1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Behringer B2

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von kevin, 10. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kevin

    kevin Benutzer

    hi,
    wer von euch hat schon erfahrung mit dem behringer B2 gemacht? bin kurz davor es zu kaufen. preis/leistung ist in meinen augen genial, aber wie ist eure meinung dazu? oder würdet ihr ein anderes mikro empfehlen?

    lg
    kevin
     
  2. ontheair

    ontheair Benutzer

    habe zwar mit diesem mikro noch keine erfahrungen gemacht, habe allerdings einiges dazu in einer fachzeitschrift gelesen.

    demzufolge soll das mikro qualitativ recht hochwertig sein, auch wenn man das dem namen "behringer" oftmals absprechen möchte ;)
    in einigen testkriterien soll es sogar besser abschneiden als einige mikros von t.bone.

    und bei dem preis von diesem behringer-mikro kann man ja sowieso nicht viel falsch machen. es kann sich mit sicherheit nicht mit einem neumann-mikro messen (ist ja logisch), aber soll trotzdem für hochwertige produktionen durchaus tauglich sein.
     
  3. crazydeejay

    crazydeejay Benutzer

    hi kevin,

    ich benutze das Mikro seit 2 jahren für mein radio in Spanien. Ich finde es klingt sehr gut und ich kann es Dir weiterempfehlen. Das Mikro ist sein geld wert. Ausser die Spinne die dabei ist die kannste den hasen geben. Der mitgelieferte Popschutz funzt auch ganz gut. besser ist aber ein Windschutz mit Schwanenhals. Wenn Du noch fragen hast meld dich einfach. viel errfolg!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen