1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DABplus-Werbewelle rollt an: Abwrackprämie für UKW-Radios kommt!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Radiofreak11, 30. Mai 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    Langsam tut sich was in den DAB-Lagern: Ein Nettetaler DAB-Radio-Hersteller wirbt über Facebook:

    [SIZE=5]20 % DIGITALRADIO-PRÄMIE kassieren - so einfach geht’s: [/SIZE]
    [SIZE=5][COLOR=white]SO EIN[/COLOR][/SIZE]

    1. Verschrotte dein altes UKW-Radio und filme die Aktion *
    2. Lade deinen Video-Clip bei Youtube hoch
    3. Schreibe an den Nettetaler DAB-Radio-Hersteller!

    Genaue Infos stehen hier:


    http://www.bin-dab-ei.de/


    Mit dabei ist der Bayerische Radiosender „Absolute“ mit folgendem lustigen Videoclip:


    http://www.youtube.com/embed/ATyjrwWbAdM


    Ob sich damit der DAB+ Massenmarkt endlich ankurbeln lässt?

    [FONT=Times New Roman]PS: Wie ich soeben gelesen habe, soll zudem ab Januar 2013 der 2. Bundesmux, der diesmal nur aus Privatradios bestehen darf, aufgeschaltet werden.....[/FONT]
     
  2. legasthenix

    legasthenix Benutzer

    Da muss ich mal bei der großen Elektronikkette plagiieren: "Ich bin doch nicht blöd!"
     
    br-radio und Ammerlaender gefällt das.
  3. radiosüchtel

    radiosüchtel Benutzer

    Das mit dem 2. Bundesmux wurde ja schon angedeutet. Steht jetzt ein definitiver Termin ?
     
    Radiofreak11 gefällt das.
  4. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

  5. Ralle_Köln

    Ralle_Köln Benutzer

    ... in welchen Schwellenländern die verschrotteten Geräte noch lange gute Dienste leisten könnten, dort, wo nicht genügend Geld für Neumaterial vorhanden ist... :rolleyes:

    Und das alles für eine Aktion, die, so wie sie durchgeführt wird, deutlich hörbar schlechter klingt.
     
  6. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    Wäre sicherlich auch eine nette Werbeidee: "Stifte dein altes UKW-Radio und erhalte mittels Gutschein 20% auf ein neues DAB-Gerät..."
     
    CosmicKaizer gefällt das.
  7. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    Geht man nach der Website, schon:
     
  8. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    Ob man diesen Gutschein-Code dann ausdrucken kann und wohl auch bei Saturn beim Kauf eines DAB+ Radios von Terratec vorlegen kann?
     
  9. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    Kannst Du sicher. Du erhälst dafür aber dann vermutlich kein Radio.

    (Im Ernst: das Zerstören sehr wohl funktionierender Technik zeigt doch eindrucksvoll, auf welchem Niveau die Gesellschaft angekommen ist. Oder sich schon seit längerer Zeit befindet, denn die Methode ist ja nicht neu. Wie einfallslos.)
     
    Mittelwelle, exhörer, antenna und 2 anderen gefällt das.
  10. CelticTiger

    CelticTiger Benutzer

    Man kann davon ausgehen, daß div. Elektroketten im Zeitraum dieser Aktion die Preise für DAB-Geräte aus dem Hause Teratec klammheimlich um 20% heraufsetzen werden. :) Die sind doch nicht blöd...
     
    Radiofreak11 gefällt das.
  11. BSF

    BSF Benutzer

    Klasse Idee, ersteigere ich mir doch dann glatt ein herkömmliches, nicht mehr funktionstüchtiges UKW-Radio auf ebay für nen Euro ...
     
    Radiofreak11 gefällt das.
  12. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    Ich wollte auch schon anmerken daß es ja kein funktionstüchtiges Gerät sein muß. Es liegt soviel Elektroschrott herum, da kann man doch ein wenig nachhelfen.
     
    Radiofreak11 gefällt das.
  13. BSF

    BSF Benutzer

    Oder mal zur örtlichen Müllkippe, dort nachfragen, ob man eines zerstören darf und das dann filmen ;)
     
    Radiofreak11 gefällt das.
  14. Ralle_Köln

    Ralle_Köln Benutzer

    Dennoch: Negativkampagnen funktionieren seltenst. Und um nichts anderes handelt es sich hier. Ich würde vermutlich eher ein "funktionierendes" DAB+-Radio obgrund nicht abzustellender Artefakte und Geklirre ab 10 kHz in die Tonne hauen...

    ... oder dann doch lieber an Halbtaube verschenken.
     
  15. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    Das ist ein Irrglaube.
    Es gibt keine bessere Werbung, abgesehen von der Mundpropaganda, als Negativwerbung (alter Artikel, aber noch immer aktuelle Beispiele).

    Oder - um noch weiteren Radiobezug herzustellen - die ganzen "zeig unseren Hörern deine Titten"-Kampagnen der vergangenen Jahre einiger Privatdudler. Wobei das noch das harmloseste der Beispiele ist. Oder "lass dich auf unserer Showbühne tattowieren"-Kram und und und ..
     
    Radiofreak11 gefällt das.
  16. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    In Sachsen-Anhalt wurde schon 2010 "abgewrakt"! Neues DAB+ Radio für nur 20 Euro Aufzahlung!!!!

     
  17. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    Und die 20 Prozent "Digitalradioprämie" die man dann kassieren kann, entsprechen ziemlich genau dem Aufschlag, der im Endverkaufspreis als Marge des Herstellers steckt. Bei einem Angebot "Alt gegen neu" könnte man ja vielleicht noch schwach werden. Aber den alten (funktionierenden) UKW-Kasten abzugeben und dafür einen teuren neuen kaufen zu müssen, zu einem Rabatt von 20 Prozent, der sowieso vorher in der Kalkulation draufgeschlagen wurde, das ist schon ziemlich dreiste.
     
  18. laser558

    laser558 Benutzer

    Ja.

    Und für läppische 20% soll ich meinen CMT-G2NiP zerdeppern? Die spinnen, die Nettetaler.
     
  19. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    Soeben entdeckt - Noch ne "besondere" UKW-Entsorgung:

     
  20. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Mit nem Polenböller kriegste alles klein...nicht nur Radioempfänger, sondern auch die Verantwortlichen für den Schwachsinn, der tagtäglich daraus hervordröhnt...jede Wette!
     
    Radiofreak11 gefällt das.
  21. Wertham

    Wertham Benutzer

    Radiofreak11 gefällt das.
  22. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    Das ist ja auch der SWR und nicht der WDR! :)
     
  23. ricochet

    ricochet Benutzer

    Mich überzeugen nur DAB-Autoradios. Ansonsten behelfe ich mir mit einem kompakten FM-Transmitter (wer tauscht schon den ganzen Gerätebestand aus?).

    Es ist schon eine Reihe interessanter Kombi-Geräte auf dem Markt, allerdings könnten die Preise ruhig noch ein wenig nachgeben.
     
  24. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    Habe soeben wieder ein interessantes Video gesichtet:
    In diesem Video passiert genau das Gegenteil: Statt UKW-Empfänger verbrennt da einer ein schönes DAB-Radio! Warum? Hat es evtl. noch kein DAB-Plus? Erstaunlich, wie lange es durchhält, bis der Ton verschwindet. Hätte nicht gedacht, dass die Dinger so "robust" gegenüber Hitze und Flammeinwirkung sind.

     
  25. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    Und weiter geht's mit der UKW-Verschrottung - diesmal bei Radio BoB!

    Bei der Aktion "Das letzte Rauschen" sollen Hörer per Video UKW-Radios verschrotten, um damit an einer DAB+ Radio Gewinnaktion teilnehmen zu können.




    und




    Scheinbar hat man es bisher aber dort nur auf billige UKW-Radio-Uhren abgesehen...



    Irgendwie finde ich den "Ghettoblaster-Wurf" von Absolute Radio bisher am genialsten!

     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen