AW: BaWü: Steigt Frank Otto in Radiomarkt ein???

    Noch ein Jugendsender in der Ecke dort?
    Wovon sollen die sich denn ernähren? Ist doch schon alles sowas von abgegrast.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen