1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Claudia Jacobshagen (rbb) immer wach?!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von sk-baby, 02. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sk-baby

    sk-baby Gesperrter Benutzer

    Hallo zusammmen !

    Erstmal wollte ich loswerden, dass die rrb- Nachrichtensprecherin Claudia Jacobshagen eine (für eine Nachrichtenfrau) sehr nette, beinahe schon sexy Stimme hat. Ist das schon jemandem aufgefallen?

    Dann noch eine Verwunderung meinerseits.. Wann schläft diese Frau? Ich habe sie gestern (01.01.05) in der Schiene von 7 bis 14Uhr in den Nachrichten von RadioEINS, dann am gleichen Tag im InfoRadio in der Schiene von 18 bis 00:00Uhr gehört sowie vernehme ich sie jetzt (02.01.05) seit 7Uhr wieder auf RadioEINS. Und diese Nachrichten sind ja bekanntlich NICHT aufgezeichnet... Also, was steckt dahinter bzw. wie hält man sowas durch?

    Ist euch so etwas schon einmal im Hause des rbb aufgefallen? Bekannt ist mir schon, dass die Sprecher/-innen sowohl im InfoRadio als auch im Kulturradio oder auf RadioEINS bzw 88acht zu hören sind, aber so schnell hintereinander??
     
  2. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Claudia Jacobshagen (rbb) immer wach ?!?!?

    Nichts ungewöhnliches; insbesondere dieser Tage. An Weihnachten und Sylvester und "zwischen den Jahren" sind die Schichten bei vielen Sendern geändert. Geht mir genauso: In der Sylvesternacht waren auch nur 3 Stunden Halbschlaf drin, danach ging's wieder ab ins Studio und so tun, als wäre nichts gewesen. Business as usual.
     
  3. U87

    U87 Benutzer

    AW: Claudia Jacobshagen (rbb) immer wach ?!?!?

    @sk-baby:

    Damit Du weißt, wie die Frau hinter der Stimme aussieht...(siehe Anhang)
     
  4. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Claudia Jacobshagen (rbb) immer wach ?!?!?

    Vielleicht hat sie gebaut und braucht Geld...? ;)
     
  5. TeSS

    TeSS Benutzer

    AW: Claudia Jacobshagen (rbb) immer wach ?!?!?

    Oder sie macht ganz einfach nur ihren Job. Wenn Krankenschwestern Nachtschichten schieben, kräht kein Hahn danach. Gehört nunmal dazu, oder nicht?
     
  6. BlueScorpio1963

    BlueScorpio1963 Benutzer

    AW: Claudia Jacobshagen (rbb) immer wach ?!?!?

    Gegen Nachtschichten hat niemand was - muß ich häufig genug auch machen - aber zwischen den Schichten MUSS wesentlich mehr Freizeit liegen, als für "drei Stunden Halbschlaf" nötig sind.

    Sorry, aber auf welchen Galeeren seid Ihr als Sträflinge tätig? Zumal es rechtlich gar nicht zulässig ist. Falls Ihr übermüdet auf dem Weg von oder zur Arbeit verunglückt, geht es dem Arbeitgeber an den Kragen. Und das ist auch vollkommen richtig so.
     
  7. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Claudia Jacobshagen (rbb) immer wach ?!?!?

    Servus und frohes neues Jahr!

    Das hier hat nix mit dem rbb zu tun, aber a bisserl mit den News-Thema:
    einige Privatsender zeichnen ihre Nachtnews (ca. 23.00 - 05.00 Uhr) am Abend zuvor auf. Dann kann es schon mal sein, dass ein Nachrichtenredakteur beispielsweise von 14 bis 22 Uhr in den News live und in den Stunden danach vorproduziert zu hören ist. Den wenigsten Hörern fällt das auf und bei der geringen Hörerschaft in der Nacht und der sich dann auch meistens kaum veränderten Nachrichtenlage ist das aus Kostengründen auch nachvollziehbar.
    Ich kann mich daran erinnern, dass Hit-Radio Antenne Niedersachsen das früher so gehandhabt hat - ob jetzt noch, kann ich leider nicht sagen. :)
     
  8. MariaZepter

    MariaZepter Benutzer

    AW: Claudia Jacobshagen (rbb) immer wach ?!?!?

    Danke Tess!

    Ich meine das hat mit Sklaverei nichts zu tun, sondern vermutlich mit freier Mitarbeit. Wer die finanziell wunderbare Zeit zwischen den Jahren nicht nutzt, ist selbst dran schuld...
     
  9. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Claudia Jacobshagen (rbb) immer wach?!

    Meine Rede. Wer Kohle will, muß dafür eben was schaffen. Und da Freie bekanntermaßen nach Leistung und nicht pauschal bezahlt werden, halte ich die oben beschriebene Beobachtung auch für legitim. Wie gesagt: bei mir ist es genauso. Ich würde diesen Text nicht schreiben, wenn ich nicht im Sendestudio sitzen würde/müßte. Aber ich mache es GERNE.
     
  10. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Claudia Jacobshagen (rbb) immer wach ?!?!?

    Keine Angst: Man kann sich in völliger Übereinstimmung mit den einschlägigen Vorschriften befinden, wenn man seine "Arbeitnehmer" wie Braunkohlenbriketts verfeuert.

    Das Problem sind dabei nicht solche Aktionen wie die geschilderte; haben wir in meiner früheren Tätigkeit selbst legal-illegal-scheißegal so durchgezogen, weil der korrekte Dienstplan in Wirklichkeit viel fieser gewesen wäre. Es sollte halt nur nicht der Regelfall sein.

    Was ich aber in diesem Zusammenhang aus eigener Erfahrung jedem empfehlen würde ist, auf das Maß der eigenen Kräfte zu achten. Man merkt sehr lange nicht, wenn man den Bogen überspannt (oder andere den Bogen überspannen). Irgendwann knallt es aber, und dann liegt man richtig am Boden :(


    PS. Das Bild ist auf eigene Art nett: Bei dem Sender wird geschnorchelt, daß dem Kenner die Ohren wehtun, und gleich daneben hängt ein dickes Neumann :eek:
     
  11. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: Claudia Jacobshagen (rbb) immer wach?!

    Feiertage sind des Freien Klotzertage. Versicherungsschutz ist natürlich so eine Sache, weil im Falle eines Unfalls, die Versicherung gerne nach einer 10-Stunden-Grenze fragt. Hängt also an der eigenen Einschätzung des Risikos. Und wer ohnehin seine Schlafpause im Sender nimmt, setzt sich einem eher geringen Unfallrisiko aus. Von Ärzten, Krankenschwestern, Gastronomie- und Hotelpersonal und ähnlichen Dauerarbeitern mal ganz abgesehen, denen solche Schichten nicht einmal ein müdes Lächeln abringen. Oder gehört ihr auch zu den netten Kollegen, die Punkt 14 Uhr gehen, weil das im Vertrag so drinsteht, auch wenn das Programm mehr als problematisch zu werden droht?
     
  12. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Claudia Jacobshagen (rbb) immer wach?!

    Hahaha! Vertrag!

    Nix da. Ich arbeite so viel und so lange, wie ich es für richtig und dem Programm dienlich halte. Wenn der Chef mehr Leistung will (Feiertage), sollte er dafür mehr Knete rausrücken. Tut er dies, ist der Deal klar. Da braucht's keine Verträge.
     
  13. sk-baby

    sk-baby Gesperrter Benutzer

    AW: Claudia Jacobshagen (rbb) immer wach?!

    @U87: Danke für das Foto, nun habe ich ein Bild dieser für mich wirklich sexy Stimme ! :)


    Also, ich finde es schon krass, in welchen Abständen Jacobshagen OnAir ist, sie klingt allerdings stets "frisch", fragte mich gestern aber wirklich wann sie schläft? Evt. in nem Bettchen in der Masurenallee, anders kan ich mir das nicht erklären:

    07Uhr- 14Uhr
    18Uhr- 00Uhr
    07Uhr- 14Uhr

    Fortsetzung folgt...
     
  14. U87

    U87 Benutzer

    AW: Claudia Jacobshagen (rbb) immer wach?!

    Leute, macht mal halblang:

    Kollegin Claudia ist Sprecherin, d.h. sie liest die von Redakteuren formulierten Nachrichten. Zwischen den Sendungen hat sie außer dem Durchgehen der Meldungen nichts weiteres zu tun...Sicherlich sind solche Arbeitseinsätze wie von sk-baby erwähnt nicht unbedingt ein Zuckerschlecken, aber von Ausbeuterei kann man hier keinesfalls sprechen...
     
  15. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: Claudia Jacobshagen (rbb) immer wach?!

    Die Welt arbeitet gelb. Meine auch. ;)
     
  16. radiowatcher

    radiowatcher Benutzer

    AW: Claudia Jacobshagen (rbb) immer wach?!

    by the way, hat jemand schon mal Karin Spindler gehört? (Antenne Brandenburg) - geile Stimme und manchmal mit ner Prise hintergründigem Humor.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen