1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Big L Radio London auf 1395 kHz

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von radiovictoria01, 10. Oktober 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    Der inoffizielle "offizielle" Radiowurmfortsatz von Britanniens kommerziell erfolgreichster Offshore-Station mußte schon einige Zwangspausen und Rückschläge hinnehmen. Derzeit off-air wegen Senderprobleme:

    It has just been announced on-air that new parts will be ordered next week to get the transmitter working again.
    We hope to get 1395 back again on the 1st November 2009.
    Big L will be broadcasting 21 hours a day on AM 1395.


    The Big L Website News page has also been updated
    http://www.bigl.co.uk/news

    Quelle u.a. http://fm.kompakt.de
     
  2. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Ja, endlich !
    Wie gut, dass man tagsüber arbeitet und den Sender nicht hören kann.
    Kommt man abends nach Hause und man hat Zeit zum Radiohören, dann geht es auch nicht, weil dann die 1395 abgeschaltet ist. Der Grund ist eine Propagandaschleuder aus Albanien.

    Wie lange soll das An- und Abschalten der 1395 noch weitergehen ? Hat man in NL nie begriffen, dass diese An- und Abschalterei letztlich kontraproduktiv ist ?
    Nach Trintelhaven gehört die 1224, die 24 Stunden genutzt werden kann. Und keine 1395.
    Schade um das Projekt BigL. Ich würde die QRG als Rebroadcaster für allerlei "RSL"-Programme weitervermieten, dann käme endlich wieder Leben ins MW-Band.

    @vic: Kannst schon mal den Nachruf auf die 1395 schreiben, lass das genaue Datum noch frei. Es reicht ein xx.xx.2010.
     
  3. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    WAZmann hat völlig recht. Das Projekt ist von vornherein zum Scheitern verurteilt. Zum einen wer hört denn noch MW in England, zumal wegern der geringe Sendeleistung ja gerad mal einen kleinen Küstenstreifen im Südosten erreicht wird. Zum anderen ist das Problem mit Albanien nicht zu unterschätzen. Da muss ein Lösung her. Ich gehe auch davon aus, dass der Sender im Laufe des nächsten Jahren wieder in finanzielle Schieflage kommt. Die MW rechnet sich einfach nicht.
     
  4. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    MW gebe ich durchaus noch eine Chance, wenn auch geringer als damals in den Hochzeiten der offshore-Sender. 1224 wird es auch nicht reissen, 1395 ist nur in den Morgenstunden relativ sauber in London zu hören: Die ganz am Anfang mal getestete 1008 kHz wäre die optimale Frequenz.
    Die 3 Stunden Albanien auf 1395 nerven, ok, aber die meisten hocken in dieser Zeit sowieso vorm Fernseher...
     
  5. AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Und doch hat Big L damals meines Wissens über 1395 aus Trintelhaven gesendet. Einer der Gründe für die Abschaltung waren schließlich die hohen Kosten für den Dieselgenerator, weil Trintelhaven offenbar der einzige Ort in Holland ist (von den unbewohnten Wattenmeerinseln mal abgesehen), wo es kein Stromnetz gibt.
     
  6. Der Schwabe

    Der Schwabe Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    ich freue mich drauf und werde geniessen.
     
  7. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Langsam kristallisiert sich folgendes heraus:

    Big L International ist der neue Name (sponsored by kbcimports, so die ersten Trailer) - von "wonderful Radio London" bleibt mehr und mehr weniger und weniger übrig... Nur hardcore-Fans erkennen das noch an dem alten offshore-Slogan "Big L".
    Und tagsüber soll das syndicated program oneGold ausgestrahlt werden (bis Tirana aufschaltet), wohl auch, um deren DAB-Dienst besser zu promoten. Und: Weil sie die Lizenz derzeit innehaben....
    Erst danach (ab 23h MEZ) gibt es Big L mit eigener Identifikation... und als Programmbestandteil vom bisherigen KBC Radio...
    Übrigens: oneGold u.a. mit Mike Read, 1967 einer der letzten offshore-DJs bei Radio London, hat sich zuletzt mit der 1395 versucht

    Mit Emporer Rosko (!) wird eine richtige Radio-DJ Größe mit dabei sein (Caroline in den sixties, kurze Zeit bei BBC Radio One, Radio Monte Carlo und RTL (französisch) sowie Virgin Radio usw). Und auch der leider verstorbene Wolfman Jack (mit vielen produzierten shows).
    Gesucht werden noch weitere englischsprechende DJs auf "volunteer basis", sprich: ohne Entgelt.

    Neuer Mann hinter dem allem ist ja bekanntlicherweise Eric van Willigen (Tom de Wit), der in eighties auch in gewisse offshore-Aktivitäten verstrickt war. Und vor Jahren mit seinem eigenen Radioprojekt "the mighty KBC Radio" in Erscheinung getreten ist. Ein Radioverrückter und -süchtiger wie es manch anderer (auch hier im Forum :D) ist... Er soll alles an laufenden Kosten übernommen haben, neuerdings auch die niederländische GEMA (STEMRA / BUMA), da der Sender de facto ein holländischer ist. Standort ist nach wie vor Trintelhaven, maximale power 25 KW. Es wird lediglich geprüft, ob nicht eine (nach Westen,UK) gerichtete Abstrahlung durch Zusatzantennen möglich ist.

    Zum 30.10. wird definitv die bisherige Big L Shortwave 6055 kHz (ein bisheriges Nebenprodukt von kbc radio), die ein erstes "music of your life"-Format in Europa angeboten hatte, abgeschaltet. Mit nur anderthalb Stunden täglich war dies zu wenig.

    Eric setzt alles alles auf "re-selling" seines Import-Export-Geschäfts (von Tuner, receivern, Antennen und besonders CB), um die Finanzierung des Senders hinzubekommen. Und das wird ein ganz heisser Balanceakt, denn die Kosten sind nicht unerheblich, auch wenn Eric schon jede Menge in sein Radiohobby reingesteckt hat. Nur sind ein paar Stunden auf einem Kurzwellensender, auch bei 100KW, ganz andere als bei Mittelwelle, Dieselversorgung und hier einem erst herangeführten Signal....
    Seit dem 19.10. wird in Trintelhaven am Sender gebastelt und gewerkt, damit alles funktioniert. Hoffentlich vergisst man nicht eine Schale Dieselöl...
    Also warten wir weiter gespannt auf den 1.11. .... und wie lange der neue Anlauf dauert.
     
  8. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Jeden Tag was Neues.... nun doch non-stop music zwischen 00:00 und 06:00 GMT.
    Wenn Tirana sendet, wird nicht abgeschaltet, sondern der vom Unglück verfolgte Ray Anderson ist mit seinem Programm on air (vielleicht aber auch nur via internet & DAB?).
    http://www.bigl.co.uk/schedule

    Emporer Rosko
    http://www.youtube.com/watch?v=dWkAjBSSHKQ
    nur samstag um 10h GMT
    und sonntags ab 22h GMT noch eine Reminiszenz auf alte 1395-kHz-Zeiten mit "London calling".
     
  9. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Es ist was zu hören auf der 1395 (auf hochempfindlichen, trennscharfen receivern): Die seit über 23 Jahren (!) sendende free-radio-station WNKR, und u.a. mit Uraltprogrammen von Emporer Rosko (vom 13.8.1966, R Caroline South).

    Vermutlich will der Landpirat damit Aufmerksamkeit auf sich ziehen (zuletzt 1476 kHz), denn auch das Sendesignal hat sich deutlich erhöht. Wie "aus eingeweihten Kreisen" verlautet, soll die Ausweichfrequenz ab dem 1.11. dann entweder "direkt daneben" 1386 kHz oder ggf. 1512 oder 1593 kHz sein. WNKR hat auch einen stream, via shoutcast einfach mal danach "googeln"...
     
  10. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    last news+++breaking news+++the return of big L on 1395 k/cs has been delayed for a few days due to technical problems on the transmitter-site so will not take place on nov,1st+++
     
  11. Mlini

    Mlini Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Seit wenigen Minuten sind erste Testsendungen von Big L zu hören, allerdings mit einem schwächeren Signal als sonst.
     
  12. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Ich habe hier nichts reinbekommen, trotz galaktischer Antennen und Filtern.... Insiderinfo:
    Big L International startet am Mittwoch abend!
     
  13. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Und da Ernst der Grosse meist nur nachts schreibt, gibt's hier die schnellsten Insiderinfos:
    http://www.kbcradio.eu/
    Groetjes!
     
  14. Mlini

    Mlini Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Ich vermute mal, dass diese schwachen Testsendungen von Sonntagvormittag von einem der vielen NL Piraten kamen, die in letzter Zeit öfter auf dieser Frequenz zu hören waren.
     
  15. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Wobei die von chapri erwähnte Seite doch recht langsam und spärlich (an infos) ist. Einige anoraks vor Ort wissen mehr und geben es eher durch....

    Von den NL-Piraten wird es wohl Radio Borderhunter gewesen sein, die habe ich 2-3x dort gehört. Aber ohne eine ID hinsichtlich "Big L".

    Big L International: Nun also doch, volles Programm (tagsüber oneGold):

    22.00–23.00 Wolfman Jack
    23.00-24.00 The Emperor Rosko
    00.00 -01.00 Chris Byland / Chloe Stanton / Paul Spindley / Chirpy
    01.00-03.00 Mike Wilson
    03.00-04.00 freier Sendeplatz
    04.00-05.00 Wolfman Jack
    05.00–06.00 Transport Radio
    (letzteres PX Insiderinfo zufolge in DUTCH).

    Verzögerungen haben sich durch Umbauarbeiten am Sendemast ergeben, man will alles aus den erlaubten 25 KW herauskitzeln. Da die rigger nicht am Wochenende arbeiten, kam die Verzögerung zustande.
    Morgen ab 22:00 Uhr MEZ soll(te) man etwas hören...
     
  16. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Tja , war wohl nix. Leider immer noch nichts zu hören. Hat man vielleicht kalte Füsse bekommen oder warum diese lange Verzögerung?
     
  17. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Auch nichts gehört. Wie es jetzt heisst, war der kommende Mittwoch gemeint. Die Arbeiten am Antennenmast, den man 2004 mal halb abgebaut hat, dauerten an. Tests seien definitiv noch nicht ausgestrahlt worden.
     
  18. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Ein carrier (Träger) war heute nacht deutlich auf 1395 zu hören. Sendestart soll jetzt dieser kommende Samstag sein.
     
  19. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Wars dann aber auch noch nicht. Weiterhin schweigen im Äther.:confused:
     
  20. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Und Schweigen bei Ernst - waehrend sich auf der Frequenz
    englische und irische Piraten tummeln :)
     
  21. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Tja.... auf 1395 ist neben Armenian National Radio öfters Energy Power AM aus Dublin und neuerdings auch WKNR aus UK (seit 22 Jahren on air!) zu hören. Die waren vorher auf 1476 kHz, und damit ist jetzt RNI etwas klarer im Norden Londons hörbar....

    Hinsichtlich BigL überschlagen sich die Informationen: Da heisst es zum einen, daß man die einstige Sendestärke von (Veronica) Nieuws Radio (100KW) wiederhaben möchte, es sei die Forderung vom Tagesuntermieter OneGold (6am-7pm GMT).
    Da aber nur 25KW von einem zudem rückgebauten Sendemast lt. Lizenz möglich sind, hat es sich oneGold angeblich anders überlegt und ist nicht mehr bereit, die in etwa 1000 Pfund Miete monatlich aufzubringen. Entweder zu einem erheblich reduzierten Preis oder gar nicht....

    Was wahrscheinlich bedeuten wird, daß 1395 nur nachts laufen wird: 10pm-6am GMT durch das Truckerprogramm von Eric's KBC (wenn überhaupt....). Angeblich wird jetzt nach einem holländischen Untermieter für tagsüber gesucht, wollte Radio London Big L doch einst als holländische Sendestation weitermachen (Der Plan mit ersten Probe-DJs damals im März 1967).

    Was das alles aber noch mit dem ehrwürdigen Namen von Radio London Big L zu tun hat....?
     
  22. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Das wusste man aber auch vorher. Die Frequenz wird ja nicht zum ersten Mal genutzt. Das hätte man direkt im Vorfeld klären können ja müssen, bevor man an die Öffentlichkeit gegangen ist.
     
  23. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Niederlaendische Fans meinen nun frustriert, dass wohl der Nikolaus einen staerkeren Sender bringt und dass KBC seine Sendezeit von BigL mieten wollte. Also ist Eric vielleicht doch nicht der ach so grosse Sponsor - und macht mit viel heisser Luft nur Werbung fuer sein Unternehmen???
    Sollte OneGold-Initiator Brett Orchard (der sich uebrigens von Anfang an bei der PR verdaechtig zurueckgehalten hat) der eigentliche Geldgeber sein, sieht jetzt alles nicht mehr so rosig aus, oder?
     
  24. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Tja, hier überschlagen sich vollkommen gegensätzliche news:

    Von Eric's (KBC Radio) Seite ist zu hören, daß man unmittelbar vor dem Sendestart stehe:
    Mit zwei festen Programmbestandteilen, nämlich der WOLFMAN JACK-Show 23-24hr und dem "Transport Radio" (für die CB-Funker und dem KBC-Shop) morgens von 6-7 Uhr. (Alle Zeiten MEZ).
    Sendestart hätte eigentlich "noch November" sein sollen, intern geht man von dem kommenden Wochenende aus.

    Interessant: Für die Tagesstunden wird kein Programmschema bekanntgegeben. Also doch ein Ausstieg von OneGold, an dem ja auch Mike Read beteiligt ist? Von dem hört man, daß er derzeit seine imposante Musiksammlung versteigern lässt. Wer als profilierter Musikmensch (der er in UK ist...) macht so etwas freiwillig, wenn er nicht in großen (finanziellen?) Schwierigkeiten stecken würde?

    Wie es aussieht, sofern Big L nun wirklich kommt, werden wir es nur nachts von 23-7 Uhr hören.... abwarten, Tee trinken.
     
  25. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Big L Radio London auf 1395 kHz

    Fuer die Versteigerung gibts ein herrliches Wort auf Niederlaendisch: KLETSPRAAT
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen