1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Besteht Interesse an Stream-Transcoding?

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Laumi, 06. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Laumi

    Laumi Benutzer

    Hallo allerseits und erst mal nachträglich noch ein frohes neues Jahr !

    Wollte hier mal nachfragen ob Stream-Transcoding für euch interessant wäre.

    Damit meine ich:
    Euer Stream z.B. 96 kbit wird umgewandelt und in einer niedrigeren Qualität ggf. auch in einem anderen Format an einen weiteren Server gesendet um auch Hörern ohne DSL das zuhören zu ermöglichen.

    Ich könnte so etwas günstig realisieren. Wer interesse hat kann mir ja eine PN schicken.

    Aber generell interessiert mich erst einmal das Interesse an solch einem Produkt für Internet Sender überhaupt.

    Danke & Gruß
     
  2. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Besteht Interesse an Stream-Transcoding?

    Was verstehst du unter "günstig"?
    Kannst du es billiger machen, als der StreamTranscoder, der Freeware ist? Wenn ja, melde ich interesse an, wenn es teurer wird, werd ich die vorhanden kostenlosen Alternativen nutzen.
     
  3. croydon_de

    croydon_de Gelöschter Benutzer

    AW: Besteht Interesse an Stream-Transcoding?

    *lol* - aber ich fürchte, er will den Stream empfangen und selber weitersenden... allerdings fürchte ich mal, wird das vielleicht für ein bis drei Streams funktionieren, dann wars das aber auch schon - und für je 3 Streams einen Server, das könnte mächtig teuer werden....

    Insofern würde ich sagen, kommt mich langfristig gesehen ne DSL6000 Flatrate günstiger - da hab ich dann auch im Upstream genügend Platz für 2-3 Streamqualitäten... und kann auf die von Pegasus erwähnte kostenlose Alternative zurückgreifen, wenn mir nicht schon meine Software von Hause aus mehrere Encoder liefert (was ohnehin das beste ist, was man in so einem Fall tun kann...)

    Und - auch schonmal daran gedacht, daß GEMA und GVL begeistert die Hand aufhalten werden, wenn Du einen Replikationsserver einsetzt ???

    Gruß,
    Croydon
     
  4. rptsendeleitung

    rptsendeleitung Benutzer

    AW: Besteht Interesse an Stream-Transcoding?

    Hi
    Stream-Transcoder hört sich gut an, aber was dafür bezahlen, würde ich nie...
    Weil unser Radio mit einem Arbeitet, sowas kann man ganz leicht selbst machen, vor allem wenn man sich umschaut, bekommt man den umsonst...

    Gruss RPTSendeleitung
     
  5. Clausel

    Clausel Benutzer

    AW: Besteht Interesse an Stream-Transcoding?

    Wir haben diverse Transcoder auf unserem Technik Server, der zB einen "ISDN" Stream, sprich 48k mono zur Verfügung stellt :)
    Ist eine gängige Methode, die Radios, die so groß sind, dass sie etwas in der Art benötigen, auch selber haben (sollten).
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen