1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bug fehlt samstags auf WDR2

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Kobold, 17. März 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kobold

    Kobold Benutzer

    Der Mann mit der frischen Moderation und der fundierten journalistischen Arbeit in den samstäglichen Vormittagsstunden von WDR2 fehlt jetzt wirklich. Das ist seit 14 Tagen eine echte Fehlanzeige und ein Verlust im Format von WDR2, dass Thomas Bug durch seinen Wechsel zur AKS da nicht mehr sendet. Nichts gegen die Leistungen von Steffi Neu und Uwe Schulz. Doch hoffentlich taucht Bug an anderer Stelle wieder im Radiosender auf.
     
  2. JB

    JB RADIOSZENE Mitarbeiter

  3. linksdudelts

    linksdudelts Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Also ich bin nicht besonders traurig über dieses Revirement. Uwe Schulz ist ein Grund, samstags vormittags WDR 2 zu hören!
     
  4. Dagobert Duck

    Dagobert Duck Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Also ich glaube nicht, dass der Bug mittelfristig nochmal bei WDR 2 zu hören sein wird. Sein plötzlicher Abgang ganz ohne Verabschiedung samt umgehender Entfernung von der Moderatorenliste auf der WDR 2 Homepage spricht für sich. Auch wenn ich selbst ein Fan vom Bug bin muss ich zugeben, dass er nicht so richtig zum restlichen Programm von WDR 2 gepasst hat. Mit seiner manchmal etwas übertrieben albernen Art hat er besser zu Eins Live gepasst.

    Allerdings kündigt er auf seiner Homepage ja an, weiterhin Radio machen zu wollen. Ich bin mal gespannt, wann und wo.
     
  5. gerliman

    gerliman Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Ein Glück, daß Bug nicht mehr sendet. Es war eine Wohltat, Uwe Schulz zuhören zu können. Der ist wenigstens echt und nicht so überdreht wie Bug. Es muß doch einen Grund haben, warum Bug erst Knauz-Pardauz bei 1live weg ist und dann bei WDR2 verschwindet. Und: Wo, bitte, waren die fundierten journalistischen Arbeiten von Bug? Da müßte mir irgendwas entgangen sein. Oder sollten die Telefonate mit sich selbst vielleicht einen Einblick in seine fundierten Rechercheleistungen sein?
     
  6. U87

    U87 Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Absolut richtig. Seine "Moderationen" in der Aktuellen Stunde sind genau so. Ständiges Angraben seiner Kollegin Wieseler und flapsige Bemerkungen in Jugendsprache an unangebrachten Stellen. Das Niveau bei der AKS ist gesunken, dank Bug.
     
  7. NRWler

    NRWler Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Ich muss gestehen, das ich erst bei WDR2 ein Fan von Thomas Bug geworden bin. Auch wenn ich Uwe Schulz und "Neu Steffi Morgen !" genau so gerne höre finde ich es Schade das er weg ist und habe es sogar "Dem Sender" mal mitgeteilt ! Auf die mail kam allerdings keine Antwort, so das ich trotz der Ankündigung auf Bug´s Homepage vermute das er auch zukünftig nicht mehr bei WDR2 zu hören sein wird. Ich hab bei der AKS allerdings den Eindruck, das Thomas Heyer und Anna Planken sowie Martin von Mauschwitz und Asli Sevindim in letzter Zeit krampfhaft versuchen teilweise genauso wie Bug zu moderieren. Am Montag ging es z.B. um einen Skandal an einer Dortmunder Feuerwache (Feuerwehrmänner hatten einem Kollegen eine Stripperin zum Geburtstag auf die Wache bestellt und ein Video gedreht, das nun bei einer Internetplattform zusehen ist, die Stadt hält das für einen Skandal) und Martin von Mauschwitz schaute während Asli Sevindim moderierte die ganze Zeit auf den Monitor hinter den beiden wo Ausschnitte aus dem o.g. Video zusehen waren. Solche eher lustigen Anmoderationen hätte es glaub ich gerade bei den beiden früher nicht gegeben.
     
  8. Jeremiah Peabody

    Jeremiah Peabody Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Selten soviel dümmliches Geschreibsel in einem einzigen Text gelesen. Kein Wunder, dass bei WDR 2 niemand auf deine Mail reagiert hat. :rolleyes:
     
  9. klaresicht

    klaresicht Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Bug ist eitel, selbstverliebt, bei WDR 2 gescheitert. Er hat die Hälfte aller Hörer am Samstag vertrieben. Kann jeder im Netz nachlesen - siehe Stundenreichweiten... Noch Fragen?
     
  10. U87

    U87 Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Und das bei einer Sendung, die einst das Info-Flagschiff des WDR-Fernsehprogramms war. Pfui !!! Ich will seriös informiert werden bei einer solchen Sendung - da haben Hansel wie der Bug nichts, aber auch garnichts verloren. :mad:
     
  11. NRWler

    NRWler Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Genau das wollte ich damit aussagen U87 !
     
  12. westfale

    westfale Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Kannst du da mal bitte nen link zu geben?
     
  13. klaresicht

    klaresicht Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    www.rms.de

    Bug ist eben keine Radiopersönlichkeit, sondern ein egoman agierender Selbstdarsteller. Feiner Unterschied.

    Ergänzung: Der "Aufstieg" zum Fernsehen war also eine Notfallversetzung.
     
  14. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Am Bug scheiden sich die Geister. Eigentlich ein Qualitätszeugnis. Mein Fall war er zwar auch nie, aber er hat wenigstens Ecken und Kanten. Fehlen kann er mir bei WDR2 gar nicht, da ich dieses Programm abseits der Nachrichten dank der meist gräuslichen Musik und der immer mehr schwindenen Informationskompetenz nie höre! Für Musik habe ich hier auf UKW bessere Lieferanten und Nachrichten bekomme ich heut überall, daheim vorzugsweise im Internet.
     
  15. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Meiner Meinung nach fehlt er ganz und gar nicht, zwar hat man die Länge und einige Elemente seiner "Show" im Programm behalten, doch hat man mit Uwe Schulz und Steffi Neu zwei beliebte und auch journalistisch qualifizierte MitarbeiterInnen mit langjähriger WDR 2-Erfahrung eingesetzt, ein klarer Schritt nach vorn. Ferner glaube ich nicht, dass Bug bald wieder im WDR-Radio zu hören sein wird, bei 1Live und WDR 2 ist er wohl auf immer raus und die verbliebenen WDR-Wellen würden wohl einen Teufel tun ;)
     
  16. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Steffi Neu nervt noch schlimmer als Bug und dass ihr journalistische Qualifikation höher als bei Bug sein soll, halte ich auch für ein Gerücht. In meinen Augen hat man nur ein Übel durch ein anderes ersetzt. Eine Verbesserung kann ich da nicht erkennen. Schulz natürlich ausgenommen.
     
  17. Dagobert Duck

    Dagobert Duck Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Ich bin zwar auch kein Fan von Steffi Neu, aber findet ihr ihre Kolleginnen aus der Westzeit und Zwischen Rhein und Weser etwa besser? Ich finde die alle eher durchschnittlich, manche sogar regelrecht langweilig.

    Bei den Wochenend-Moderato(in)en Steffi Neu, Heike Knispel und Jürgen Mayer kommt natürlich noch hinzu, dass die auch in der Woche regelmäßig auf Sendung sind. Wenn man WDR 2 die ganze Woche über hört, dann wäre etwas mehr Abwechslung am Wochenende schon begrüßenswert. Im Grunde ist WDR 2 mit dem neuen Wochenendkonzept auf voller Linie gescheitert, man wollte den Hörern am Wochenende doch ursprünglich was anderes bieten als mit der Westzeit in der Woche, und nun haben wir samstags und sonntags je 5 Stunden am Stück eine Sendung, die der Westzeit stark ähnelt.
     
  18. radioradioradio

    radioradioradio Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    und was ist daran schlimm? den eitlen selbstdarsteller bug wollten die wdr2-hörer offensichtlich nicht haben, sind in scharen davongelaufen. und neue kamen keine. da können wir hier noch so sehr lamentieren.

    und nun machen neu/schulz/knispel/mayer eben wdr2-typische unterhaltung am wochenende, vergleichsweise intelligente höreraktionen und personality, die nicht nervt, sondern begleitet, zum lachen einlädt, informiert, kompetent wirkt.

    und wenn du, tweety, steffi neu die journalistische qualifikation absprichst, dann hör ihr einfach mal zu. das wird dich vom gegenteil überzeugen.
     
  19. Dagobert Duck

    Dagobert Duck Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Ich gebe allerdings zu bedenken, dass WDR 2 mit dem alten Wochenende mit Westzeit und Mittagsmagazin auch nicht mehr zufrieden war. Als das neue Konzept mit Bug und Matuschik vorgestellt wurde, da hieß es, dass die Hörer sich am Wochenende ein anderes Programm wünschen als in der Woche. Vielleicht war das wirklich ein Trugschluß, aber gerade dann wäre auch zu prüfen, ob die WDR 2 Hörer nicht auch am Wochenende wieder das Mittagsmagazin mit kompetenter Information zurück möchten. Generell finde ich Sendungen über mehr als 4 Stunden am Stück sowieso zu lang. Den Vogel schießt in der Kategorie übrigens 1LIVE mit der Morningshow ab, die ebenfalls 5 Stunden lang ist (5-10 Uhr), wo aber effektiv nur 2 1/2 Stunden Programm gemacht werden und in der zweiten Hälfte der Show einfach nur noch alle zuvor gesendeten Beiträge und Interviews nochmal wiederholt werden. Leider hat man bei 1LIVE und WDR 2 immer mehr den Eindruck, dass sich das Programm dem Niveau der Privaten annähert, was ich wirklich bedauerlich finde.
     
  20. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Vor allem sehe ich als Problem an, daß sich WDR2 und WDR1 immer mehr annähern. Gefühlte 40% des Musikrepertoires läuft mittlerweile auf beiden Wellen. Und auch die Ansprache der Moderatoren wird bei WDR2 immer flapsiger. Gut, so trocken wie vor 10 Jahren und noch früher muß es ja auch nimmer sein, aber es gäbe ja auch einen Mittelweg. Gibt es in Deutschland nur 3 Typen Moderatoren: a) Typ Kindergarten b) Typ Nachrichtensprecher und c) Typ Stützstrumpf?
    In anderen Ländern gibt es auch flotte Moderationen in einem "erwachsenen" Stil. Man höre mal BBC Radio 2 oder Radio 2 aus Holland!
     
  21. miepmiep

    miepmiep Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Ich fand Bug bei 1live klasse, allerdings nervt er mittlewrweile nur noch, da er krampfhaft auf jugendlich und unkonventionell macht. Eigentlich sollte er weiter bei 1live moderieren, dass würde passen. Dummerweise gibt es dort fast nur wirklich erstklassige Moderatoren und Moderatorinnen.
    Warum hier Uwe Schulz in allen Tönen gelobt wird, kann ich nicht nachvollziehen. Er hat eine dermaßen selbstgefällige und megacoole Art in der Stimme, dass mein Badezimmerspiegel beschlägt. Jürgen Mayer ist allerdings noch bemerkenswerter: Der trägt "25 Tote im Irak" vor, als hielte er eine freudige Ansprache auf einem Kindergeburtstag. Sein Sprachduktus ist permanent so dermaßen übertrieben, als erklärte er kleinen Kindern die Welt.
    Klasse finde ich die äußerst angenehmen, weil nicht selbstverliebten, Helmut Rehmsen, Sven Pistor und Gerd Tille.
     
  22. NRWler

    NRWler Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Stimmt genau ! Die drei letzteren sind klasse ! Weiterhin höre ich allerdings wie oben erwähnt Uwe Schulz und Steffi Neu genauso gerne. Meine weiteren Favoriten sind im übrigen Jens-Peter Beiersdorf, Stephan Fritzsche und Jan-Malte Andresen. Hier find ich´s irgendwie schade das sie nur morgens oder abends/nachts moderieren.
     
  23. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Dummerweise gibt es dort fast nur wirklich erstklassige Moderatoren und Moderatorinnen.

    FINDEST DU???
     
  24. Dagobert Duck

    Dagobert Duck Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Bei der Aufzählung der Top-Moderatoren von WDR 2 sollten wir Tom Hegermann nicht vergessen. Ich finde es immer Klasse, wie der Mann seine persönliche Betroffenheit rüberbringen kann, und die bringt er oft selbst, wenn nur der sprichwörtliche Sack Reis in China umgefallen ist. ;)

    Manni Breuckmann würde ich auch noch hinzu zählen, wenngleich mich an ihm doch etwas stört, dass es kaum eine Sendestunde gibt, in der er mal nicht auf sein Hobby Fußball zu sprechen kommt.

    Bei den Moderatorinnen von WDR 2 gefällt mir Steffi Klaus im Abendprogramm am besten, sie hat eine angenehme Stimme mit klarer Aussprache und zudem wohl auch selbst etwas Ahnung von Musik.
     
  25. Imperator.Rex

    Imperator.Rex Benutzer

    AW: Bug fehlt samstags auf WDR2

    Dazu passt auch ein kleiner Satz, der auf seiner Homepage immer wieder abgeändert wird. Zunächst stand dort:
    - "Wo und wann er zu hören sein wird, steht demnächst hier."
    daraus wurde ein paar Wochen später...
    - "Wo und wann er zu hören sein wird, steht bald hier."
    und inzwischen...
    - "Wo und wann er zu hören sein wird, steht dann hier."

    Was das wohl zu bedeuten hat... *g*
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen