1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von ostfriese, 12. Dezember 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ostfriese

    ostfriese Benutzer

    Der Dicke ausgedünnt ;)
    Der Dünne angedickt ;)

    Wie auch immer: ab Januar gibts die neue Bremen Vier Morgenshow.
     
  2. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Anders formuliert: Ich weiß was, was Ihr nicht wißt, ätsch! und nun bettelt mal schön um Details... :rolleyes::rolleyes:
     
  3. Alkonade

    Alkonade Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Hallo,
    Radio Bremen4 ist eine der besten Wellen von ganz Deutschland und gerade die Morgensendung mit Axel Sommerfeldt war immer sehr lustig. Davon kann sich unser Dudelsender Jump mit seiner nervigen "Rockenberg"-Sendung noch eine Scheibe abschneiden! Auch die von N-jpoy radio ist dagegen dann doch ziemlich langweilig!

    Vielleicht wird ja ab 1. Januar die Morgensendung von N-Joy radio übernommen? Oder es gibt eine ganz neue "Show" von beiden Wellen.
    Immerhin ließen sich somit Kosten sparen, denn "Der dicke und der Dünne" war ja immer sehr aufwändig produziert worden. Außerdem wäre Njoy Radio dann auch in Bremen zu empfangen und der NDR arbeitet ja schon erfolgreich mit RadioBremen zusammen (siehe Nord-West-Radio).
     
  4. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Wenn Bremen4, wie Du sagst, eine der besten Wellen Deutschlands ist (was ich unterschreibe) - warum sollten sie dann die Morgensendung eines der dümmsten Jugendradios der ARD übernehmen?
     
  5. Ammerlaender

    Ammerlaender Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    @ Alkonade:

    Ich hatte die Frage ja schon an anderem Orte gestellt, Du hattest sie mir aber nicht beantwortet; deshalb stelle ich sie hier noch einmal:

    Was hast Du gegen Radio Bremen bzw. dessen Programme?
     
  6. J.U.B.S.

    J.U.B.S. Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Gar nichts, außer Langeweile vermute ich. Fakten waren bislang jedenfalls nicht zu lesen...
    Und warum nun ausgerechnet N-Joy übernommen werden soll (welches in HB durchaus empfangbar ist) ist mir schleierhaft. Kostenersparnis...Ja nee, is' klar. :rolleyes:
     
  7. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    In den Programmvorschauen liest es sich jedenfalls so:
    (http://www.radiobremen.de/ueber_uns/presse/?kat=2)
     
  8. thegermanguy

    thegermanguy Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Ich verstehe nur Bahnhof. Aber das Thema wird ja im Podcall hinreichend diskutiert werden und da werden wir schon erfahren was Sache ist. Man kann auch an Bremen4 schreiben und im Gegensatz zu den meisten anderen Sendern besteht sogar die Möglichkeit daß man eine Antwort erhält.
     
  9. Poldi

    Poldi Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Naja also ich weiß da auch was..

    Jens-Uwe Krause wird demnächst erstmal ne Zeitlang nicht mehr zu hören sein, er wird nämlich Vater und geht wohl laut Bremen4 für mindestens 1 Radiojahr in Vaterschaftsurlaub.. sei es ihm gegönnt :)
     
  10. Flooo

    Flooo Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Das ist nicht dein Ernst, oder?

    Die einzige Morningshow, die sich Morningshow nennt und sich tatsächlich auch mit ruhigem Gewissen so nennen darf, ist zweifelsohne die FM4-Morningshow.
     
  11. thegermanguy

    thegermanguy Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Gute Sache.Wenn der JUK zurückkommt wird er ein veränderter Mensch sein, wird spannend wie sich das entwickelt.
    Ich glaube allerdings kaum daß einer wie Er gänzlich ohne "sein" Radio leben kann ohne Kenntnis der Sachlage vermute ich einfach daß man Ihn doch ab und an mal als Aushilfe hören wird.
    Schade allerdings auch um die Sonntagssendung die ja auch von Krause und Rudolph moderiert wurde denn JUK ist nicht nur ein Morgenkasper sondern auch ein ernstzunehmender Themenmoderator.
    Weiß man denn schon wie das Moderationsschema in Zukunft aussehen soll? In Ferienzeiten habe ich auch schon Ike Pauli um die Mittagszeit moderieren hören, vielleicht kommt auch Tina Middendorf zurück in die Morgenshow.
    Allerdings kann ich mir da einen Weiberclub Tina/Ike oder Malin/Tina nicht vorstellen, eher daß Peter Mack in den Morgen kommt, das wäre schon was. Peter ist ein echter Charaktertyp, der würde da gut passen, bei Axel P. glaube ich eher nicht daß er dazu viel Lust hat, für den ist diese Station eigentlich abgehakt.
    Man möge meine Überlegungen nicht allzu ernst nehmen, ich bin nicht informiert aber man darf gespannt sein was kommt.
    Eines ist jedenfalls sicher: Solange das Personal sich aus der derzeitigen Crew rekrutiert kann es überhaupt nicht schlecht werden.
     
  12. Poldi

    Poldi Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Also auf meine Anfrage sagte man mir das die Morgenshow natürlich weitergeht, aber man konnte bisher nicht sagen in welcher Besetzung...
    Das JUK wiederkommt denke ich mal steht außer frage da er selbst Bremen4 als das Radio für sich nennt, und da er auch ein festangetellter Bremen4 Modi ist, denkje ich schon das er wiederkommt nach 1 jahr pause... aber er soll mal die mzeit mit seinem kind genießen, die werden schnell genug groß ...und bei nem Job wie der Morgencrew das alles zu vepassen, besonders in der ersten zeit währe sicherlich nicht schön... ;)

    In der Morningcrew könnt ich mir persönlich auch sehr gut zb. den Peter Mack oder Axel P. vorstellen... :)

    PS.: worauf ich mich besonders freue ist der 24.12.08 , weil da zwischen 9 und 10 Uhr morgens 1 Stunde mit neuem Material der legendären Bremen4 "Nullnummer" ausgestrahlt wird.. Radio-Comedy.. sinnbefreit aber oberst GEIL :D
     
  13. JJ1

    JJ1 Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Im Netz gefunden - ein Link zum Thema.
     
  14. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Mack am Morgen dürfte auch nach vielen Jahren des Graswachsens über die Causa für einige Verantwortliche bei Radio Bremen nicht in Frage kommen - und was alles andere betrifft: es ist schon bemerkenswert, wie lange diese MoShow nahezu unangetastet überlebt hat. Schließlich war der Start seinerzeit nichts anderes als die Antwort auf die damals ambitionierte private innerstädtische Konkurrenz...
     
  15. thegermanguy

    thegermanguy Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Der Artikel gibt eine schlüssige Begründung: Lieber etwas komplett Anderes gemacht als eine "halbe" Morgenshow, denn der Charakter Jens-Uwe Krause ist nicht austauschbar oder ersetzbar. Hierin liegt auch ein massiver Unterschied zu den farb- und gesichtslosen Morgenshows der restlichen Radiowelt wo auch einst richtungsweisende Moderatorenduos zu beliebigen Dummschwätzern verstümmelt wurden.
    Vielleicht findet sich auch außerhalb von Bremen ein guter Moderator der endlich mal auch gutes Radio machen möchte und hier eine Chance erhält.
     
  16. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Soso, Marcus Rudolph wechselt zu Bremen1.
     
  17. Alkonade

    Alkonade Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Hallo, bitte les doch meinen ersten Beitrag in diesem Thema noch mal durch, dann erspart dir das diese unangebrachte Frage:

    Ich schätze das Programmangebot von Radio-Bremen sehr. Aber ich denke auf lange Sicht ist die Welle wirtschaftlich (leider!) nicht mehr tragbar. Eine mögliche Übernahme durch den NDR scheint in ferner Zukunft sehr wahrscheinlich, zu meinem Bedauern...
     
  18. HAL3000

    HAL3000 Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Watt? Nullnummer an Heiligabend um die Zeit? Wie geil is das denn, wird ja auch Zeit, das das mal neu aufgelegt wird
     
  19. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Dem Dünnen herzliche Gratulation, auf ihn warten tolle Erfahrungen. Für den Dicken tut es mir leid, der lebt Bremen4 (wie allerdings JUK auch) mit Haut und Haaren und ob er bei Bremen1 glücklich wird, bleibt abzuwarten. Aber wenigstens gönnt man ihm einen weichen Übergang und setzt ihn nicht vor die Tür. Soll's ja auch schon gegeben haben in der ARD...

    Die Logik, nach der Marcus die MoShow verlassen muß, weil JUK geht, scheint mir aber nicht sehr zwingend. Man hätte das Dick/Dünn-Schema ja gern verlassen und ihn dennoch weitermoderieren lassen können. Aber auch bei den Öffis grassiert anscheinend der Jugendwahn und da paßt ein über 40jähriger wohl nicht mehr in ein sich jugendliches positionierendes Programm.

    Was die Nachfolge anbetrifft, dürfte zumindest die angesprochene Frauenvariante wenig Chancen haben. Ike Pauli hat, glaube ich, wenig Lust, in die erste Reihe aufzurücken, Malin Kompa ist als Moderatorin, freundlich formuliert, verbesserungsfähig und die ohne Zweifel hochtalentierte Tina Middendorf müßte erstmal ihr Volontariat beenden.
     
  20. Poldi

    Poldi Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    naja paar tage noch dann wird man mehr wissen.. :) spannend wie Weihnachten :D
     
  21. ostfriese

    ostfriese Benutzer

  22. thegermanguy

    thegermanguy Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Dem stimme ich zu.
    Allerdings erscheint mir Tina in den wenigen Randsendungen die sie zur Zeit moderiert recht unmotiviert.
    Es gibt noch weitere fähige Damen bei Bremen 4 aber die habe ich zumindest noch nicht am Morgen gehört.
     
  23. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Meine Vorschläge für die neue Morgenshow sind folgende.

    Simon Beek - jetzt EinsLive, früher Bremen Vier, ist ziemlich talentiert und Wortgewand.

    Nick Maloney - Ex-Morgenmoderator bei Kiss FM, Ex Drivetime Moderator bei RTL 104.6, Ex-Reporter bei Sat1. Jetzt selbsständiger Radioberater.

    Cyrus-Sadri - Ex Bremen Vier Moderator, N-joy Radio Moderator und Pilot bei Air Berlin.

    Jan-Böhmermann - Fernsehmodartor und Comedian.

    Arnd-Zeigler - Stadionsprecher, Musiker und Fussballexperte, Moderator bei Bremen vier.
     
  24. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Immer noch und auch in 2009 zu unveränderter Sendezeit bei Bremen Vier!
     
  25. radio4

    radio4 Benutzer

    AW: Bremen-Vier-Morgenshow: Der Dicke und der Dünne

    Auch wenn Herr Beeck eine "Aversion gegen unchristliche Uhrzeiten hat", so steht er demnächst doch recht häufig früh auf, um die Frühsendung auf 1Live moderieren zu können-und das ohne Wecker.
    22.12. 05-09
    23.12. 05-09
    24.12. 06-09
    28.12. 06-09
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen