1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Chefwechsel bei Bayern 3

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von dudelhuber, 17. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dudelhuber

    dudelhuber Benutzer

    Neuestes Gerücht aus Bayern: Bleicher geht als Bayern 3 Chef. Wer weiß mehr?
    Geht er oder wird er gegangen? Die Zahlen waren doch sehr erfolgreich in den letzten beiden MA's?
     
  2. JunkFM

    JunkFM Benutzer

    Meine Frage: Wenn das wahr ist, bedeutet das dann, dass sich etwas ändert?
    Gäbe es denn an Bayern 3 etwas, das unbedingt geändert werden müsste?

    Kennt jemand Hintergründe?
     
  3. dudelhuber

    dudelhuber Benutzer

    Nun - Sie haben sich moderniesiert in der Anmutung und Programmuhr, aber etliche Moderatoren sind da schon sehr lange und sehr eingeschliffen und es gibt eine Menge organisatorischer Ungereihmtheiten. Und Sie sind halt sehr alt in der Hörerstruktur, das macht den Vermarkter BRW nicht glücklich.
     
  4. Anchor

    Anchor Benutzer

    wer könnte denn der Nachfolger von Bleicher werden? Gibts schon Infos oder nur Gerüchte in der Szene?
     
  5. dudelhuber

    dudelhuber Benutzer

    hab jetzt selber Infos: Er hat ein Angebot beim SWR, geht also nach rund sechs Jahren wieder in seinen Heimatsender. Hat das erst gestern vor der Manschaft erklärt, deshalb wird es vieleicht noch keinen Nachfolger geben - aber ich würde eben gerne mal eine sinnvolle Spekulation hören. Muss man denn alles selber recherchieren!
     
  6. Casey

    Casey Benutzer

    @radiosi

    Die Frage muß anders lauten:
    Gäbe es denn an Bayern 3 etwas, das NICHT geändert werden müsste?

    <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> KC <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />
     
  7. Pallek

    Pallek Benutzer

    @ Casey

    Ja, das Nachtprogramm sollten die nicht ändern! Da sendet nämlich SWR3 auf den B3-Frequenzen und das ist für meine Ohren einfach super! Schalte ich immer wieder gerne ein!
     
  8. Frankenpower

    Frankenpower Benutzer

    nachdem antenne bayern immer schlechter wird, ist bayern 3 mittlerweile mehr als nur eine alternative! die sind besser! musik ist besser, moderatoren haben erheblich aufgeholt und infokompetenz hatten sie immer mehr als antenne.
    vom glückwunsch ausgenommen: die unsägliche holzmaier am vormittag: kinderstunde und seniorenquatsch in einem ...

    aber wer wie ich sülz-leikerloser nicht mehr ertragen kann und die geheuchelte freundlichkeit der antenne nur schwer erträgt: bayern 3 einschalten.
     
  9. Casey

    Casey Benutzer

    @Frankenpower

    ...wenn du sonst keine andere Station reinbekommst, dann bleibt dir ja nichts anderes übrig als BR3 - oder CD's.
    Ich dachte, Frau Holzmeier dankt beim BR ab? Jetzt doch nicht oder was??

    <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> KC
     
  10. dudelhuber

    dudelhuber Benutzer

    Tatsächlich war Holzmeyer ein Fehler. Sie war einfach die alte Antenne Hoch Drei und damit kein Angebot für die Kernhörerschaft von Bayern 3. Das macht ein Programm verwechselbar.
     
  11. Wurzel

    Wurzel Benutzer

    Wie sieht's denn jetzt aus? Am 1.1. soll die Sache ja anscheinend schon ueber die Buehne gehen...
    Wer wird Nachfolger? Verjuengt sich das Team? Wen nimmt Klaus Bleicher vielleicht sogar mit?
     
  12. Linus

    Linus Benutzer

    Ich hoffe doch mal stark, dass das Susanne "Holzi" Holzmayer sein wird <img border="0" title="" alt="[Winken]" src="wink.gif" />

    <small>[ 23-12-2002, 19:12: Beitrag editiert von Linus ]</small>
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen