1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beteiligungen bei Radio TEDDY

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von radiodoc, 28. Februar 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. radiodoc

    radiodoc Benutzer

    In letzter Zeit haben sich die Beteiligungen bei Radio TEDDY verändert- IR Holding GmbH beteiligt sich immer mehr am Programm, aktuell 90 Prozent!!! (http://www.mabb.de/radio-tv/radio/radio-teddy.html#c570). Vor einigen Monaten waren es noch ca. 34,9 Prozent.

    Heißt das, BB Radio finanziert fast, abgesehen von den Werbekunden, so gut wie das gesamte Programm?

    Warum eigentlich? Hat das was mit der nicht so großen Werbekundenanzahl zu tun?
    Falls BB Radio oder TEDDY- Mitarbeiter online sind- wie stehts zur Zeit mit den Finanzen? Könnte der Sender noch auf der Berliner 90.2 MHz auf Verlängerung ab Dezember 2012 weitersenden?
     
  2. stereo

    stereo Benutzer

    Nicht zwingend. Es heißt, dass BB Radio via IR Holding GmbH fast der gesamte Sender gehört. Es sagt aber nicht unbedingt etwas darüber aus, woher sich Radio Teddy Geld leiht, falls die Einnahmen aus Werbung etc. nicht ausreichen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen