1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Belgien:] Jetzt auch dynamischer RDS-PS

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von Ralle_Köln, 25. August 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ralle_Köln

    Ralle_Köln Benutzer

    Jetzt haben die öffentlich-rechtlichen Belgier auch zugeschlagen.
    Classic 21 (RTBF) strahlt seit gestern bei per Ablaufsteuerung gefahrenen Sendungen einen dynamischen RDS-PS aus, im Wechsel folgen "Class.21" --- "Interpret" --- "Songtitel" in recht schneller Aktualisierungszeit.

    Zumindest strahlt der Sender Musik aus, bei der Interpret und Titel durchaus interessieren können, weil eben nicht nur Singleauskopplungen im tagesprogramm laufen, die man eh mitflöten kann. Aber dafür gibts doch den RT oder die Playlist-Suche im Internet. Und in den Spartensendungen wird eh händisch von CD, (Band) oder Vinyl gespielt, ergo taucht auch nix im PS auf.

    Die anderen RTBF-Stationen haben bisher noch einen statischen PS.
     
  2. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: [Belgien:] Jetzt auch dynamischer RDS-PS

    Dann wird PURE FM wohl auch bald mit diesem Schwachsinn anfangen.
    Traurig, dass die qualitativ sehr hochwertigen RTBF-Programme nun Contact, Zone 80 und Co. nacheifern.
    Dass die Dancesender in Europa (z.B. eben auch NET FM, Warm FM und TOPradio) alle dynamisches PS haben ist inzwischen ja schon Standard.

    Wenn der RDS-Hub entsprechend hoch ist, dass auch bei verrauschtem Signal alles komplett durchläuft, ist das bei Überreichweiten, wenn weit entfernte Sender sehr stark ankommen, auch okay.

    Aber jedesmal wenn ich irgendwo im Urlaub bin muss ich mich darüber aufregen. Es dauert ewig, bis mal was in mein Display geladen wird, und wenn das denn so sinnvolle Infos wie __1984__ oder MAGDALEN sind, könnte ich jedesmal laut schreien.

    Dynamisches PS verstößt gegen die RDS-Spezifikation und Zusatzinformationen wie Titel und Interpret gehören in den Radiotext, auch wenn das scheinbar niemand kapiert.
    Es ist einfach nicht erlaubt. Aber was ist in Belgistan schon legal, da senden eh alle wie sie wollen.

    Aber danke für die hilfreiche Info, wenn ich morgen in Liesch bin kann ich die RTBF-Frequenzen ohne langes Warten getrost überspringen beim Scannen.
     
  3. alqaszar

    alqaszar Benutzer

    AW: [Belgien:] Jetzt auch dynamischer RDS-PS

    Dass es die RT-Funktion bei RDS überhaupt gibt, wissen die allerwenigsten Menschen. Daher ist es nachvollziehbar, wenn die Sender von Titel/Interpret über Nachrichten/Wetter/Verkehr alles in das PS-Signal packen.

    Erinnere mich noch gut, als wir 1993 das erste Mal mit RDS-Radio in Italien waren und es Sender wie "COCACOLA" gab...
     
  4. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: [Belgien:] Jetzt auch dynamischer RDS-PS

    Also ich habe bisher noch nie bei Classic21 dynam. PS festgestellt!
    Immer nur CLASS.21 während Musik und Wort.
     
  5. Ralle_Köln

    Ralle_Köln Benutzer

    AW: [Belgien:] Jetzt auch dynamischer RDS-PS

    Seit vorgestern hat man diesen Käse auch wieder abgestellt (oder in der Automation geht was schief). Hat sowieso nicht immer funktioniert, da doch auch im Tagesprogramm recht viel von CD / LP kommt.

    Mal sehen, wie es sich entwickelt.
     
  6. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: [Belgien:] Jetzt auch dynamischer RDS-PS

    Also schon am Samstag war ausser CLASS.21 nichts zu sehen. Und das RDS war sehr schnell, wie immer. Bei dynamischem PS dauert es wesentlich länger bis mein Radio was anzeigt, weil erst der gesamte Code eingelesen wird.
     
  7. Ralle_Köln

    Ralle_Köln Benutzer

    AW: [Belgien:] Jetzt auch dynamischer RDS-PS

    Die scheinen das derzeit nach Lust und Laune zu handhaben. Heute morgen wars auf jeden Fall wieder dynamisch (zumindest auf der 93,2), allerdings zeigt man Titelnamen wohl zeitgesteuert nur ab ca. des ersten Drittels eines Tilels, um mögliche Überschneidungen mit vorhergehenden zu vermeiden.
    Nicht so schön ist, das ich jetzt - trotz genialer Musik - einen Sender wie "Rolling" "Led" im Auto gespeichert hab, weil sich mein Radio immer den letzten PS-Zustand vor dem Um- oder Ausschalten merkt.
    Hab schon mit dem Gedanken gespielt, wieder das 14 Jahre alte Originalradio ohne RDS einzubauen.
     
  8. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: [Belgien:] Jetzt auch dynamischer RDS-PS

    Gestern durfte ich auch Erfahrungen mit dem dynamischen RDS bei Classic21 machen;D
     
  9. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: [Belgien:] Jetzt auch dynamischer RDS-PS

    Wie toll dies System functioneert sieht man derzeit bei coolfm.
    Seit ueber ner Woche laeuft da statt dem aktuellen Titel und dem Wetterbericht nur noch

    _COOL_fm _106_fm_ _Brugge_ __NU____ DIRE____ STRAITS_ SULTANS_ OF_SWING

    durch:eek:
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen