1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blamage bei LIFE Radio

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von ercor, 17. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ercor

    ercor Benutzer

    In den Kurznachrichten kurz vor 17 h hat man heute bei LIFE Radio ein Band abgefahren, indem die Verhaftung des Paschinger Bürgermeisters bekanntgegeben wurde. Dies passierte aber schon vor einem Monat und diese Falschmeldung und Panne fand man bei Life Radio nicht einmal wert zu korrigieren und sich dafür zu entschuldigen. Schwache Leistung für Life Radio !
     
  2. jane2delta

    jane2delta Benutzer

    AW: Blamage bei LIFE Radio

    Stell dir vor, alles wäre perfekt im Radio.

    Wäre doch schade um radioforen.de und was machst du dann?
     
  3. satfreak1

    satfreak1 Benutzer

    AW: Blamage bei LIFE Radio

    Natürlich können jeden einmal Fehler passieren, denke aber, daß in diesem Fall wenigstens eine Entschuldigung angebracht wäre.
     
  4. sisko-ds9

    sisko-ds9 Benutzer

    AW: Blamage bei LIFE Radio

    obwohl: ich finde es bemerkenswert, dass bei dem heutigen technischen fortschritt bei liferadio noch immer bänder abgefahren werden - alle achtung!
     
  5. radioxtreme

    radioxtreme Benutzer

    AW: Blamage bei LIFE Radio

    das finde ich weit spannender... erstens - band? was ist das? zweitens - vorhören? fremdwort bei life radio? drittens - entschuldigung? hat man nicht notwendig? traurig für ein so erfolgreiches radio :(
     
  6. top7

    top7 Benutzer

    AW: Blamage bei LIFE Radio

    natürlich ist es nicht professionell wenn ein beitrag gespielt hat, der keine oder eine falsche relevanz hat. ob ein beitrag vom band oder von der festplatte kommt ist dem durchschnittshörer ziemlich egal. dass bei liferadio zur zeit gespart wird, lässt sich nicht verheimlichen, und dass die qualität darunter leidet erscheint mir als eine logische folge: vielleicht bietet liferadio, von meiner mp3-sammlung mal abgesehen, ein vielfältiges musikprogramm aber die qualität der beiträge lässt zu wünschen übrig. so wundere ich mich über beiträge zur fußball-wm, die anscheind von deutschen agenturen bezogen werden, und stets aus deutscher sicht berichten. so professionell auch liferadio anno 1998 begonnen hat, umso mehr erstaune ich über den bescheidenen zustand, in dem es sich jetzt befindet.
     
  7. Das Shrike

    Das Shrike Benutzer

    AW: Blamage bei LIFE Radio

    Beim Paschinger Bürgermeister kann man nie wissen, ob er nicht schon wieder was ausgfressen hat... ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen