1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bestes Mikrofon ohne Phantomspeisung?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von Radio2000, 21. September 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radio2000

    Radio2000 Benutzer

    Hey! Auf die Gefahr hin, dass die Frage schon 1000x gestellt wurde, welches ist das beste Mikrophon, dass ohne Phantomspeisung auskommt und idealerweise einen 3,5mm Klinkenstecker hat bzw. ohne Lötarbeit an 3,5mm anschließbar ist? Danke!
     
  2. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Bestes Mikrophon ohne Phantomspeisung

    Dann schau mal hier:
    Hier geht's um Reportagemikros, die je nach Gerät auch oft über 3,5 mm Klinke angeschlossen werden.

    Desweiteren ist hier eine kleine Liste an möglicherweise relevanten Themen.

    (Irgendwie funktioniert hier gerade etwas nicht: der Text, den ich eingegeben habe, wird nich angezeigt. Also probiere ich es anders: nimm den ersten Link und ersetze 12063 durch 16771. Da steht ziemlich viel dazu, und es kann sogar noch mitdiskutiert werden.)

    Abgesehen davon, daß Du all diese Informationen mit ein wenig Recherche und einem Aufwand von < 10 min. locker selber hättest finden können, so hättest Du ebensoleicht die Information finden können, die ich Dir als Bonus jetzt noch dazugebe:
    - läßt sich nicht so einfach beantworten
    - hängt vom Einsatzgebiet ab
    - hängt von der Raumakustik ab
    - hängt vom Mischpult oder dem Eingansverstärker ab

    Und, nein, Du solltest hier bitte nicht spezifizieren, wie groß Dein Zimmer ist oder was sonst noch alles drinsteht. Guck Dir mal den ersten Link (gemeint ist der mit 16771) an und stelle Deine Frage vielleicht da.
     
  3. Ralle_Köln

    Ralle_Köln Benutzer

    AW: Bestes Mikrofon ohne Phantomspeisung?

    Sennheiser MD 441
    Gibts so leicht nicht. Da hilft nur Kabel kaufen, wenn man nicht löten will. Bei Anschluß an einen Tonadergespeisten Eingang ("plug in power")ein Kabel mit Sperrkondensator besorgen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen