1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BBC Radio 4: Britischer Privatfunk der 30er Jahre

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von fotoralf, 30. August 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fotoralf

    fotoralf Gesperrter Benutzer

    Heute Abend läuft bei BBC Radio 4 in der Reihe Archive on 4 eine Folge über Captain Leonard Plugge, den ersten Kommerzfunk-Magnaten in GB.

    Lange bevor 1973 der erste kommerzielle Rundfunksender in GB den Sendebetrieb aufnahm, hatte die BBC bereits heftige private Konkurrenz aus Luxemburg und... Frankreich. Radio Normandy sendete ab 1930 in englischer Sprache alles, was die Hörer bei der drögen BBC vermissten. Musik, Comedy, Unterhaltung. Gründer und Inhaber war besagter Leonard Plugge. Der Mann ist damit und mit weiteren Stationen steinreich geworden.

    http://www.bbc.co.uk/programmes/b04frcvv

    30.8.2014, BBC R4, 21.00 bis 22.00 Uhr MESZ und später auf der Radio 4-Website zum Nachhören.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2014
  2. dramaking

    dramaking Benutzer

    Eine andere Sendung von Radio 4 aus den letzten Wochen rund ums Medium ist ein fabelhaftes Feature darüber, wie die Menschen beim Aufkommen des Mediums Radio erst lernten/lernen mussten, wie man ihm zuhörte.
    Besonders zu einer Zeit, in der man den immer gleichen Krach aus dem deutschen Radio am liebsten für immer abschalten möchte, ist das eine sehr interessante Zeitreise.
    Learning to Listen
     
  3. fotoralf

    fotoralf Gesperrter Benutzer

    Hatte ich garnicht gesehen. Danke. :)

    Dazu gab es schon vor längerer Zeit unter dem Titel Imagining the Audience ein Gegenstück, wie man sich auf der Senderseite den Hörer vorstellte. Das ist auch so toll gemacht. Ich habe es auf der Festplatte...
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2014

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen