1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von freiwild, 13. Februar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. freiwild

    freiwild Benutzer

  2. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Herr Mantel hat das schön treffend zusammengefaßt. Es ist doch immer wieder erstaunlich wie wortgewaltig diese putzigen neuen Logos verkauft werde.

    Apropos Heimat. Gerade gestern noch diskutiert: Gibt's im BR-Radio eigentlich Sendungen mit volkstümlicher, quasi landestypischer Musik? (Ich muss einfach mal wieder ein Vorurteil in die Runde werfen. ;) )
     
  3. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Tscha. Ißhaltso... :(


    Gruß TSD
     
  4. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Zum Vergleich bringe ich nochmal den Text, mit dem der SWR letztes Jahr den Start des SWR-Fernsehens begleitet hat.
    Ja, im BR gibt's noch solche Sendungen . ;)
    "Bayern 1 - Volksmusik": tgl. von 19-20 Uhr auf Bayern 1.
    "Heimatspiegel": tgl. von 5-7 Uhr auf Bayern 2 Radio.
     
  5. Radiomausi

    Radiomausi Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Naja, war ja auch mal Zeit. War ja irgendwann auch nur noch lustig, wenn der ein oder andere sich wunderte, was denn eine 37 mit dem Bayerischen Rundfunk zu tun hat. Sehts doch einfach so: Der BR ist die Anstalt, die noch nie gewechselt hat, da hamse jetzt mal einen Versuch frei ...;)
     
  6. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    ...was zml. Unsinn ist.


    Gruß TSD
     
  7. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    und mit der leichten Modifizierung im Jahr 1983 war wohl das hier gemeint:
     

    Anhänge:

  8. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Obiges Grafik ist älter. Die Modifizierung war der Kasten in dem die Buchstaben heute stehen.
     
  9. Estaminet

    Estaminet Gesperrter Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Bleibt für mich die Frage, ob hier eine hinreichende Notwendigkeit gegeben ist.
    Modernerer Anstrich und zeitgemäßere Optik mögen sicher berechtigt sein.
    Aber ändert deswegen z.B. der Augustinerbräu seine (zu Recht und mit Stolz) antiquierten Etiketten? Jedenfalls nicht so krass wie die belgischen Münchner Bier-Marken.
    Wenn der BR, wie in der PM geäußert, auch für Tradition steht, könnte er eine leichte Modernisierung gut begründen und umsetzen. DAS Logo jedenfalls, mit Verlaub (und bitte, liebe ostdeutschen Mitbürger, nehmt es nicht als Angriff!) weckt bei mir eher Assoziationen an eine dort beheimatete Rundfunkanstalt und wirkt auf mich eher abstoßend. Mag sein, daß ich zu oft mit dem Zug in den HBf M einfuhr, sehnsüchtig auf das Hochhaus blickend, in der Nacht das weithin strahlende alte Logo als Zeichen von Heimat und Wärme erfahrend. Schade, daß man ein solch irre gutes Logo, wenngleich auch das Konturenspiel erhalten bleibt, einfach opfert. Und das Argument, daß viele Menschen nicht auf Anhieb das B und R erkennen konnten, adelt das alte Logo und zeigt, daß nicht nur im Programm weitgehend (abgesehen von Bauern1 und 3) auf hervorragende Qualität gesetzt wird.

    Schad', einfach schad'.

    :'(
    -esta
     
  10. AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    It's nice to be a Preiß.
    But it's higher to be a Bayer.

    LOGO!
     
  11. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    But it were mainly Bayern who changed it anyway!
     
  12. AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Also ich find das neue Logo schön,
    selbst wenns aus Frankfurt kommt.
     
  13. Estaminet

    Estaminet Gesperrter Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Es gibt sogar noch mehr: Denn landestypisch ist z.B. auch Tradimix (jeden 1. Samstag im Monat auf Bauern1, landestypisch ist aber auch die Bluessession (sonntags im Anschluß an das Hörspiel), wenn wieder bayrischer Blues geboten wird, landestypisch sind viele bayrische Bands, die im Zündfunk gespielt werden, mögen mich jetzt auch die Traditionalisten, derer ich auch einer bin, wenn auch mit vielleicht etwas weiterem Blick, dafür steinigen.
    Und am allerlandestypischsten war, daß der BR den Mut hatte, die Fandlerei endlich einzustellen :)

    Für die Nicht-Kenner: Wastl Fanderl war Volksmusikpfleger des Bezirks Oberbayern. Ungeachtet seiner großen Verdienste um die Pflege der Volksmusik hat er natürlich seinen Stil vielen Veranstaltungen aufgedrückt. Und da er wohl eher die gemächlicheren Stücke liebte, verlangsamte sich das Tempo fast der gesamten Volksmusik und man konnte bei entsprechenden Veranstaltungen und auch Rundfunksendungen bequem einschlafen.
    Den Zugang zu wunderbarer Volksmusik, die einen vom Hocker reißt, habe ich z.B. erst durch den leider auch schon verstorbenen Wernher Scheingraber bekommen. Dem bin ich heute noch dankbar, daß ich oft die Technik für seine Sendungen fahren durfte. Und: Er war jemand, der wenig Spott und Hohn und Wut hatte. Aber die Fandlerei brachte ihn aus der Fassung :)

    lg
    -esta
     
  14. scardanelli

    scardanelli Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Sehr geehrte Frau, sehr geehrter Herr estaminet - herzlichen Dank für diese Worte, mit denen Sie mir aus der Seele gesprochen haben.

    Das neue Logo ist schön und schnittig, kann aber leider kein bisschen mit dem streng-vertrauten, ein wenig verqueren und auch für "mir san mir" samt bayerischer Hochkultur stehenden alten Signet mithalten.

    untertänigst

    Scardanelli
     
  15. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Na endlich! Das wurde auch mal Zeit. Ich habe das alte BR-Logo nie verstanden, für mich hat das immer wie ein spiegelverkehrtes EF ausgesehen, aber nicht wie BR. Daß das invertiert war, ja, das habe ich schon begriffen, aber ich fand es immer irreführend, mir hatte das alte Logo noch nie gefallen.
    Das neue dagegen gefällt mir ganz gut, obwohl es blau ist und ich so langsam keine blauen Logos mehr sehen kann (SWR, hr, MDR, NDR, WDR...). Aber gut, besser als das vorige ist es allemal.
     
  16. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Gut, daß wir Dich haben, Gelb... ;)
     
  17. Coldplay

    Coldplay Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    ... but it's the top to be a Schwob :p
     
  18. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Die Grafik unten zeigt die ARD-Logos von 1984 bei der Einführung der Eins als Logo im Ersten. Wie man sieht sind die Bayern tatsächlich die einzigen, die seither ihr Logo nicht verändert haben. Das nenn ich Tradition.
     

    Anhänge:

  19. AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Stimmt nicht: Der SFB hat sein Logo auch nie geändert!
     
  20. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Aber den BR gipps schon länger als 1984.


    Gruß TSD
     
  21. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Das stimmt so nicht ganz. Das letzte SFB-Logo sah so aus:

    [​IMG]
     
  22. Mischpult

    Mischpult Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Das war das Logokonzept für die einzelnen Programme. Der SFB als solches hatte AFAIK tatsächlich bis zum 30.04.2003 das alte Logo.

    Übrigens:Das Logo kommt wie ich gehört habe von Citigate Demuth aus Frankfurt. Die gleiche Bude hat bereits das HR-Logo "redesigned". Beide Logos... sind auch nicht so grundverschieden.
     
  23. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Nö. Bei NulleinsTM steht das "neue" Logo des SFB als Referenz. Ob es je zur Anwendung kam, kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen. Da allerdings die einzelnen Programmlogos irgendwann mal erneuert wurden, würde ich davon ausgehen, dass auch das SFB-Grundlogo mal gültig war, wenn auch vermutlich nur kurz.

    [​IMG]
     
  24. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Sehe ich heute zum ersten Mal, dieses neue SFB-Logo.

    Man könnte vielleicht mal zu ergründen suchen, ob es z.B. noch Briefpapier damit gab. Auf dem SFB-Fuhrpark tauchte das neue Logo jedenfalls nicht mehr auf.
     
  25. Mischpult

    Mischpult Benutzer

    AW: Bayerischer Rundfunk bekommt nach vierundvierzig Jahren neues Logo

    Zwei Monate vor der Fusion war auch auf der Website das alte Logo zu sehen:

    http://web.archive.org/web/20030220074405/www.sfb.de/

    Aber wie gesagt: Die einzelnen Programme hatten alle noch neue Logos bekommen, die auf diesem Konzept aufbauten. Das SFB-Logo selbst wurde wohl definitiv nicht mehr geändert.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen