1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bayern 3 am Nachmittag

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Hitradio-Fan, 08. Dezember 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hitradio-Fan

    Hitradio-Fan Benutzer

    Hallo nach Bayern!

    Ich habe mir neulich `mal aus Interesse die Nachmittagssendung von Bayern 3 mit Jürgen Kaul via Internet angehört. ich fand das Programm klang angestaubt und die Moderation ziemlich steif und aufgesetzt. Soll das das Rezept sein, wie man ABY stoppen will? ...

    Gruss, Hitradio-Fan
     
  2. Sledge Hammer

    Sledge Hammer Benutzer

    AW: Bayern 3 am Nachmittag

    Tach nach Hannover!

    Man könnte sagen "angestaubt, steif und aufgesetzt". Ich persönlich finde es gut, dass sich Bayern 3 klar von der Antenne abgrenzt. Ob einem der Stil gefällt, ist ja wieder mal Geschmackssache. Mit Sicherheit aber ist ein Jürgen Kaul absolut wohltuend, wenn man vom 10 Tausend Euro-Gewinnspielsender Antenne Bayern mit 37 Senderkennungen und "Kennung-gesungen-auf-Ramp-gelegt-und-selbstbeweihräuchert"-Sender Antenne Bayern zu Bayern 3 umschaltet. Ich persönlich denke dann immer: OK, klingt wie in den 80ern, aber eigentlich nicht schlecht. Hat was echt entspannendes. Etwas öfter Axel Robert Müller wäre mir allerdings lieber. Der macht, finde ich, den besten Spagat zwischen modern, journalistisch und langstreckenunterhaltungstauglich.

    Gruß
    Sledge Hammer
    Vertrauen Sie mir - ich weiß was ich mache!
     
  3. Ralfifranken

    Ralfifranken Benutzer

    AW: Bayern 3 am Nachmittag

    Die B3-Radioshow mit Kauli ist schon in Ordnung. Auf jeden Fall besser als ABY (trotz Lehmann am Nachmittag), den ein bisschen Wort sollte schon sein und natürlich nicht so viele Gewinnspiele oder Verweise.

    Axel-Robert Müller (unser Underfrange) macht seine Sache sehr gut, nur leider nicht so oft zu hören.

    Apropo ABY: Morgen heißts wieder 11 Stunden Stefan-Meixner-Show. Die ham a "Mackn" hab ich mir gedacht, als ich dass gehört habe.
     
  4. RadioMUC

    RadioMUC Benutzer

    AW: Bayern 3 am Nachmittag

    Wird an allen Adventssamstagen so sein.
     
  5. Radio 44

    Radio 44 Benutzer

    AW: Bayern 3 am Nachmittag

    Der Samstag mit Meixner ist aber bitteschön noch besser als 4 Stunden Susanne Rohrer unter der Woche.
     
  6. toktok

    toktok Benutzer

    AW: Bayern 3 am Nachmittag

    Ich hab manchmal das Gefühl wenn ich B3 höre, dass die vor 4/5 Jahren stehengeblieben sind von der Programmart her.
     
  7. Ralfifranken

    Ralfifranken Benutzer

    AW: Bayern 3 am Nachmittag

    @ Radio 44:

    Meixner ist normalerweise super (11 Std. vielleicht ein bisschen viel), aber auf Aby ist er doch unterfordert, nur Gewinnspiele ansagen das kann der Praktikant auch und ist billiger. ;)

    Bei B3 wärs besser gewessen, weil 11 Std. Sendung an einem Tag gäbe es nicht.

    Sussi hört man eh nicht mehr so oft.

    @ toktok:

    Ich glaube es hat sich schon etwas getan in der Programmgestaltung, aber ist mit Sicherheit Gefühlsmäßig.
     
  8. FrauSabine

    FrauSabine Benutzer

    AW: Bayern 3 am Nachmittag

    Sprecht ihr von dem Jürgen Kaul, der so völlig gelangweilt, emotionslos, abgelesen, uninspiriert, unlustig, altbacken und dabei noch mit leicht fränkischem "t" und "p" moderiert? Ich frage mich, wo der seinen großartigen Ruf her hat oder ob er einfach nicht mehr will bzw. darf. Habe ihn aber auch nur 3 Mal via Webradio gehört. Vielleicht waren es seine drei schlechten Tage.
     
  9. Ralfifranken

    Ralfifranken Benutzer

    AW: Bayern 3 am Nachmittag

    Ja der Kauli wirkt manchmal ein bisschen gelangweilt, aber nicht immer. Gut kann man verstehen wenn immer so viele Verkehrsmeldungen vorlesen darf und das 4 Stunden. Kauli kommt aus Mittelfranken, da spricht man halt so.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen