1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Computerclub jetzt via Podcast!

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Radiofreak11, 01. August 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    Der Computerclub mit den beiden Wolfgangs ist wieder da ! :D Zwar leider nicht mehr im TV des WDR - aber jetzt als akustische Version im Internet !
    Ich finde es einfach nur genial, was die beiden Vollblutjournalisten Rudolph & Back (die sich jetzt im wohlverdienten Ruhestand befinden) da als neues Hobby entdeckt haben....


    http://www.media01-live.de/CC-Zwei-01.mp3

    .... hört doch mal rein !
     
  2. DerBerliner

    DerBerliner Gesperrter Benutzer

    AW: Computerclub jetzt via Podcast!

    Sehr unterhaltsam. :) Schade, dass die beiden Herren nicht mehr im Fernsehen sind. Die hat sich sogar meine Frau angesehen, die sich sonst eher wenig für Technik interessiert.:)

    Hier die Domain zum Podcast vom Computerclub 2:

    http://www.cczwei.de/
     
  3. doener

    doener Benutzer

    AW: Computerclub jetzt via Podcast!

    Auch wenn ich ein begeisterter Hörer der ersten Stunde bin, was hat das mit Radio/Internetradio zu tun?
     
  4. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: Computerclub jetzt via Podcast!

    Hmmmmm,

    [ ] du weisst was ein Podcast ist

    Gruß
    Keen
     
  5. doener

    doener Benutzer

    AW: Computerclub jetzt via Podcast!


    Ich hab über 20 Podcasts aboniert, ich bin begeisterter Hörer seit der ersten Stunde, ich war auf einem Vortrag von Timo Hetzel (der ja in der Podcastszene kein unbekannter ist). Ich mach da etz einfach mal ein Kreuz rein :)

    Der unterschied zwischen Podcast (Newsfeed mit Sprach/Videobeiträgen zum lokalen Download, bei dem man selbst bestimmen kann, wann man gewisse Sachen hört) und Radio/Internetradio (um bestimmte Sachen zu hören muss man sich nach dem Sender richten) ist meiner Meinung nach doch recht groß.

    Sicher benutzt man einen Podcast meistens um Wortbeiträge (bsp. Interviews) die während der Sendung liefen, für Leute die dies verpasst haben oder nochmal hören wollen zur Verfügung zu stellen. Ich sach ja nicht, dass die nicht irgendwie miteinander zusammen hängen, aber ich bin nicht der Meinung das es in dieses Forum passt.
     
  6. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Computerclub jetzt via Podcast!

    Der Unterschied ist etwa so groß wie der zwischen Livesendung und aufgezeichneter Strecke.


    Gruß TSD
     
  7. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Computerclub jetzt via Podcast!

    Wenn das nichts mit Internetradio zu hat, sind 80% der anderen Themen auch unpassend.
    Dieses Thema passt IMO besser in dieses Forum, als Supportfragen zu SAM.
     
  8. drmfanatist

    drmfanatist Benutzer

    AW: Computerclub jetzt via Podcast!

    Wie wärs, wenns hier ein extra Podcastforum geben würde!
     
  9. Johnny

    Johnny Benutzer

    AW: Computerclub jetzt via Podcast!

    Bitte nicht!
     
  10. drmfanatist

    drmfanatist Benutzer

    AW: Computerclub jetzt via Podcast!

    Warum nicht? Ihr als Profis seid euch wohl zu fein über uns als Podcaster nachzudenken?
     
  11. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Computerclub jetzt via Podcast!

    Bei so einer Steilvorlage: "Ja, sind wir." :cool: :cool:

    Aber im Ernst: Schicke eine PN an Thomas Wollert und mach ihm den Vorschlag. Sollte Dir abschlägig beschieden werden, steht es Dir natürlich frei, ein eigenes Podcasting-Forum zu eröffnen.


    Gruß TSD
     
  12. croydon_de

    croydon_de Gelöschter Benutzer

    AW: Computerclub jetzt via Podcast!

    gibts doch schon wie Sand am Meer... z.B: bei den beiden Podcast-Verbänden - aber ernsthaft - ich finde es immer wieder interessant, wie von der Podcaster-Szene ein Unterschied gesetzt wird, während "wir Internetradioten" da keinen signifikanten Unterschied sehen. Fiel mir schon bei der Podiumsdiskussion von radio1:1 damals auf, da gabs fast schon Krawall darum *ggg* frei nach dem Motto - Internetradio ist tot, es lebe die Zukunft Podcast...

    Technologisch zumindest ist bei der Erstellung kein Unterschied zu erkennen, inhaltlich meist auch nicht (außer einem etwas höheren Wortanteil meistens) - wobei Podcasts den Vorteil haben, daß man sie intensiver vorbereiten und bearbeiten kann - live ist halt live... wenn ich mich da verquassel, gehts über die Leitung, beim Podcast muß ich halt nochmal neu aufnehmen...

    Nunja - die Entwicklung geht weiter und ich würde sagen Podcast ist eben eine Sonderform des Webcasting und damit im gleichen Kontext wie Internetradio gut aufgehoben.

    Gruß,
    Croydon
     
  13. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Computerclub jetzt via Podcast!

    Wenn Potcasts nichts mit Webradio zu tun haben, können sie grundsätzlich auch nichts mit anderen Radios zu tun haben, somit wäre ein solches Forum völlig fehl am Platz.
    Wenn allerdings Podcasts zum Bereich Internetradio gehören, ist ein solches Forum auch fehl am Platz, da es bereits ein passendes Forum gibt.
     
  14. DerKork

    DerKork Benutzer

    AW: Computerclub jetzt via Podcast!

    Ein Pottcast ist eine Sendung aus dem Ruhrgebiet... oder aus einer großen Tasse Kaffee... ;)

    Ein Podcast ist in meinen Augen eine Art "On-Demand-Internetradio", da man die Sendung bei Bedarf anfordern kann. Bei "Video-On-Demand" (z.B. bei Premiere) sagt ja auch keiner "Das ist kein Fernsehen mehr, das ist ja nicht mit einem festen Sendeplan, sondern dann, wann ich will..."
     
  15. drmfanatist

    drmfanatist Benutzer

    AW: Computerclub jetzt via Podcast!

    OK seh ich ein!

    dann sag ich hier ist mein Podcast: www.dailypod.de.vu
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen