1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Browserbasiertes Radio für iPhone ohne APP

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von sodah, 03. Juni 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sodah

    sodah Benutzer

    Hi,

    ich habe mal ein einfaches und simple gehaltenes webbasierendes Radio gestrickt, was den integrierten Player des iPhones nutzt und somit im Hintergrund läuft. Es sieht zwar nicht besonders hübsch aus und wegen der Vielzahl der Sender ist die Navigation manchmal sehr mühsam, aber es hat trotzdessen seine Vorteile ohne APP zu arbeiten.

    iPhone url: http://iphone.flashradio.info

    [​IMG]

    mehr:
    http://blog.codingexpert.de/?p=440

    Warum ist dieses iPhone webRadio entstanden:
    Ich mag nicht erst ein Programm herunterladen zu müssen, um Musik hören zu können. Meine Philosophie ist es bestehende Resourcen zu nutzen. So ist vor mehr als 5 Jahren das Flashradio entstanden. Damals nervte mich die unübersichte Navigation des Winamp, die ständige updaterrei und die fehlende Möglichkeit, Favouriten zu speichern oder Freunden einen direkten Link eines Radios zu schicken. Aus diesem Grund ist auch das iPhone webRadio entstanden. Es gibt unzählige iPhone Radio Apps, welche nicht alle diese Features in einem App vereinen. Und bei keinem kann ich das Radio auf Grund der Apple iPhone OS Beschränkungen bis heute im Hintergrund laufen lassen, um weiter das iPhone nutzen zu können.

    Funktionen:
    - über 400 Genre
    - über 400.000 Sender
    - nimmt automatisch den nächsten freien Stream eines Senders
    - nutzt alle Vorteile des integrierten iPhone Audioplayers
    - aktuell ausgewählter Sender kann in die Lesezeichen des Browsers gelegt werden, der Titel des Senders wird da automatisch eingetragen
    - ein ausgewählter Sender kann auch per email an Freunde verschickt werden und diese müßen nichts installieren, um diesen Sender dann hören zu können.

    Bedienung:
    - einfach und simple gehalten
    - erst links ein Genre auswählen
    - dann rechts den Sender
    - anschliessend oben auf das Bild drücken zum Starten des Streams im iPhone Player
    - sobald der Stream gestartet ist kann man mit der Rechtecktaste des iPhones den Player in den Hintergrund legen und das iPhone für andere Apps weiter nutzen
    - zum Beenden des Stream muss wieder der Browser geöffnet werden und dort im iPhone Audio Player auf fertig gedrückt werden
    - aktuell ausgewählte Sender können über das Plus-Symbol des Browsers in die Lesezeichen gelegt werden. Hier wird auch automatisch der Sendername angezeigt.
     
  2. Bennie

    Bennie Benutzer

    AW: Browserbasiertes Radio für iPhone ohne APP

    z.b. das man nicht der Apple-App-Store-Diktatur unterliegt ;)


    habs gerade ausprobiert und bin begeistert! echt cool!
     
  3. Badener

    Badener Benutzer

    AW: Browserbasiertes Radio für iPhone ohne APP

    Das könnte man schön "vermarkten" z.B. an Internetradios, die kein Geld haben, in einen Radio-App Dienst zu investieren.
     
  4. Sembo

    Sembo Benutzer

    AW: Browserbasiertes Radio für iPhone ohne APP

    Die Idee ist cool! Schau dir doch mal Radio.fx im AppStore an ;) da kannst du eine große Menge verschiedener Sender hören, auf dem iPad sogar gleichzeitig Musik hören und surfen ;) Ist bestimmt ne super Alternative, oder?

    Tipp am rande: Das ganze gibt es auch für den PC übrigens :)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen