1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

big-fm "Es gibt nichts besseres in BAWÜ ! ?"

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Samy, 09. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Samy

    Samy Benutzer

    Bin gespannt, was Ihr so meint !!!!!!
    Also seit einigen Wochen hat sich bei big-fm sehr viel getan. Insbesondere die Musik hat sich so stark verbessert, dass alle anderen Sender mit der Zielgruppe 14-49 sich warm anziehen müssen. MAN MERKT; HIER SIND PROFIS AM WERK !!! Mag sein das die Mod's noch nicht durchweg dazu passen. Jedoch ist big-fm eine echte Alternative zum üblichen Radiobrei in Baden Württemberg. Nichts gegen Format (...das bei allen das Gleiche ist), aber bei big-fm wird es erstaunlich umgesetzt. Das was dort betrieben wird ist echtes Radio für den "Hörer". Möchte dazu sagen, dass ich über 30 bin und big-fm mich trotzdem voll erwischt hat.
    BRAVO BIG-FM !!!

    PS: Bin ich noch Zielgruppe??? :)
     
  2. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    Das einzige, was sich verändert hat, ist das Musik-Scheduling. Da New Rock derzeit sehr stark im Kommen ist, klingt big-fm derzeit nach einer Mischung aus planet radio und Project 89,0 Digital. Techno wird nach wie vor ausgeklammert, dafür gibt's im Ländle ja sunshine live. An der Programmstrauktur etc. hat sich aber nix geändert, und ich würde das Format auch nicht als besser bezeichnen.
     
  3. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Stimmt! Der Rockanteil wurde prozentual etwas erhöht.
    Allerdings laufen ständig die selben Titel, bis sie auch dem grössten Fan zu den Ohren raushängen.
    Von einem Jugenradio würde ich mir schon wünschen, auch Titel gespielt zu bekommen, die noch nicht in den Charts und allgemein bekannt sind.
    Von einem wirklich guten und dauerhaft hörenswerten Programm ist man dort IMHO noch meilenweit entfernt.
    Beim kurzen Reinzappen mag einem vielleicht die Musikmischung erfrischend vorkommen, aber nach einigen Stunden stellt sich schon bald eine Ermüdungserscheinung ein, v.a. bei den Moderatoren, die doch tatsächlich jede Stunde die Temperaturen mit Strassen- und Platznamen ansagen. "16° in Stuttgart in der Königstraße, 18° in Freiburg im Dreisamstadion (als ob dort ein Thermometer hängt)blablasülzlaberschleim"
    Klasse ist die Show mit Acid-Jazz, die Montagnachts läuft, sowas läuft sonst nirgends.

    Was mir auffiel: Das Ding wird auch immer mainstreamiger, da laufen mittlerweile auch Sachen wie Shaggy: It wasn't me.
     
  4. MediaManiac

    MediaManiac Benutzer

    Bin zwar noch Zielgruppe von BigFm, aber es ist und bleibt ein billiger Lokalsender.
     
  5. Funker

    Funker Benutzer

    @Radiocat:
    DasDing ist meiner Meinung nach nur minimal besser als big-fm, obwohl die durchaus das Potenzial hätten (immerhin senden die Dinger OHNE Werbung).
    Bei Piggy gibts ne Show mit Acid-Jazz???
    Wann kommt die denn genau?
    Im Programm wurde das jedenfalls noch nie promoted, noch nicht mal erwähnt.
     
  6. Arbeitslos

    Arbeitslos Gesperrter Benutzer

  7. AdamCurry

    AdamCurry Benutzer

    Das ist ja mal eine witzige Aktion!
     
  8. r@dioworld

    r@dioworld Benutzer

    Das hab ich heute mittag schon gelesen!
    Also auf was für Sachen die alle kommen...
    Dann hält in ganz Baden-Würtemberg ja morgen wieder der Winter Einzug.... - alles steif gefroren! [​IMG]
     
  9. Handydoctor

    Handydoctor Benutzer

    Oder mehr Hits mehr Kicks Einfach die Besten!!!
     
  10. AdamCurry

    AdamCurry Benutzer

    Handydoctor: Nenne mir drei obernervige Radiosender in Deutschland...na?

    Okay, hier mein Vorschlag:

    ...SWR3...NDR2...Jump...

    Nur mal so, damit man bei SWR3 nicht noch (größen-)wahnsinnig wird.
     
  11. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Funker: Diese Acid-Jazz-Show kommt in der Nacht von Montag auf Dienstag, soweit ich weiß von 23-2Uhr.
    Habe sie zumindest sbei jedem Aufenthalt im wilden Süden, also sowohl letzten Dezember als auch neulich vor gut einer Woche an dieser Stelle gehört.
     
  12. Radiozambadu

    Radiozambadu Benutzer

    Ich persönlich fonde DASDING besser.

    Hier gibt es auch Spartensendungen (immer abends), was bei einem recht streng durchformatierten Sender nicht möglich ist. Bspw. kommt freitags House, mittwochs glaube ich Dancehall ...

    Und die Rotation ist meiner Meinung nach besser als bei BIG.

    War letzte Woche in München im Olympiapark: Da habe ich komischerweise überall Stickers von big fm gesehen, hat mich sehr überrascht, sind die Promoleute jetzt schon bis nach München gekommen???
     
  13. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Da war oder ist demnächst bestimmt ein VfB-Spiel oder ein anderes Sportereigniss mit baden-württembergischer Beteiligung.

    Natürlich ist die Roatation beim Dingens besser, schlechter (langweiliger) als bei Pickel FM kann sie kaum mehr sein.
     
  14. achim

    achim Gesperrter Benutzer

    ...und der franky ist auch nicht mehr da. sang und klanglos verschwunden...der star der!
     
  15. achim

    achim Gesperrter Benutzer

    ihr habt doch alle einen an der waffel
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen