1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von antenne997, 10. August 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. antenne997

    antenne997 Benutzer

    Im Berliner Kabelnetz sind bei WDR 2, SWR 3 und RTL Radio kein RDS "Sendername" eingespeist. Warum denn nicht?
     
  2. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    Vermutlich weil die Sender vom Satelliten abgenommen werden und somit keine RDS-Daten miteingespeist werden können. Es sollte für die Techniker deines Kabelnetzbetreibers eigentlich kein Problem sein, zumindest einen RDS-PS-Code (Sendername) für diese Sender zu generieren, aber wenn es ums Radio geht, ist wohl jeder noch so kleine Aufwand zu groß. Interessiert doch eh keine Sau. ;)
     
  3. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    Da gibt es der möglichen Ursachen viele:
    -Kein Geld für weitere RDS-Coder
    -Kein Sinn darin gesehen (oftmals werden wirre und falsche PS eingespeist)
    -Einfach vergessen

    Frag doch mal deinen Kabelbetreiber:)

    @ Klotzkopf: Normalerweise werden vom Netzbetreiber eigene Codes eingespeist, die teilweise von den originalen PS abweichen. So kann man in Belgien mancherorts Sporza__ oder VRT-Int_ auf UKW empfangen;)
     
  4. icke2

    icke2 Benutzer

    AW: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    @antenne997

    Das ist bei den Nicht-Berliner Sendern im Berliner Kabel schon immer so. Hatte mich damals auch gewundert, warum besagte Stationen kein RDS-Signal aufwiesen.
    Also kein Grund zur Aufregung. Kleiner Tipp: einige Tuner lassen es zu, das man den Sendernamen zu Fuß eingeben und abspeichern kann. Ist zwar nicht die dollste Lösung, aber man weiß dann wenigstens wer da funkt ;)
    Wer im Kabel auf welcher Frequenz sendet kann man bei Kabel Deutschland nachlesen.
     
  5. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    So normal finde ich das nun auch wieder nicht. Gerade hier in Baden-Württemberg war es zumindest bis vor kurzem gang und gebe, dass nur bei den Ortssendern RDS-Daten gesendet wurden. Wie es mittlerweile ist, kann ich nicht sagen, da ich es vorzog, den Kabelanschluss zu kündigen und auf DVB-S umzusteigen.
     
  6. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    Wie issn das eigentlich bei Spucknicht auf der 100.3? Sicher auch kein RDS, oder? Kommt übrigens von den analogen Unterträgern des MDR-Fernsehens. Diese (7.38/7.56) werden pünktlich zum Jahresende abgeschaltet. Das dürfte es dann für Sputnik gewesen sein im Berliner Kabel, denn die Mühe einer erneuten Einspeisung von DVB werden sie sich wohl nicht machen. :p
     
  7. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    Naja, mit etwas gutem Willen müsste Sputnik im Süden und Südwesten Berlins noch auf UKW gehen. Von daher wäre auch eine einfache terrestrische Einspeisung denkbar.

    Im Übrigen scheint das mit dem RDS in Berlin je nach Bezirk zu variieren. Ich meine, das Anfang 2004 in meinem Sangean empfangene SWR3 auf 104,7 hatte auch RDS-Signal ausgestrahlt.

    PS: Woher hast du die exakte Angabe zur Abschaltung? Weißt du, was noch so alles mein geliebtes Astra-analog verlässt? Wenn mein Digitalreceiver mal wieder spinnt, weiche ich gerne mal auf analog aus. Und die Daten, die man so findet, sind sonst immer recht schwammig ("Analog wird 2014 dichtgemacht") :eek:
     
  8. AW: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    Im Kabelnetz Land Brandenburg sind Bayern 3, EinsLive und SWR1 mit einem RDS-Text ausgestattet.

    Sind in Brandenburg andere Voraussetzungen als in Berlin ?
     
  9. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    Ja, da zum Teil unterschiedliche Kabelbetreiber.

    Im übrigen gibt es auch das Phänomen, dass bestinmmte Tuner die nachträglich vom Kabelbetreiber eingefügten RDS-Daten nicht auslesen können. Der JVC FX-382R ist so ein Kandidat.
     
  10. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    Und in meinem Kabelnetz gibt es das Phänomen, dass alle von Sat eingespeisten Programme ohne RDS ausgekabelt werden. Bis auf die Rock-Antenne, die anscheinend per ADR eingespeist wird und so die Senderkennung direkt als RDS-Signal drauf gegeben wird.
     
  11. alqaszar

    alqaszar Benutzer

    AW: Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    @Radiokult:

    Wieso kann der die RDS-Signale nicht auslesen? Sehr obskur, das. Man sollte meinen, das Hinzufügen des generierten RDS-Signals am Kabelkopf funktioniere so wie das bei einem UKW-Sender auch läuft: Das Signal durch den Encoder und rauf mit dem 57-kHz-RDS-Signal.

    Im Grunde sollten daher generierte Kabel-RDS und das UKW-RDS sich nicht unterscheiden.

    Möglichkeiten:

    -- Das generierte RDS-Signal besitzt einen geringeren Hub.
    -- Das generierte UKW-Signal besitzt einen zu großen Hub.

    Wenn es allerdings auf den meisten Tunern geht, dann sollten die einschlägigen Normen eingehalten werden, und lediglich der JVC reagiert zu empfindlich auf die Unterschiede.
     
  12. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    Bis vor ein paar Monaten wurden im Paderborner Kabelnetz Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur, Sunshine Live, RTL Radio, JAM FM, Klassik Radio, Radio Melodie sowie domradio ohne RDS-Kennung übertragen. Mittlerweile ist deren Stationskennung eingespeist, jegliche RDS Texte fehlen aber, konnte ich mir bisher auch nicht erklären.
     
  13. Dickes Kind

    Dickes Kind Benutzer

    AW: Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    Wie kommt es eigentlich, dass im Berliner und Brandenburger Kabelnetz ÖR Sender aus ganz anderen Ecken Deutschlands eingespeist werden? Also bei uns gibts, abgesehen von den bundesweit verbreiteten Programmen, nur Sender die man auch terrestrisch empfangen kann. Da können sie sich im Osten glücklich schätzen.
     
  14. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    WDR 2 ist wegen den Politikern im Berliner Kabel. Die NRW-verwöhnten Abgeordneten wollten nicht auf ihre Welle verzichten.

    Ansonsten kommt halt heutzutage lange nicht mehr das rein, was als ortsüblich gilt. Vielmehr wird das eingespeist, was auch dafür bezahlt.

    In Schwerin sind aber auch FRITZ, SPUTNIK, MDR 1 und ENERGY im Kabel. Die sind zwar bis auf SPUTNIK noch mit sehr guten Pegeln auf UKW empfangbar, aber keinesfalls mehr küchenradiotauglich.

    In Belgien werden die BBC Radios eingespeist.
     
  15. Dickes Kind

    Dickes Kind Benutzer

    AW: Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    Ah, und deshalb auch der SWR, denn in Bonn haben viele (schwarze?) Abgeordnete diesen Sender bevorzugt.
     
  16. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    @Alquaszar
    Vermutlich liegts am RDS-Decoder selbst. So richtig erklären konnte mir das auch noch niemand. Andere Tuner können auch die nachträglich eingefügten RDS-Codes auslesen, nur der JVC halt nicht.
     
  17. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    Der SWR sollte aber in Bonn auch noch terrestrisch gehen.
     
  18. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    Ja, das wurde ja auch gar nicht abgestritten, aber das geht halt in Berlin nicht mehr. bzw. nur bei Überreichweiten.

    "viele (schwarze?) Abgeordnete "

    Mir ist gar kein Afrikaner im Bundestag bekannt, noch dazu einer der SWR3 hört? :wow: ;)


    WDR 2 ist halt "Der Sender". Inhaltlich noch stark wortorientiert und vor allem NRW-lastig. Das bringt denen wohl die Heimat näher.
     
  19. icke2

    icke2 Benutzer

    AW: Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    Also dann orakel ich mal mit ;)
    Ich vermute mal das das Alles noch aus Vorwendezeiten herrührt. Soviele ortsansässige Sender samt Programmen hatten wir ja nun nicht. Und DDR-Radio ins West-Kabel einzuspeisen, wäre ja etwas sinnfrei gewesen. Ergo hat man halt westdeutsche Stationen eingespeist, um ein zahlenmäßig großes Angebot im Kabel zu haben. Das mit den Bonnern und WDR 2 macht irgendwo Sinn. Weiß jemand seit wann WDR-Radio ins Berliner Kabel eingespeist wird?
     
  20. Ralle_Köln

    Ralle_Köln Benutzer

    AW: Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    Bei meinem Kabelanbieter leider nur BBC World Service. Dafür aber France Musique und France Culture. Und BBC 1 und BBC 2 Fernsehen.

    Fast alle Radiosender im Kaben sind öffentlich-rechtich, es sind nur 2 private Programme dabei (aber wer braucht die, wenn nan den RTBF hat?). Allgemein ist das Radioangebot im Kabel kleiner als terristrisch. Aber dafür hab ich einfach einen zweiten Tuner am selbstgebauten Dipol ;).

    Das handhabt hier jeder Anbieter anders. In der Gemeinde, in der ich wohne, kann ich sogar zwischen 3 verschiedenen Netzanbietern wählen, und jeder hat geringfügig andere Fernseh- / Radioprogramme geingespeist.

    Der Sender Linz am Rhein sollte sogar noch im Keller mit Schleppantenne stereophon empfangbar sein.

    Gruß,
    Ralle
     
  21. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    Also, mit der Vergangenheit hat das nicht soviel zu tun. Sunshine Live ist erst seit 2005 drin und hat ja scheinbar RDS. Dass WDR 2 nur wegen den Abgeordneten drin ist, liest man auch an mehreren Stellen im Internet. Scheint mir auch plausibler als dass man es nur wegen freier Plätze eingespeist hat. So groß dürfte die WDR 2-Hörergemeinde in Berlin nicht sein, und man speist heutzutage nicht mehr aus reiner Nettigkeit ein. Wer nicht bezahlt fliegt, und der Platz bleibt dann eben leer.
    Also hätte man WDR 2 längst geschmissen, wenn man nicht den ehemaligen Bonnern ihren widerwilligen Berlin-Aufenthalt etwas versüssen wollte.

    Die Ausgangsfrage wurde übrigens auch schon in einem anderen Forum beantwortet ( http://forum.mysnip.de/read.php?8773,127149,127150#msg-127150)
     
  22. Radioinsider

    Radioinsider Benutzer

    AW: Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    @diverse:
    Seit dem Sommer/Herbst 1999, davor war die Deutsche Welle mit ihrem Fremdsprachenprogramm drin. SWR 3 und SWR 2 (damals noch S2 Kultur) werden seit Juli 1994 eingespeist. MDR Sputnik seit 1993.WDR 2 wird auch auf DAB und DVB-T in Berlin übertragen...

    @zwobot:
    Seit Dezember 2005 wird Sunshine Live in Berlin eingespeist und hat kein RDS.

    Salute.

    :cool:
     
  23. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    Oh, na dann wundert mich, warum Antenne99,7 das nicht mit aufgeführt hat bei seiner Aufzählung. Habe daraus fälschlicherweise geschlossen, dass sie inzwischen RDS haben.
     
  24. Radioinsider

    Radioinsider Benutzer

    AW: Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    Ist aber so, vorher war ja "JAM FM" auf der 105,85 drauf und hatte, im Gegensatz zu seiner neuen 103,75 MHz auch kein RDS...

    Salute
     
  25. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Berliner Kabel: WDR 2, SWR 3 und RTL Radio ohne RDS!

    @ Ralle:

    "Bei meinem Kabelanbieter leider nur BBC World Service. Dafür aber France Musique und France Culture. Und BBC 1 und BBC 2 Fernsehen."

    Gerade nochmal nachgeschaut, in Brugge sind Radio 2 und Radio 3 mit drin, zusätzlich zum WorldService, der leider dank Kabelleck oftmals die terrestrische Frequenz von BBC Radio 4 belagert. Hatte ich auch so in Erinnerung.
    Zusätzlich sind auch alle französischen Öffis drin (France Bleu usw.)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen