1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

China stört auch KW-Sender im Wertachtal (Bayern)

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von wsd, 31. März 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wsd

    wsd Benutzer

    Im aktuellen Medienmagazin von Radio 1 (RBB) vergangenen Samstag (Jörg Wagner) ein hochinteressanter Beitrag einschl. Hörbeispielen von und mit Kai Ludwig über die Störsendertätigkeit Chinas für Sendungen in die Volksrepublik und nach Tibet. Dabei wird anhand von einem Mitschnitt auch der ehemalige DW-Sender auf Kurzwelle 9670 kHz im Wertachtal (Bayern) als von der Störtätigkeit betroffen erwähnt.
    http://www.radioeins.de/archiv/podcast/medienmagazin.html
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen