1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bundesliga-Finale

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von mehr-privatradio, 07. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    Wie berichtet euer Sender über die letzten Spieltagen in der Spielzeit 2004 / 2005?

    Wie wichtig ist das Thema Fußball für einen regionalen Sender?

    Es ist ja noch nicht alles entschieden, und etwas Spannung ist ja noch in der Bundesliga drin.

    Wie berichten die regionalen und lokalen Sender über die beliebteste Sportart in Deutschland?
     
  2. MichaNRW

    MichaNRW Benutzer

    AW: Bundesliga Finale

    Gar nicht, weil an den Wochenenden die Radioautomation Programm macht? Oh, nun war ich wieder böse. :eek:
     
  3. Nähkästchen

    Nähkästchen Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Vor allem für Sender in der Region München dürfte die Spannung etwas raus sein.
     
  4. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Interessant wäre auch zu wissen, wie die Sender im Osten darüber berichten, dass der letzte Ostklub aus der Budesliga so gut wie abgestiegen ist.

    Der Osten bleibt jetzt ohne Bundesliga.
     
  5. Nähkästchen

    Nähkästchen Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Oder umgekehrt.
     
  6. Zapper276

    Zapper276 Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Ich glaube nicht, dass der rbb seine Sendungen auf RadioEins und InfoRadio deshalb kippen wird.
    In den vergangenen Jahren war es, glaub ich, immer so, dass am letzten Spieltag von 15.30 Uhr bis 17.20 Uhr durchgängig die BL-Konferenz lief.
     
  7. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Nun, heute ist eine weitere Entscheidung im Abstiegskampf gefallen, Bochum und Rostock steigen wohl neben Freiburg in die 2. Liga ab. Mönchengladbach kann morgen mit einem Punkt in Hamburg alles klar machen. Und dann bin ich mal gespannt, wie sich die Sender in den neuen Bundesländern mit dem Thema "Fußball- Bundesliga" auseinander setzten. Wo doch in der nächsten Saison kein einziger Ostverein mehr vertreten ist....
     
  8. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Respekt! Bei WDR2 gibt es immer nur von 16.35 bis 17.20 nonstop die Konferenz am 33.und 34. Spieltag! Aber um viel wird es dieses Jahr tatsächlich nicht mehr gehen: Meisterschale in München, Absteiger schon fast und morgen eventuell schon definitiv sicher-das sind ja immer noch die 2 Entscheidungen, die die Fußballfans am meisten bewegen... :eek:
     
  9. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Eigentlich ist es traurig, dass es im Osten mehr keinen Verein gibt der in der ersten Klasse fussball spielt. Die einzige Hoffnung ist noch Ergebirge Aue hat eine erfolgreiche Spielrunde in der zweiten Bundeslige gespielt.
     
  10. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Wird über die eigentlich in den entsprechenden Sendegebieten auch ausführlicher berichtet? Aufsteigen werden die aber wohl auch nicht. Vielleicht aber nächstes Jahr Dynamo, dann hat die 1. Liga wieder einen Ostverein und die dortigen Sender einen lokalen Bezug zum Thema "Fußball-Bundesliga" ;)
     
  11. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Wenn Dynamo Dresden nächstes Jahr aufsteigen sollte wird das ein Fussballwunder sein. Wenn der Fall eintreten sollte wird nicht nur im Osten berichtet sondern Bundesweit.
     
  12. AC

    AC Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Fußball ist doch nur ein Spiel!
     
  13. Lt.Cmdr.Lee

    Lt.Cmdr.Lee Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    dann erklär mir mal die gewaltigen umsätze, die tränen der fans von absteigenden klubs oder die ungeteilte freude bei einem titelgewinn.

    wieso gibt es fans mit einer ausrüstung für den jeweiligen verein, die ein ganzes zimmer füllen könnte?

    was ist mit den fahnen, die aus'm fenster gehängt werden, mit autokorsos durch die innenstadt?

    nur ein spiel?
    so ignorant bin noch nicht mal ich!.....und ich mache mir wirklich nichts aus fussball!
     
  14. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Was sollte es, auch angesichts dieser Erscheinungen, denn sonst sein?
     
  15. Lt.Cmdr.Lee

    Lt.Cmdr.Lee Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    mehr als nur ein spiel!

    das ist freude, leid, schweiss, gemeinschaftsglück oder -pech.
    jede menge geld.....

    wer erinnert sich an die letzte wm?
    wer hatte deutschland auf der rechnung, daß die überhaupt die erste runde überstehen?......und was bei der finalteilnahme los war?
    überall bilder von jubelnden menschen.....ähnlich wie 1990 beim titelgewinn!

    wer das ignoriert, dem ist leider nicht zu helfen. :wall:



    :confused: ...hey, wieso verteidige ich als nicht-fussball-fan überhaupt diese geschichte? :confused:

    ist denn kein anderer fahnenschwinger hier, der sich mal klar artikulieren kann?
     
  16. Nasenbaer

    Nasenbaer Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Die Wm 2006 ist übrigens nur ein Kleinfeldturnier, eigentlich ein stinknormales Sportfest. :D

    aber zum Thema: ich vermute die Kollegen von FFH werden zum Abschluß der 2. Liga gewaltig Gas geben und ein bis zwei Münchner Sender wohl auch...
     
  17. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Stellt sich nur die Frage, wo man dann hinterher von großen Aufstiegsfeierlichkeiten berichten darf? ;)
    Wir in NRW haben nächste Saison auf jeden Fall einen Bundesligisten mehr als diese Saison (dafür kaum noch Zweitligisten-im Moment nur Bochum und Aachen, eventuell kommen ja noch Siegen und Paderborn (!) dazu :D )
     
  18. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Dortmund, Schalke, Duisburg, Bielefeld, Mönchengladbach, Köln und Leverkusen. Das sind gleich 7 verschiedene Vereine allein aus NRW, die nächste Saison in der 1. Bundesliga spielen. Hat der WDR überhaupt so viele Reporter, die zur gleichen Zeit live aus den Stadien berichten können.....? :D

    Ich weis, dass der Herr Breuckmann häufig aus Dortmund berichtet, Frau Töpperwien meldet sich ganz gerne aus Leverkusen und Armin Lehmann aus Mönchengladbach. Aber dann hört es auch schon bei mir auf...
     
  19. Kolli

    Kolli Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Um mal zur Anfangsfrage zurückzukehren...

    Mein Herkunftsdudelfunk "Radio Siegen" bringt von sämtlichen Spielen der "Sportfreunde Siegen" stets Live-Berichterstattungen per Handy über das gesamte Spiel hinweg. Mich nervt's... Aber warum auch nicht, sind sie doch die einzigen, die über den SFS in der Regionalliga Süd berichten, weil alle anderen NRW-Vereine in der Nord-Liga (vom WDR ein bißchen bewacht) spielen. Und dann auch noch sehr ausführlich. Das ist wohl DER Joker dieses Senders beim Kampf um Hörer im Dreiländereck NRW/RP/HS.
     
  20. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Fussball ist ein Volkssport und wird von vielen Menschen in unserem Land geliebt, wie kann man da behaubten, dass Fussball nur ein Spiel ist. Ich bin weder kein Fussball Fanaktiker aber trotzdem respetiere ich Menschen denen Fussball sehr viel bedeutet. Für einige ist Fussball Lebenseinstellung und das sollten wir akzeptieren.
     
  21. DerMeister

    DerMeister Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Bei NDR2 ist man, was Fußball-Bundesliga betrifft, wunderbar informiert am Samstag Nachmittag
     
  22. djs

    djs Benutzer

    AW: Bundesliga-Finale

    Bei Radio Bielefeld sorgt Uli Zwetz jeden Samstag (/ Sonntag) drei Stunden lang für Spannung, wenn es auf der Alm (oder wo Arminia auch gerade spielt) eine gefährliche Situation am Strafraum gibt und es dann doch nur ein Einwurf auf Höhe der Mittellinie ist.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen