1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dateiname in Shoutstats

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von Dummschwatzer, 25. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dummschwatzer

    Dummschwatzer Benutzer

    Hi,

    nach meinen recherchen dürfte es nicht möglich sein, über die shoutstats rauszubekommen, welche datei gerade abgespielt wird, zumal diese information schon von streamingtool selbst nicht mit zum server geschickt wird..

    Aber ich frag zur sicherheit doch lieber noch mal nach, ob jemand weiß, ob es möglich wäre, den Dateinamen des aktuell gespielten Liedes in den Shoutstats festzuhalten.
     
  2. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Dateiname in Shoutstats

    Wie soll das gehen?
    Dazu müsste im Stream der Dateiname mitgeschickt werden, es wird aber nur der ID-Tag mitgesendet.

    Wenn du die Dateinamen haben willst (wobei mir nicht klar ist, wofür das gut sein soll) musst du das Client(Sender)seitig mitloggen. Ich persönlich würd diese Daten aber nicht rausgeben, weil es den Serverbetreiber nix angeht, wie meine Dateistruktur auf der Festplatte aussieht ;)
     
  3. croydon_de

    croydon_de Gelöschter Benutzer

    AW: Dateiname in Shoutstats

    davon abgesehen, daß so eine Funktion sicherlich gefundenes Fressen für Streamripping-Software und ein halbes Dutzend abmahnwütige Anwälte wäre....

    Gruß,
    Croydon
     
  4. ForenKater

    ForenKater Benutzer

    AW: Dateiname in Shoutstats

    Angst, da könnte ein [www.xyz.to] o.Ä. auftauchen? :wow: Dateinamen sind grundsätzlich nicht in der Übertragung drin, jedoch habe ich schon einen SAM2 gesehen der die merwürdigsten Sachen streamt wenn kein TAG vorhanden ist.
     
  5. croydon_de

    croydon_de Gelöschter Benutzer

    AW: Dateiname in Shoutstats

    bei mir jedenfalls nicht :p - aber erklär das mal den schnellen Leuten im grauen Anzug... heutzutage gilt ja immer öfter - erst schiessen, dann fragen ;) (jaja, hier auch *fg*)

    Allerdings käme genau eine Anwendung für dieses Szenario wirklich in Frage - würde man diese Information auswerten, könnte man der GVL genau die "Vervielfältigungsgebühren" aufschlüsseln....

    Gruß,
    Croydon


    Gruß,
    Croydon
     
  6. Dummschwatzer

    Dummschwatzer Benutzer

    AW: Dateiname in Shoutstats

    Jo also mit GEMA und GVL ham wir eh nix am hut von daher is das kein thema.
    Wir machen unsere Verträge mit den künstlern selbst (aufwendig ich weiß, aber das is n anderes Thema).

    es ging eben um die eindeutige identifizierung der songs.. Muss halt dann doch über künstler - titel kombination gehen.. wär halt schöner gewesen, aber egal.

    danke für die raschen antworten, ich hab mir ja schon gedacht, dass es net geht (wie oben ja schon gesagt) aber wollte halt mal leute fragen, die mehr erfahrung haben.

    Also danke.


    Alternativ würde es natürlich auch eine weitere information (außer künstler und song) im ID3 Tag tun. wenn man das irgendwie in den shoutstats rein bringt.
     
  7. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Dateiname in Shoutstats

    Wie willst du über den Dateinamen den Song eindeutiger identifizieren, als per ID-Tag?
     
  8. Dummschwatzer

    Dummschwatzer Benutzer

    AW: Dateiname in Shoutstats

    durch ne fortlaufende nummer. wie gesagt, es is egal, ob die nummer aus nem tag kommt, oder vom dateinamen. Aber sie sollte dem zuhörer nicht als artist und titel präsentiert werden (besser garnich).
     
  9. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Dateiname in Shoutstats

    Ich versteh zwar immer noch nicht, was an einer fortlaufenden Nummer eindeutiger ist, als bei Titel - Interpret, aber es gibt im ID3-Tag einige Felder, die du nutzen kannst, in deinem Fall würde sich die Titelnummer anbieten, die im Normalfall die Titelnummer auf der CD angibt.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen